Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Senden im Auftrag von - Nicht berechtigt!

Mitglied: aschinnerl

aschinnerl (Level 2) - Jetzt verbinden

04.03.2007, aktualisiert 10.03.2007, 9286 Aufrufe, 8 Kommentare

Wenn ich im Auftrag von einem User senden will bekomme ich die Fehlermeldung das ich nicht berechtigt bin! Kann mir von euch vielleicht jemand helfen warum das sein könnte?

Windows 2003 SBS R2 Server - Outlook 2007
Mitglied: Dani
04.03.2007 um 01:21 Uhr
G' Abend,
das ist ganz einfach. In den Benutzereigenschaften des entsprechenden Benutzers (AD-Verwaltung) kannst angeben, welcher Benutzer von diesem Postfach senden darf.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: aschinnerl
04.03.2007 um 01:43 Uhr
Habe ich gesetzt, funktioniert aber leider nicht!

Oder dauert das einfach sehr lange bis das übernommen wird?
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
04.03.2007 um 15:35 Uhr
Auf dem Exchange Server mit Domain Admin rechten anmelden.
Im AD Users and Computers (Benutzer und Computer?) unter View die Advanced Features aktivieren.
bzw. was auch immer das dann auf deutsch ist.
Dann die Eigenschaften von dem Benutzer ansehen. Es gibt ein zusätzliches TAB Security.
Dort für den entsprehenden Benutzer das Recht send as (senden als) vergeben.

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: itdienstleister
04.03.2007 um 18:04 Uhr
Achtung!

Senden "Im Auftrag von" und "Senden als" sind zwei verschieden Dinge!

Bei Senden "Im Auftrag von" steht im Absender eben z.B. "Hubert Müller im Auftrag von Albrecht Maier"
Bei "Senden als" steht im Absender nur "Albrecht Maier"
Wie Du "Senden als" konfigurierst, hat Rafiki eh schon beschrieben:
Bei den "Active Directory Benutzer und COmputer" unter "Ansicht" die "Erweiterten Funktionen" aktivieren. Beim entsprechenden Benutzer (im Bsp Albrecht Maier) auf dem Sicherheit-Tab den Benutzer (im Bsp Hubert Müller) hinzufügen und das Recht "Senden als" vergeben.

Welche Benutzer die Rechte für Senden "Im Auftrag von" haben sollen kannst Du bei dem entsprechenden Benutzer (im Bsp Albrecht Maier) auf dem Exchange Allgemein Tab (glaube ich) konfigurieren.

Grüße, IT
Bitte warten ..
Mitglied: aschinnerl
04.03.2007 um 20:42 Uhr
Ich möchte nämlich folgendes machen!

Ich will einen User anlegen. Dem User dann eine externe EMail Adresse GMX geben. Dort muss ich dann glaube ich anhacken das der User nicht anhand der Empfängerrichtlinie aktualisiert werden soll. Dann möchte ich von einem Domänenuser über diese GMX Adresse wegsenden können.

Bis jetzt habe ich das aber leider noch nicht so richtig geschafft. Bekomme immer irgendwie die Meldung das ich nicht berechtigt bin von diesem User wegzusenden!
Bitte warten ..
Mitglied: morio
06.03.2007 um 13:45 Uhr
um das zu realisieren müsstest du zum einen die Domäne gmx.de als verwaltete Domäne hinzufügen und dem User dann die Adresse eintragen. Das Entfernen des Hakens "Empfängerrichtlinie automatisch aktualisieren" ist nicht erforderlich.

Jedoch führt dies zu folgenden Problemen.

1. Ja nach Konfig ist es nicht mehr möglich an externe gmx Adressen zu senden. (Muss aber nicht sein)

2. Da immer mehr Mailserver DNS-Reverse-Lookup an eingehenden Nachrichten durchführen und euer Exchange sicher nicht zu den GMX-Servern (zumindest nicht nach DNS-MX Record) zählt, wird eine E-Mail von eurem Server zurückgewiesen.

Besser wäre es hier einen weiteren SMTP Connecor einzurichten, der lediglich E-Mails über die Adresse *@gmx.de via Smarthost an einen SMTP-Server bei GMX übermittelt. Nicht vergessen die SMTP Authentifizierung einzurichten. Dann gibt es auch kein Problem mit dem DNS-Reverse-Lookup.

Grüße

morio
Bitte warten ..
Mitglied: aschinnerl
06.03.2007 um 21:10 Uhr
Du hast nicht zufällig eine kurze schritt für schritt Anleitung?
Bitte warten ..
Mitglied: morio
10.03.2007 um 21:58 Uhr
Eine direkte Step by Step Anleitung kann ich dir nicht geben. (Habe gerade kein System zur Verfügung).

Als erstes ebnötigst du von deinem Provider einen SMTP-Relay Server. Meist lauten diese wie z. B. smtprelay.t-online.de oder relay.provider.de.

Dann fügst du einen neuen SMTp-Connector hinzu und gibst im unter verwaltete domains nur die "gmx.de" und ggf. "gmx.com" etc. Den "*" unbedingt entfernen. Dann musst du noch den SMTP-Relay eintragen anstatt die DNS Auflösung zu nebutzen. Ggf. benötigst zu Zugangsdaten für den Relay Server.

Und schon sollte es funktionieren.

Grüße morio

P.S. schöne Aletiungen und weitere Info findest du unter www.msexchangefaq.de.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

SBS2011: Senden im Auftrag von ... funktioniert nicht

Frage von phoenixzExchange Server1 Kommentar

Hallo zusammen, nachdem ich nun etliche Stunden recherchiert und ausprobiert habe, wende ich mich mit meinem Problem an Euch: ...

Exchange Server

Exchange 2013 - Vollzugriff, senden als, senden im Auftrag - Berechtigungen

gelöst Frage von hesperExchange Server2 Kommentare

Hallo zusammen! Ich bin hier gerade am verzweifeln. Auf Postfach info@domain.de (Benutzer "Info") soll auch vom Postfach user@domain.de (Benutzer ...

Outlook & Mail

Outlook Antwort auf eine Email von Senden im Auftrag von

gelöst Frage von Martin1984Outlook & Mail3 Kommentare

Hallo zusammen, leider habe ich bis jetzt noch nichts im Internet gefunden, deshalb hier meine Frage. Bei uns in ...

Exchange Server

Nachricht im Auftrag eines anderen Absenders senden - Exchange - Outlook

gelöst Frage von imebroExchange Server23 Kommentare

Wir nutzen einen Windows Server 2008 R2 inklusive Exchange Server 2010, sowie Outlook 2010 an den Clients. Eine Mitarbeiterin ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 21 StundenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenDrucker und Scanner4 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server36 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...