Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Scannerlösung für Terminalserverbetrieb

Mitglied: insoft

insoft (Level 1) - Jetzt verbinden

27.01.2013 um 17:23 Uhr, 3129 Aufrufe, 5 Kommentare

3 Mitarbeiter teilen sich einen Scanner

Hallo Zusammen,

ich suche eine benutzerfreundlich Lösung für den Betrieb von einem Scanner in einem Büroraum mit 3 Arbeitsplätzen. Basis sind Arbeitsplätze mit Win7 und WinXP. Die Clients melden sich zum allerdings zum arbeiten per RDP an eine WIN2008 R2 TS-FARM an (Farm besteht aus insgesamt 3 Terminalserver). Die Terminalserver stehen im selben Gebäude und sind mit GBIT-LAN verbunden.

Optimal wäre es den vorhandenen Scanner "Epson GT-S55" weiterhin verwenden zu können.

Nun zum Prozess:
Mitarbeiter scannen Dokumente wie Eingangsrechnungen in ein Dokumentensystem auf dem Terminalserver ein. Zudem müssen andere Dokumente als PDF oder tif eingescannt werden können und in einem bestimmten Verzeichnis abgespeichert oder per E-Mail (Outlook) versendet werden können (alles auf dem TS).

Aktuelle Lösung, welche aber immer wieder zu Konflikten führt:
Da der Epson GT-S55 kein LAN-Anschluss hat, ist dieser über USB mit einem "myUTN-50 USB Deviceserver" verbunden. Auf den Terminalservern und den Clients ist der UTN-Manger installiert, damit der Scanner aktiviert und deaktiviert werden kann. Hintergrund: Über den UTN-Manger muss der Benutzer den Scanner aktivieren, damit dieser zur Verfügung steht. Damit die anderen Benutzer den Scanner später benutzen können, muss der Scanner wieder freigegeben also im UTN-Manager deaktiviert werden.
Problem ist, dass sich der Dienst des UTN-Manger sporadisch verabschiedet und der Dienst dann vom Admin neugestartet werden muss. Zudem müssen die User immer daran denken die Scanner wieder freizugeben, damit die anderen Benutzer den Scanner zu einem späterem Zeitpunkt verwenden können.

SOLL:
Ideal wäre ein Lösung, welche zuverlässig und benutzerfreundlich funktioniert.


- Hat schon jemand Erfahrung mit der Scanverwaltung von Win2008 R2? Wie ist hier die Handhabung?

- Gibt es gute alternative Lösungen?

Vielen Dank



Mitglied: keine-ahnung
27.01.2013 um 17:51 Uhr
Hi,

kannst Du nur mal einen anderen USB-LAN-Adapter (z.B. W&T) probieren. Oder halt gleich einen Ethernet-Scanner nutzen, eh man sich beim Adapterkaufen ruiniert .

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
27.01.2013 um 22:16 Uhr
Tag

Einen Scanner mit Ethernet-Anschluss kaufen, der auch Scan-To-SMB beherrscht. Damit kann ein Scanjob gestartet werden und der Scan wird als PDF (und teilweise auch als TIF) auf einem Netzlaufwerk bereitsgestellt. Kostet ja nicht alle Welt und funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
28.01.2013 um 14:25 Uhr
Tach auch,

Schau doch mal nach, ob ihr nicht vielleicht schon ein Gerät (besseres Multifunktionsgerät z.B.) habt, das das kann.

Sehr oft stehen in solchen Firmen Kopierer rum, die diese Funktion dabei haben, aber keiner denkt daran, diese richtig zu nutzen.
Bitte warten ..
Mitglied: Legibus-Solutus
07.06.2013 um 15:23 Uhr
Alternative kann ich nicht anbieten aber zumindest berichten, dass wir das gleiche Problem(Dienst stürzte ab) hatten. Nachdem wir den Support des Herstellers der myUTN (SEH ?) kontaktiert hatten bekamen wir relativ schnell eine Beta die auf Anhieb das Problem beseitigte. Der Fix kam dann nach ein paar Wochen als reguläres Update heraus. Insofern sind wir bei der Lösung mit der myUTN geblieben und haben uns noch einen spezielle Variante für Scanner (myUTN130) vom selben Hersteller gegönnt.

By the way, das Szenario mit dem "freigeben" haben wir mit den Tool vom Hersteller der Box automatisiert.
Bitte warten ..
Mitglied: insoft
15.08.2013 um 11:34 Uhr
Wir haben mittlerweile eine stabile Lösung gefunden. Endlich!

Wir haben nun den EPSON DS-7500 Netzwerkscanner angeschafft, mit welchem von mehreren Clients aus bzw. über Terminalserver ohne Probleme gescannt werden kann.
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 12 StundenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 12 StundenSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 1 TagDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 1 TagSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Postfach Einbindung Betriebs-rat -Arzt, Bewerbung .
gelöst Frage von YellowcakeExchange Server23 Kommentare

Hey ich habe da mal eine Denksport Aufgabe bekommen Genutzt wird ein Exchange Server 2010. hier gibt es den ...

Windows Server
Downgrade von Windows Server 2016 auf 2012 - Wie vorgehen?
Frage von EstefaniaWindows Server13 Kommentare

Guten Ich habe eine Frage an Erfahrene unter euch. Durch einen InPlace Upgrade wurde Windows Server 2012 auf die ...

Datenschutz
Telematikinfrastruktur Erfahrungsaustausch
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin, unter meinen Kunden befinden sich auch einige Ärzte, welche sich künftig mit der Telematikinfrastruktur-Geschichte der Gematik herumärgern dürfen. ...

Windows Server
Delgegierte OU via RDP verwalten - Objektverwaltung zuweisen
gelöst Frage von TOAOICEWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich möchte in meiner Domäne (Server2016), einer Gruppe (OUAdmin) Berechtigungen auf die OU Test ...