Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Schtasks kann keine Sekundenwerte, Alternative?

Mitglied: InTreaTer

InTreaTer (Level 1) - Jetzt verbinden

21.03.2011 um 10:48 Uhr, 5647 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen!

Ich versuche automatisiert ein paar geplante Tasks anzulegen.
Betriebssystem ist vorweg Win 2008 R2.

Leider kann schtasks mit der Option /ST nur das Format HH:MM, aber nicht HH:MM:SS.
Ich kann zwar die Sekunden später im Taskplaner selbst ändern, das ist allerdings nicht recht zielführend bei 100+ Servern,...

Kennt jemand eine Lösung, wie ich entweder
- einen per schtasks erstellten Job hinterher automatisiert modifiziere
oder
- einen Job über einen anderen Weg erstellt und zum Ziel komme?

Über die Registry bin ich nicht recht viel weiter gekommen, da die Tasks zwar dort sichbar, alle Werte aber in HEX "vercryptet" abgelegt sind.



Vielen Dank im Voraus,

Markus.
Mitglied: 60730
21.03.2011 um 10:56 Uhr
moin,

die Gegenfrage(n) sind doch - warum und was soll denn laufen?

Getrixt geht das ~ so:

01.
:start 
02.
title %time:~-5,2% 
03.
if "%time:~-5,2%"=="18" echo beim nächsten ton ist es x Uhr y minuten und 18 sekunden piep && goto machwas 
04.
goto start 
05.
 
06.
:machwas 
07.
pause
gruß
Bitte warten ..
Mitglied: InTreaTer
21.03.2011 um 11:07 Uhr
Servus!

Das bringt mich nicht wirklich weiter, da damit der Batch permanent (!) läuft, quasi eine Schleife im Programm.
Das soll aber nicht sein.

Warum:
der Taskplaner lässt als rotierende Aufgabe als kleinste Option "minütlich" zu. Nachdem meine Aufgabe aber alle 20sek laufen soll, brauche ich die gleiche Aufgabe 3x geplant mit
- Aufgabe 1 gestartet minütlich ab 00:00:00
- Aufgabe 2 gestartet minütlich ab 00:00:20
- Aufgabe 3 gestartet minütlich ab 00:00:40

Was:
ein Task, der mir in mein Monitoringsystem ein paar Grundüberwachungen meldet (laufen Dienste, etc.).
Der Batch braucht ca. 1sek, bis er fertig ist; das Intervall 20sek ist also kein Thema.
Ich will aber nicht, dass die cmd mit einer Schleife 24/7 auf dem Server läuft.





Grüße,

Markus.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
21.03.2011 um 11:36 Uhr
moin,

falsch


da damit der Batch permanent (!) läuft, quasi eine Schleife im Programm.
  • Nein - die batch würde nur bis zum gewünschten sekundentermin als Schleife laufen

Außerdem hast du noch einen anderen Denkfehler....

das ist allerdings nicht recht zielführend bei 100+ Servern,...
Da liegst du richtig

  • Man prüft nicht wirklich alle 20 sekunden, ob ein/alle Dienste laufen
  • Man prüft in den seltensten Fällen auf dem "Client"/(Rechner), ob er läuft

  • Angenommen, der Nic oder das Kabel ist im Orkus- dein Dienste Check bekommt das nicht mit -und selbst wenn - wem soll er das dann wie sagen?

  • Nagios oder PRTG sind die Maßnahmen, wo du ansetzen solltest.

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: InTreaTer
21.03.2011 um 11:59 Uhr
Servus!

Nachdem das Skript aber alle 20sek läuft und dann auf die nächste Aktion "wartet", ist es ja quasi eine Art Schleife.
Kürzen wir das ab: so bringt es mir nicht viel / will ich es nicht.

