Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst SBS2011 - A disk read error occurred - 3ware RAID fehler oder Dateisystem defekt?

Mitglied: bounee

bounee (Level 1) - Jetzt verbinden

21.01.2013 um 11:09 Uhr, 2491 Aufrufe, 5 Kommentare

Server stürzt unregelmässig ab und bootet Windows SBS 2011 nicht von allein.

Hallo Allerseits,

ich stehe vor einem mega Problem. Ein Server mit Windows Small Business 2011 stürzt in unregelmässigen Abständen einfach ab. Mal am Wochenende, wenn gar nichts auf dem System passiert - mal in der Woche, beim Arbeiten.

Der Server startet plätzlich von allein neu und spuckt beim Bootvorgang schließlich diese Meldung aus:

"A Disk read error occurred. Press CTRL ALT DEL to continue."

Führt man die Aktion durch, startet das System wieder "normal" (natürlich mit dem Hinweis, dass das System nicht ordnungsgemäß herruntergefahren wurde.

Vor einigen, vielen Wochen, blieb mir nichts anderes übrig, als den 3ware Controller und die Festplatten komplette auszustauschen (Gewährleistung). Bis lang lief das System anschließend wieder 1a. Nur jetzt taucht dieser Fehler erneut auf.

RAID-Konfiguration (RAID 10) ist laut 3ware-Console in Ordnung.
CHKDSK spuckt auch keine Fehler aus.
Backup mit SBS-Sicherung läuft durch.
Acronis (zur Zeit deaktiv) läuft unzuverlässig.
Windows Eventlog gibt nicht viel her.
Stromversorgung durch USV ist gegeben.

Eine BBU ist nicht vorhanden - könnte damit abhilfe geschaffen werden? Kennt jemand diese Problem oder musste sich damit auseinandersetzen? Mir fehlt leider der Ansatz um das Problem in den Griff zu bekommen. Die Google-Suche konnte mir leider auch nicht weiterhelfen.

Achja, vielleicht ein Hinweis: Damals, als der Server diese Problem schon ein mal hatte, versuchte ich ein Backup mit Acronis B&R 11 für SBS (UR) mit Windows PE durchzuführen - bei 98% ist das System auch abgeschmiert...

Beste Grüße
Olli
Mitglied: Pjordorf
21.01.2013 um 11:22 Uhr
Hallo,

Zitat von bounee:
"A Disk read error occurred. Press CTRL ALT DEL to continue."
Wer sagt dir dies? Das Mainboard? Der RAID Kontroller und sein BIOS? Windows beim starten vor dem GUI? Wndows beim Starten schon im GUI?

CHKDSK spuckt auch keine Fehler aus.
CHKDSK /F (Offline gehen dazu - SBS neustarten und dann läuft das)

Eine BBU ist nicht vorhanden - könnte damit abhilfe geschaffen werden?
Wenn es dadurch kommt, ja.

Damals, als der Server diese Problem schon ein mal hatte,
Was wurde damals gemacht?

Das RAID10 Volume ist OK und die HDDs (alle) sind auch OK? Ansonsten ist dein NTFS irgendwo defekt (MFTI oder MFTII)

bei 98% ist das System auch abgeschmiert...

Deutet auf defekte Sektoren einer / mehrerer Festplatten hin. Oder nur ein SATA (?) SAS Kabel ist nicht mehr OK bzw. die Kontakte....

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: bounee
21.01.2013 um 11:38 Uhr
Viele Dank für die schnelle Rückmeldung.

ERROR: Die Meldung kommt vor dem Windows-Booten. Mainboard- und RAID-Controller-BIOS laufen durch.

Checkdisk: CHKDSK /F probiere ich als nächstes.

BBU: Vielleicht gibt es irgendwie Probleme bei der Stromversorgung der PCI-Schnittstelle oder so? Daher dachte ich an BBU. Ist halt schwer zu sagen, da keine Fehler diesbezüglich protokolliert werden.

