Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Schwerwiegendes UMTS/Netzwerk-Problem

Mitglied: Desychro

Desychro (Level 1) - Jetzt verbinden

07.12.2005, aktualisiert 07.06.2006, 4607 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo Leute,

da ich nicht weis wohin damit habt bitte nachsicht mit mir wenn das nicht ganz die richtige Sparte dafür ist.

Also, ich hab ein massiges problem mit meinem UMTS-Internetzugang. Wir sind hier in einem festinstalliertem Netzwerk mit 12 Computern. Der Computer der das hosten soll läuft mit Win XP Prof. SP2 . Es dürfen aber nur 5 Computer auf dieses Internet zugreifen, Ich habe aber Probleme dies einzurichten, denn weder über Proxy (WinGate, Intergate und Winroute), noch über Windows Benutzergruppen will das Internet auf den anderen Rechnern laufen. Die verbindung ist eine E-Plus-UMTS-Flatrate mit 384 kbit/s. Es wäre wirklich sehr nett wenn uns jemand helfen könnte. Was muss ich machen damit ich einzelnen Benutzern zugriffsrechte geben kann? Gibt es dafür irgendwie ein Programm das es zentral managed?`

Ich bin mit meinem Latein am Ende, nach 10 stündiger Arbeit daran vergeht auch einem etwas die Lust

Nach Hilfe sehnend

Desychro

PS: ich bin nur Azubi, hab leider nicht das Geld für irgendwelche Spezialprogramme, ne billige Lösung käme mir da gerade recht...
Mitglied: Eizo-Online
07.06.2006 um 18:00 Uhr
Also ich weis zwar nicht ob du noch hilfe benötigst aber ich schreib einfach mal ev. hilft dieser beitrag ja einem anderen.

Also ich selbst habe auch umts zwar von Vodafone aber dieser Punkt ist ja egal.

Also meine Verbindung geht wie folgt zu stande
über einen 3G Linksys Router dieser Hat DHCP und so geht das mit dem Internet auf allen meinen Rechnern diese habe ich nur so Konfig. das sie bei den Netzwerkeinstellungen automatische IP zuweisung Aktiviert ist. mehr nicht.

Wenn du diese Karte Natürlich direckt über einen PCMICA Slot in deinem PC eingesteckt hast so kannst du dies nur über zugangssoftware von E-Plus oder Vodafone.

1. Mit dem Dashboard (Vodafone) Verbindung aufbauen.
2. diese Verbindung in den Netzwerk einstellungen auswählen
3. eigenschaften anzeigen lassen
4. die Option gemeinsamme Nutzung der Internet verbindung für diese Aktivieren.
5. jetzt hast du als Standart IP 192.168.0.1
6. entweder dies so lassen oder diesem PC eine neue IP zuweisen
dieser Rechner IP ist dann bei den Anderen PC´s im Netzwerk die DNS und das
Gateway.

Also so 1 PC 192.168.0.1 => IP Adresse
255.255.255.0
192.168.0.1 => Gatway (muss nicht)
192.168.0.1 => DNS

2 PC 192.168.0.2 => IP 2PC
255.255.255.0
192.168.0.1 => IP vom 1PC als Gatway
192.168.0.1 => IP vom 1PC als DNS
dieses Schema kannst du nun beliebig oft wiederhohlen
je nach dem wie viele PC´s du im Netzwerk hast.

--> nach der Zuweisung der Gemeinsammen Nutzung der Internet Verbindung will dieser PC ev. einen Neustart.
--> Alle PC´s im Netzwerk müssen aber auch die gleiche Arbeitsgruppe Haben.
diese kannst du unter rechte maustaste auf Arbeitsplatz dann eigenschaften dann Compuername hier steht irgendwo deine Arbeitsgruppe diese bitte so bei allen PC´s im Netzwerk ändern das sie bei allen gleich ist.
--> keine vergabe von gleichen Computernamen
--> wenn ein PC nicht mit ins Internet soll einfach bei deisem die Gatway und die DNS einstellungen in der Netzwerkeinstellung weglassen.

Ich hoffe ich konnte dir mit meinem Wissen um die Macht des Netzwerkes etwas weiterhelfen

viel SPAß noch wünscht Eizo-Online.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
UMTS, EDGE & GPRS

Mobiles Netzwerk - Fahrzeug mit LTE und UMTS

Frage von nilaocsicUMTS, EDGE & GPRS5 Kommentare

Hallo Community, ich bin auf der Suche nach eine Lösung und ich hoffe, dass ich hier ein Antwort finden ...

Windows 7

Sysprep "Schwerwiegender Fehler" Bricht ab

Frage von metal-shotWindows 74 Kommentare

Hallo Ich habe ca 20 identische Notebooks, welche ich Clonen möchte. Nun habe ich in einen PC fertig gemacht ...

Exchange Server

Schwerwiegende EA Fehler Exchange 2010

gelöst Frage von ShardasExchange Server9 Kommentare

Geehrte Community, von einer Sekunde auf die andere können Clients nicht mehr mit dem Exchange 2010 kommunizieren und das ...

Windows 8

UMTS-Stick + VPN Problem mit Windows 8.1 Pro

Frage von killtecWindows 812 Kommentare

Hallo, wir haben hie ein Laptop mit Windows 8.1 Pro, einem Vodafone UMTS Stick (Huawei LTE-Stick) und einem Cisco ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 7 StundenBackup

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 2 TagenHumor (lol)5 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 2 TagenExchange Server7 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 3 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke43 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Netzwerke
SSH - Wieso werde ich nach VPN Verbindung rausgeschmissen?
Frage von VernoxVernaxNetzwerke10 Kommentare

Hallo, ich habe es endlich geschafft mein Handy mit einer VPN Verbindung an meinen Router anzuschließen. Nach der Login ...

Microsoft
Ist es möglich ein reines Volume C Datenbackup in eine Hyper-V VM zu konvertieren?
Frage von Frank84Microsoft10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Backup vorliegen, das ausschließlich das komplette C:\ Volume eines physischen Server 2012 enthält. ...

Windows Server
Freigaben per Default nur für Domänen-Benutzer
Frage von tierwoWindows Server8 Kommentare

Hallo gibt es eine Möglichkeit, einen Server 2016 so zu konfigurieren (z.B. per GPO), dass Freigaben die erstellt werden ...