Den "Denkfehler" verzeih ich dir jetzt einfach mal; glaub mir, ich weiß schon, was ich tue.
Man kann sehr wohl alle 20sek prüfen, ob BASIS-Dienste laufen oder nicht (solange der Check kein Brot frisst). Denn diese sind für mich die Abhängigkeits-Warner, damit mir mein System hintenraus nicht die Hütte voll plärrt, wenn etwas grundlegendes nicht läuft. Wenn mir die Kommunikationsstrecke wegbricht; gleich wo, bekomme ich das über eine "nodata"-Meldung mit. Liefert mir der Host z.B. nach 40sek (=2 Check-Zyklen) keine neuen Werte, brüllt das System "etwas grundlegendes passt nicht" und blockiert alle weiteren Alarme.

Wie gesagt; ich weiß schon was ich da tue



Grüße,

Markus.

P.S.:
ich hab hier etwas interessantes gefunden, das ich nun mal genauer beleuchte:
http://www.vbarchiv.net/tipps/details.php?id=2225
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
21.03.2011 um 19:37 Uhr
Moin.
Mach Dir zu nutze, dass schtasks seit Vista xml-Dateien importieren kann.
Task passend über die GUI anlegen, exportieren ->mit schtasks /xml importieren.
Bitte warten ..
Mitglied: InTreaTer
22.03.2011 um 10:10 Uhr
Servus!

JAWOLLL! Das war die Lösung. Mit xml funktioniert es einwandfrei.

Für die Nachwelt:

- Aufgabenplanung: Geplanten Task erstellen wie gewünscht
- Aufgabenplanung: Geplanten Task exportieren als XML
- cmd: entweder die xml direkt über die cmd generieren (setlocal enabledelayedexpansion mit echo ^<?xml version="1.0" encoding="UTF-16"?^> >>%xmldatei%)
oder halt das xml-File irgendwo ablegen
- cmd: import der XML als geplanten Task: schtasks /Create /TN "Name des Tasks" /XML %xmldatei%



Danke vielmals für den Tipp!



Grüße,

Markus.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 schtasks
gelöst Frage von ChontaWindows 104 Kommentare

Hallo, das Problem ist der Amock laufende Task: \Endpoint Protection.cloud\Norton Error Processor der dummerweise auch immer wieder bei Aktualisierung ...

Windows 7

Schtasks via cmd erstellen - Wie Start-Verzeichnis definieren?

gelöst Frage von gwitzigWindows 74 Kommentare

Habe mir ein Script zum Aufsetzen der Scheduled Tasks erstellt: SCHTASKS /Create /SC TÄGLICH /TN "Backup Täglich" /TR C:\Temp\_Script\Backup_Files-Test.bat ...

Cloud-Dienste

Cloud Alternativen

Frage von Husker1Cloud-Dienste22 Kommentare

Hallo, welche Alternativen könnt ihr zur Cloud (selbst gehostet) empfehlen ? Die Daten sollen PCs und Android sowie iOS ...

LAN, WAN, Wireless

M0n0wall alternative

Frage von homermgLAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hey Leute, ich suche eine gute M0n0wall alternative, habe vor einigerzeit gelesen das da was gibt was sogar wie ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

MikroTik-Router patchen, Schwachstelle wird ausgenutzt

Information von kgborn vor 8 StundenSicherheit

Am 23. April 2018 wurde von Mikrotik ein Security Advisory herausgegeben, welches auf eine Schwachstelle im RouterOS hinwies. Mikrotik ...

Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 14 StundenWindows 101 Kommentar

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

iOS
Updates für Iphone und Co
Information von sabines vor 18 StundeniOS

Gestern abend ist iOS 11.3.1 erschienen, ein kleineres Update, dass einige Lücken schließt und "Lahmlegen" nach einem Display Tausch ...

Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 2 TagenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Powershell: Im AD nach Rechnern mit bestimmten IP-Adressen suchen
gelöst Frage von Raven42Batch & Shell36 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche nach einer Möglichkeit nach Computern im AD zu suchen , deren IP-Adresse mit 10.11.12. beginnt. ...

C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++34 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

Windows Server
Alten DC entfernen
Frage von smartinoWindows Server24 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Umgebung übernommen und erstmal einen DCDIAG gemacht. Dabei fällt auf, daß eine ganze ...