Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mit for Schleife Dateien in Unterverzeichnissen vergleichen

Mitglied: flicflac

flicflac (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2006, aktualisiert 06.10.2006, 4260 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo

Ich muss doch nochmal um Hilfe bitten.

Ich möchte mit einer for-Schleife Dateien in Unterverzeichnissen vergleichen.
Ich habe es wie folgt und in mehreren Abwandlungen probiert

for /R j:\DATASAVE\%DATE%\ %%i in ("*.*") do @FC "%i" "e:\%DATE%\%%~pnxi"

Es werden jedesmal die Dateien in den Unterverzeichnissen von e: nicht gefunden. Subst von j:\DATASAVE brachte kaum Verbesserung. E: ist eine DVD-RAM und J:\DATASAVE das Ursprungsverzeichnis von dem auf DVD per xcopy kopiert wurde.

Leider kann ich kaum noch experimentieren, da ich den Rechner gestern "scharf" gemacht habe, also in das Netz integriert.
Bräuchte diesmal also die perfekte Syntax.

flic
Mitglied: Biber
29.09.2006 um 14:19 Uhr
Moin flicflac,

wie der Zufall so spielt, habe ich gestern folgendes gepostet:
01.
::----snipp QuickNDirtyDirComp.bat [Param1: VerzeichnisA Param2: VerzeichnisB] 
02.
@echo off  
03.
for  %%i in ("%1\*.*") do ( 
04.
    if not exist "%2\%%~nxi" ( 
05.
       echo [in Verz 2:] "%2\%%~nxi" nicht vorhanden. 
06.
    ) ELSE (   
07.
       fc "%%i" "%2\%%~nxi">nul|| echo Dateien "%%~nxi" sind unterschiedlich. 
08.
)) 
09.
for  %%i in ("%2\*.*") do if not exist "%1\%%~nxi" echo [in Verz 1:] "%1\%%~nxi" nicht vorhanden.
Details siehe Batch-Datei Verzeichnisse vergleichen.

Ob es die perfekte Syntax ist, weiß ich nicht, war eher schnell zusammengeschrotet..

Da Deine Parameter noch Leerzeichen in Verzeichnisnamen haben können (%date%), noch folgende Anpassung:
01.
::----snipp QuickNDirtyDirComp.bat [Param1: VerzeichnisA Param2: VerzeichnisB] 
02.
@echo off  
03.
for  %%i in ("%~1\*.*") do ( 
04.
    if not exist "%~2\%%~nxi" ( 
05.
       echo [in Verz 2:] "%~2\%%~nxi" nicht vorhanden. 
06.
    ) ELSE (   
07.
       fc "%%i" "%~2\%%~nxi">nul|| echo Dateien "%%~nxi" sind unterschiedlich. 
08.
)) 
09.
for  %%i in ("%~2\*.*") do if not exist "%~1\%%~nxi" echo [in Verz 1:] "%~1\%%~nxi" nicht vorhanden.
Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
29.09.2006 um 19:32 Uhr
So, flicflac,

nochmal eine Annäherung an die Lösung -mit nochmal drei Zeilen mehr für das rekursive Abarbeiten der Verzeichnisstruktur...

01.
::-----------snipp qndDirCompRekursiv.bat Biber 2006 with a smile... for Educational Purposes 
02.
@echo off & setlocal enabledelayedExpansion 
03.
for /r "%~s1" %%y in (.) do set "subdir=%%~sdpnxy" & call:ProcessSubDir %~s1!subdir:%~s1=! %~s2!subdir:%~s1=! 
04.
goto :eof 
05.
:ProcessSubDir Param1:quellDir[richtige Ebene] Param2: Zieldir[richtige Ebene] 
06.
echo [--- Verz 1: %1 --------  Verz 2 %2  ------]  
07.
for  %%i in ("%1\*.*") do ( 
08.
    if not exist "%2\%%~nxi" ( 
09.
       echo [in Verz 2:] "%2\%%~nxi" nicht vorhanden. 
10.
    ) ELSE (   
11.
       fc "%%i" "%2\%%~nxi">nul|| echo Dateien "%%~nxi" sind unterschiedlich. 
12.
)) 
13.
for  %%i in ("%2\*.*") do if not exist "%1\%%~nxi" echo [in Verz 1:] "%1\%%~nxi" nicht vorhanden. 
14.
goto :eof 
15.
:: ------ -----------snipp qndDirCompRekursiv.bat
Diese Skizze würde dann auch die Verzeichnisstrukturen von Originalverzeichnis und Kopieverzeichnis parallel durchlaufen....
.... so wie Du es mir der FOR /R-Schleife ja vorhattest.

