Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst SD-Kartenleser im Netzwerk

Mitglied: Hawkeye1981

Hawkeye1981 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.08.2011 um 16:59 Uhr, 10523 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bräuchte da mal einen Tipp.

Gibt es eigentlich SD-Kartenleser mit Netzwerkanschluss?

Hintergrund:
Wir haben bei uns Thin-Clients eingesetzt (leider) ohne USB-Port s. Ich brächte nun an einer Stelle eine Möglichkeit SD-Karten von Digit.-Kameras im Netzwerk freizugeben.

Hat jemand schon so etwas gesehen?

Vielen Dank im Voraus!
Gruß
Hawk
Mitglied: tikayevent
29.08.2011 um 17:54 Uhr
Mein HP-Multifunktionsgerät kann das, mein NAS kanns auch, es gibt aber auch netzwerktaugliche Cardreader. TrendNet hatte früher sowas. Alternativ gibt es von Logilink und vielen anderen Anbietern sicher auch entsprechende Geräte, die sämtliche USB-Geräte ins Netzwerk bringen. Von Logilink wäre das der UA0079 (das soll jetzt nicht heißen, dass Logilink gut ist, aber es ist interessanterweise so, dass die Chinesenbuden solche Technik haben, während sich die etablierten Unternehmen nicht an sowas herantrauen.)
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
29.08.2011 um 18:08 Uhr
Hi Hawk,
schau dir mal Belkin USB2LAN an... funktioniert zuverlässig und einfach. Setzen wir bei uns auch schon 100ert-fach ein.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: felix.huth
31.08.2011 um 12:17 Uhr
Hallo

Also ich kenn an sich keinen Cardreader der das von Haus aus kann. Falls du ein Netzwerkspeicher mit USB hast, könntest du es darüber mal versuchen oder wie einer meiner Vorredner über einen LAN to USB Converter.

Die einfachste Methode an diesem Punkt wäre aber ein Multifunktionsgerät von HP (ich benutze den den Deskjet C5180 - bin mit diesem vollkommen zufrieden). Dieser mappt auch automatisch ein Netzlaufwerk, sobald eine Speicherkarte eingesteckt wird.

LG
Felix
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
31.08.2011 um 16:33 Uhr
Viel zu teuer und zu groß wenn er es mit einem kleinen NAS USB Server einfacher hinbekommt.
Aber vermutlich hat das "Falkenauge" so oder so das Interesse an einer sinnvollen Hilfestellung verloren wie ja sein mangelndes Feedback hier beweist.
Kann man dann nur hoffen das es wenigstens für
https://www.administrator.de/index.php?faq=32
dann noch reicht ?
Bitte warten ..
Mitglied: Hawkeye1981
01.09.2011 um 09:23 Uhr
Hey Leute,

vielen Dank für Eure Hilfe. Die Beitragsmail war im SPAM gelandet... darum erst jetzt mein "Feedback"...

Eure Tipps waren hilfreich, leider nicht so ganz was ich suche... aber auf die Fährte habt ihr mich gebracht!

Wer Interesse hat:

http://www.sednacomputer.com/
-> Products
-> Network

dort den SE-NAS-DR3 (direkter Link leider nicht möglich)

Das Gerät kann mir unser Systemhaus auch direkt besorgen und somit passte das für uns.

Beste Grüße aus dem hohen Norden...
Hawk
Bitte warten ..
Mitglied: joni2000de
07.10.2011 um 10:40 Uhr
Hallo Hawk,

muss bei dem Teil clientseitig etwas installiert werden oder ist das es (die SD-Card oder der USB-Stick) mittels UNC-Pfad/Freigabe erreichbar?

Danke für dein Feedback.

Gruß Joni
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Win-7: Beim Auswerfen der SD-Karte wird statt dessen der ganze Kartenleser deaktiviert

Frage von default-userWindows 73 Kommentare

Hi! Ich habe einen 1 Jahr alten Medion Laptop. Der kam mit Windows 8. Das war so schrecklich, dass ...

Windows 10

Upgrade über SD Karte

gelöst Frage von DogukannWindows 109 Kommentare

Hallo, ich will es kurz fassen und sofort zur frage kommen. Ich habe einen Dell Venue 8 Pro mit ...

Linux Netzwerk

Raspberry Sd Karte schützen

Frage von raspiNullLinux Netzwerk16 Kommentare

Hallo ich habe einen Raspberry und verwende einige Sachen von! Leider habe ich das Problem das meine SD Karte ...

Speicherkarten

Zusätzlicher Speicherplatz mit SD oder Stick?

Frage von trallerSpeicherkarten10 Kommentare

Hallo, ich habe einen Arbeitscomputer mit Windows 10 und Outlook, bei dem ich eine zu kleine SSD eingebaut habe ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Blackscreen nach dem Update von 1908 auf 1809 wenn der Rechner aus dem Standby gestartet wird

Tipp von FSX2010 vor 7 StundenWindows 102 Kommentare

Habt ihr den Samsung Treiber "Samsung_NVM_Express_Driver_3.0" installiert sollte dieser für 1809 deinstalliert werden da dieser nicht kompatibel ist. Der ...

Utilities
Teamviewer 14 Verbindungsprobleme mit Proxy
Tipp von PeterleB vor 1 TagUtilities

Nach dem Umstieg von Version 13 auf 14 wollte sich TV nicht mehr mit dem Netz verbinden, ignorierte offenbar ...

Administrator.de Feedback
Unsere Datenbank wurde umgestellt
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback5 Kommentare

Hallo User, ich habe in der Nacht unsere Datenbank umgestellt. D.h. neue Version (MySQL 8) und andere Örtlichkeit. Sollte ...

Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 4 TagenSonstige Systeme8 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Gebrauchten ESXi- Server verkaufen: Festplatten DSGVO-konform löschen?
Frage von l.scheperVmware20 Kommentare

Hallo, wir möchten einen gebrauchten FUJITSU Server verkaufen. Auf dieser Maschine ist noch ein installiertes ESXi 5.1 und ne ...

Router & Routing
Dediziertes ISP -Routing
gelöst Frage von niLuxxRouter & Routing13 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Durch verschiedene Umstände kann es nun sein, dass sich zwei ...

Samba
Linux Server und Windows Linux Client
gelöst Frage von 137898Samba12 Kommentare

Hallo, ich bräuchte dringend bei der Aufgabe etwas Hilfe. Die Firma XYZ besteht auf zwei Abteilungen Logistik und Technik ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 Komponentenspeicher wurde beschädigt. Inplace Upgrade?
Frage von DeRo93Windows Server11 Kommentare

Hallo liebes Forum, Wir besitzen einen Domänencontroller der auf einem Windows Server 2012 R2 läuft. Dadurch, dass alle Windows ...