Damals: gleiches Phänomen - Fehler konnte nicht lokalisiert werden. Folgendes wurde gemacht: 1. Backup via SBS, 2. RAID-Controller und Festplatten raus, 3. Neue Komponenten rein und RAID erstellt, 4. Backup eingespielt.

Defekte Sektoren: war auch damals schon eine Vermutung, daher wurde alles ausgetauscht > bis auf....

SATA-Kabel: ...die werde ich wohl rasch austauschen!
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
21.01.2013 um 12:22 Uhr
Moin,

kann man im Protokoll vom RAID-Controller nix erkennen??
Meist kann man hier schon Ansätze finden.

greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
21.01.2013 um 13:45 Uhr
Zitat von bounee:
Acronis (zur Zeit deaktiv) läuft unzuverlässig.
Ja mei, dass ist eher normal ...

Hast Du die Maschine selbst zusammengebastelt (oder zusammenbasteln lassen)? Gibt es da keinen health-check? Ansonsten, wenn die empfohlenen Massnahmen nichts bringen, auch mal den RAM prüfen ... obwohl das doch alles in Richtung Platten zeigt.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: bounee
24.01.2013, aktualisiert um 14:59 Uhr
So....

ich habe nun das System weiter durchleuchtet. So wie es aussieht, ist ein RAM-Riegel defekt. Entsprechend der Protokolle und Health-Meldung sowie dem Zeitraum des letzten Absturzes passt das.

Viele Dank für die vielen hilfreichen Rückmeldungen. Weiter so

Gruß Olli

PS: ...berichte nach dem Austausch nochmal kurz...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Disk read error occured
Frage von 122573Festplatten, SSD, Raid7 Kommentare

Hallo, nach dem Neustart meines Rechners mit 2 Festplatten kam der Fehler DIsk read eroor occured. Ich dachte erst ...

KVM

Proxmox KVM - Disk read error nach verschieben der disk

gelöst Frage von ketanest112KVM6 Kommentare

Hallo zusammen, ich komme grad nicht weiter. Ich habe Proxmox 4.3-7/db02a4de als Virtualisierungshost laufen. Der Exchange ist wohl mit ...

Festplatten, SSD, Raid

Defekten 3Ware Controller Tauschen

gelöst Frage von Koseb586Festplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Hallo Wir haben ein riesen Problem. Der „3Ware 9690sa-4i“ Controller in unserm Server ist gestorben. Der Server findet kein ...

Festplatten, SSD, Raid

Daten von defektem Dateisystem widerherstellen

gelöst Frage von FrankensteinFestplatten, SSD, Raid14 Kommentare

Liebe Kollegen, gestern Nacht habe ich eine Lektion fürs Leben gelernt, man sollte um 02:00 Nachts mit Linux keine ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 2 TagenWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 2 TagenAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 3 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 3 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Router auf Orginal Firmware zurück flashen mit Tftpd
Frage von ILeonardRouter & Routing21 Kommentare

Hallo, Ich habe zwei Router, einmal TP-Link 841n v11 und TP-Link 940N v5. Ich wollte fragen, ob jemand mir ...

Router & Routing
WRT keine Verbindung zum Web Interface
gelöst Frage von ILeonardRouter & Routing18 Kommentare

Hallo, Ich habe einen TP-Link WR841n mit wrt geflasht, das Problem ist ich kann mich mit 192.168.1.1 nicht verbinden. ...

TK-Netze & Geräte
Telefonie zweier Fritzboxen mit je eigenem DSL Anschluss verbinden
Frage von hannsgmaulwurfTK-Netze & Geräte10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier einen Haushalt mit zwei Anschlüssen. Einmal ISDN, einmal DSL. An jedem Anschluss hängt eine ...

Windows Server
Standortvernetzung zu einem Strato VServer (Windows)
Frage von matzefratze81Windows Server10 Kommentare

Moin, ich komme aus einem Enterprise-Umfeld und habe den Fehler gemacht, dass ich mich auf ein kleines Unternehmen eingelassen ...