Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Seltsames Bootverhalten und verwirrende Eintraege in der Ereignisanzeig

Mitglied: NeoCortex

NeoCortex (Level 1) - Jetzt verbinden

17.07.2006, aktualisiert 18.07.2006, 3536 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

habe eine Frage bzgl. des Bootverhaltens meines Rechners: Früher hat mein Rechner fast immer eine Minute gebraucht um zu Booten. Nach einigen Versuchen habe ich dann einen neuen Mainboard Treiber installiert und schon war das Problem verschwunden. Jetzt taucht aber ein anderes auf. (Wie, so glaube ich, immer)
Wenn ich meinen Rechner das erste mal boote dauert es diesmal fast 2 bis 3 Minuten und in meiner Ereignisanzeige findet sich folgende Warnung:

Bei einem Auslagerungsvorgang wurde ein Fehler festgestellt. Betroffen ist Gerät \Device\Harddisk0\D.

Das an sich ist ja schon seltsam genug.... viel seltsamer ist die Tatsache das, wenn ich nach dem ersten Booten einen Reboot durchführe der Rechner innerhalb von 25 sec bootet und OHNE diese Fehlermeldung. Ich fühl mich von meinem Rechner irgendwie leicht verschaukelt. Ich habe auch keine anderen Probleme. Der Rechner läuft stabil und meine Festplatte rödelt ebenfalls ohne Probleme.

Wäre arg dankbar für eine schnelle Hilfe.

mfg

Neo
Mitglied: Kosh
18.07.2006 um 07:26 Uhr
Du hast einen neuen Mainboard Treiber installiert?
Wahrscheinlich hast du dabei auch die IDE-Controller Treiber mitaktualisiert.

Gerade bei VIA oder auch nVidia Chipsätzen KANN der Controllertreiber solche Fehler verursachen. Empfehlung meinerseits: einen aktuelleren Treiber versuchen, oder einen rollback auf den standard IDE-Treiber machen.

Unwahrscheinlich aber möglich ist auch, dass die Festplatte im falschen Modus fährt.
Dazu schaust du am besten mal in den Geräte-Manager.
Dort unter "IDE ATA/ATAPI-Controller" sollte sowas stehen wie:
Primärer IDE Kanal
Sekundärer IDE Kanal
( und vielleicht auch ein paar SATA Kanäle)

Klicke doppelt auf den entsprechenden Kanal (bei Harddisk0\D wahrscheinlich der primäre IDE) und schau unter erweiterte Einstellungen ob überall "DMA, wenn verfügbar" eingestellt ist, und ob die Festplatte auch im DMA modus läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: NeoCortex
18.07.2006 um 09:56 Uhr
hallo kosh,

danke für die schnelle antwort. habe das problem mit einem bios update wegbekommen. ich werde dennoch das mal überprüfen auch wenn es jetzt wahrscheinlich nicht mehr nötig ist, aber sicher ist sicher

thx

neo
Bitte warten ..
Mitglied: NeoCortex
18.07.2006 um 20:21 Uhr
hallo,

nomml i, also DMA, wenn verfügbar ist überall eingestellt und die platte läuft im dma modus. alles ok.. hab jezt nachm booten diese fehlermeldung nicht mehr drin.. also hat ein bios update doch geholfen dennoch danke!!

mfg
neo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Seltsame Einträge DCDIAG
Frage von EmheonivekWindows Server2 Kommentare

Liebe Community, zur Struktur: Physisch installierter DC01 auf Windows Server 2008 R2 Physische installierter DC02 auf Windows Server 2008 ...

Windows Server
Seltsamer Ordner
Frage von hanheikWindows Server4 Kommentare

Auf einem SBS 2011 sind auf dem Datenlaufwerk D: mehrere für die Mitarbeiter freigegebene Ordner: 100_xxx 200_yyy 300_zzz und ...

Erkennung und -Abwehr
Seltsame Mail
gelöst Frage von rocco61Erkennung und -Abwehr6 Kommentare

Hallo zusammen, diese mail haben wir bekommen . Von: root mailto:root@bgp-research.go6lab.si Gesendet: Dienstag, 19. Mai 2015 16:51 An: test-dane-dnssec@meine ...

Windows Server

Viele Fehler in der Ereignisanzeige! Virus ?

gelöst Frage von achim222Windows Server5 Kommentare

Hallo Leute, ich habe viele Fehler und Warnungen in der Ereignisanzeige unter W2012. Es lohnt nicht die alle auszumerzen, ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...