Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

send PADI

Mitglied: ich1987

ich1987 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2008, aktualisiert 11.02.2008, 15155 Aufrufe, 1 Kommentar

moin,

Ich habe die Arcor EasyBox A600, und einen DSL 16000 Anschluss.

Seit einigen Tagen/Wochen habe ich ein sehr schlechten Datendurchsatz, und der Router kann sich öfters nicht synchronisieren, bzw disconnected.

Im Log des Router taucht im sekunden takt "If(PPPoE2) send PADI " auf.

Jetzt ist meine Frage was bedeutet dieses send PADI ?

Die Arcor hotline konnte mir auch net helfen, und hat mich an die Techniker weiter gegeben.

Diese haben sich seit 3 Tagen nicht gemeldet.


MfG ich
Mitglied: tuetenkleber
11.02.2008 um 15:02 Uhr
Hi Ich 1987, hier mal ne kleine Info zu deiner Anfrage.

Wenn die Sequenz PADI, PADO, PADR, PADS durchläuft und danach das PPP-Handshake beginnt, ist die Verbindung zum ADSL-Server in Ordnung.

PADI kommt bei den Routern immer, wenn er eine Verbindung aufbauen will. Wenn kein PADI erscheint, ist sicher der Router defekt oder es wurde noch nicht versucht, eine Verbindung aufzubauen.

Wenn auf das PADI kein PADO folgt, liegt der Fehler sehr wahrscheinlich am ADSL-Server. Dann hilft nur noch der Anruf bei der jeweiligen Störungsstelle.

Folgt auf das PADO kein PADR, so Antwortet der Router NICHT auf die Anfrage der VST. Also vermutlich wieder ein Router-Defekt.

Folgt auf das PADR kein PADS, liegt das Problem wahrscheinlich auch beim ADSL-Server bzw dem Internetet-Anbieter.

Allgemeine Information:
PADI steht für PPPoE Active Discovery Initiation
PADO steht für PPPoE Active Discovery Offer.
PADR steht für PPPoE Active Discovery Request.
PADS steht für PPPoE Active Discovery Session-confirmation.
PADT steht für PPPoE Active Discovery Termination.

Ausführlich Info:

PADI steht für PPPoE Active Discovery Initiation.
Möchte sich ein Internetnutzer über DSL einwählen, so muss sein Rechner erst einmal feststellen, ob ein PoP (DSL-AC) vorhanden ist. Eine Kommunikation ist nur über die MAC-Adressen möglich. Da aber der Rechner des Nutzers die MAC-Adresse vom PoP nicht kennt sendet dieser das PADI-Paket über einen Ethernet-Broadcast (MAC: ff:ff:ff:ff:ff:ff). Das PADI-Paket enthält natürlich die MAC des Absenders.

PADO steht für PPPoE Active Discovery Offer.
Nachdem der Rechner des Nutzers das PADI-Paket gesendet hat, schickt der PoP ein PADO-Paket. Dies ist möglich, da der PoP die Absenderadresse mit dem PADI-Paket bekommen hat. Das PADO-Paket beinhaltet die MAC-Adresse des PoP, seinen Namen sowie die Dienstbezeichnung. Senden mehrere PoP ein PADO-Paket, so wählt der Rechner des Nutzers einen PoP über den Namen oder den Dienst aus.

PADR steht für PPPoE Active Discovery Request.
Wie schon erwähnt, muss der Rechner nun einen PoP auswählen. Dies erfolgt mit dem PADR-Paket, das an die MAC-Adresse des PoP gesendet wird.

PADS steht für PPPoE Active Discovery Session-confirmation.
Das PADR-Paket wird vom PoP mit dem PADS-Paket bestätigt sowie eine Session-ID vergeben. Die Verbindung ist mit dem PoP nun aufgebaut.

PADT steht für PPPoE Active Discovery Termination.
Das Paket hat die Aufgabe, die Verbindung zum PoP zu trennen. Es kann vom Rechner des Nutzers wie auch vom PoP gesendet werden.

mfg tuetenkleber
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Exchange 2013 - Vollzugriff, senden als, senden im Auftrag - Berechtigungen

gelöst Frage von hesperExchange Server2 Kommentare

Hallo zusammen! Ich bin hier gerade am verzweifeln. Auf Postfach info@domain.de (Benutzer "Info") soll auch vom Postfach user@domain.de (Benutzer ...

Exchange Server

Exchange "senden als"

gelöst Frage von slanskyExchange Server28 Kommentare

Hallo Leute, wir sind gerade dabei nach Exchange 2016 zu wechseln. Jetzt habe ich folgende Frage: Im Admin Center ...

Exchange Server

Exchange online: Senden von Freigegebenen Postfach (Senden als)

Frage von rrobbyyExchange Server

Hallo zusammen, Ich habe verschiedene Freigegebene Postfächer, die auch bestimmten Usern zugeordnet sind (Vollzugriff, Senden als) Bei den Freigegebenen ...

Exchange Server

"Send on Behalf anstelle" von "Send as"

gelöst Frage von arduinoExchange Server3 Kommentare

Hallo Wir haben auf unserem Exchange 2010 verschiedene Shared Mailboxen, die von Usern mit der Send-as Berechtigung genutzt werden. ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 1 TagMicrosoft2 Kommentare

Server Betriebssysteme auf dem die verschiedenen Offices nicht supported sind: • Office 365 ist und wird nicht supported auf Windows ...

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 1 TagSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 1 TagHardware1 Kommentar

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheitsgrundlagen
EuGH-Urteil - Internetanschluss für die ganze Familie - Filesharer haften trotzdem
Frage von StefanKittelSicherheitsgrundlagen39 Kommentare

Hallo, In diesem Artikel geht es darum, dass Jemand aus der Familie ein Hörbuch illegal hochgeladen hat. Der Vater ...

Apple
MacBook Pro 2018 mit 8 GB oder 16 GB
Frage von SysAdm81Apple25 Kommentare

Hallo zusammen, ich steh vor der Überlegung mir ein MacBook Pro 13 (2018) zu kaufen. Bzgl. SSD habe ich ...

Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic19 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

Datenbanken
MS SQL DB-Daten archivieren?
gelöst Frage von SchelinhoDatenbanken16 Kommentare

Hallo zusammen! Ich habe eine Anwendung, welche MSSQL (SQL Server 2014 SP2) nutzt. Auf der DB-Instanz laufen diverse Datenbanken. ...