Output wäre bei mir [zwei Parameter OriginalDir und CloneDir MUSST Du mitgeben - keine Parameterprüfung!]:

01.
>qndDirCompRekursiv.bat d:\temp\templogs d:\temp\$home\logs 
02.
[--- Verz 1: d:\temp\templogs --------  Verz 2 d:\temp\$home\logs  ------] 
03.
Dateien "2006-09-28.log" sind unterschiedlich. 
04.
Dateien "log.txt" sind unterschiedlich. 
05.
[in Verz 2:] "d:\temp\$home\logs\temp.txt" nicht vorhanden. 
06.
[in Verz 1:] "d:\temp\templogs\2005logs.txt" nicht vorhanden. 
07.
[in Verz 1:] "d:\temp\templogs\2006-07-03.log" nicht vorhanden. 
08.
[--- Verz 1: d:\temp\templogs\2004 --------  Verz 2 d:\temp\$home\logs\2004  ------] 
09.
[--- Verz 1: d:\temp\templogs\2005 --------  Verz 2 d:\temp\$home\logs\2005  ------] 
10.
[in Verz 2:] "d:\temp\$home\logs\2005\2005logs.txt" nicht vorhanden. 
11.
[--- Verz 1: d:\temp\templogs\2006 --------  Verz 2 d:\temp\$home\logs\2006  ------] 
12.
[in Verz 2:] "d:\temp\$home\logs\2006\2006-07-03.log" nicht vorhanden. 
13.
[--- Verz 1: d:\temp\templogs\2009 --------  Verz 2 d:\temp\$home\logs\2009  ------] 
14.
[in Verz 2:] "d:\temp\$home\logs\2009\2009bla.bla" nicht vorhanden. 
15.
[--- Verz 1: d:\temp\templogs\2010 --------  Verz 2 d:\temp\$home\logs\2010  ------] 
16.
[--- Verz 1: d:\temp\templogs\2010\april --------  Verz 2 d:\temp\$home\logs\2010\april  ------] 
17.
[in Verz 2:] "d:\temp\$home\logs\2010\april\april.fil" nicht vorhanden.
...works as designed...

Geht bestimmt auch kürzer, aber ich dachte, damit kannst du erstmal loslaufen.
Falls Du inzwischen eine andere Variante ausgetüftelt hast, bitte posten. Danke.

Schönes Wochenende.

Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
06.10.2006 um 10:53 Uhr
Moin flicflac,

konntest Du etwas damit anfangen oder wie ist der Status dieses Threads?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: flicflac
06.10.2006 um 11:05 Uhr
Hallo Biber

THX erstmal.

Meine ersten Versuche schlugen fehl.
Ich kann derzeit nur per Fernwartung an den PC. Durch den langsamen Bildaufbau erkennt man kaum was. Ich teste das Mitte nächster Woche auf einem anderen PC.

Thread also bitte noch offen lassen.


PS: Dauert noch bis 1.Novemberwoche
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

For Schleife für Abgleich mit Text-Datei und Unterverzeichnisse

gelöst Frage von grisurBatch & Shell4 Kommentare

Hallo zusammen, habe mich extra angemeldet, da ich bei einem kleinen Problem nicht so schnell weiterkomme. Bin Batch-Anfänger und ...

Batch & Shell

Kopieren von Dateien aus Unterverzeichnissen!

gelöst Frage von DeadseraphimBatch & Shell3 Kommentare

Hallo in die Runde, ich habe folgendes Problem: Im Verzeichnis: C:\Schriftverkehr befinden sich mehrere Unterverzeichnisse mit den Bezeichnungen: \Dokumentenklassen1 ...

Batch & Shell

Dateien in Unterverzeichnissen auflisten mit Attributen

gelöst Frage von goodbytesBatch & Shell4 Kommentare

Hallo, ich habe sehr viele Dateien in einem Ordner mit vielen Unterordnern. Per Batch oder vbs oder vba aus ...

Batch & Shell

FOR Schleife mit Unterverzeichnissen, die Ausgabe kürzen (tokens evtl.)

gelöst Frage von KriegstreiberBatch & Shell5 Kommentare

Hallo, ich hätte mal eine Frage, eine FOR Schleife treibt mich in den Wahnsinn. Es geht um folgendes: Mein ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 2 StundenInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 14 StundenErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 16 StundenWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 17 StundenMicrosoft10 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1026 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server17 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)15 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...