Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Separates Netz für AccessPoint Gastzugang am Bintec R3000

Mitglied: dickdahm

dickdahm (Level 1) - Jetzt verbinden

16.03.2012, aktualisiert 18.10.2012, 6832 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Administratoren,

ich würde gerne einen einen AccessPoint an einen Bintec R3000 anschließen und diesen anschließend als temporären WLAN Gastzugang zur Verfügung stellen. Es ist nur eine WAN Verbindung (Telekom CompanyConnect) vorhanden, welche für beide Netze genutzt werden soll (Firma und Gastzugang). Da es hierfür sehr viele Möglichkeiten gibt, frage ich einfach mal nach der geschicktesten Lösung. Wie würdet ihr das anstellen?

SPI? Oder über die "OldSchool" Filter? Sollte ich eine eigenes virtuelles Interface für den Gastzugang erstellen? Oder würdet ihr (am Bintec vorbei) direkt an den Company Connect gehen?
Mitglied: brammer
16.03.2012 um 13:53 Uhr
Hallo,

schon mal den Begriff "suchen" gehört?

Zu diesem Thema sind alleine heute hier im Forum schon 2 Beiträge duchgewunken worden!

Der User aqui hat eine Anleitung zum Thema Captive Portal verfasst.

Bitte, einmal hier suchen.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
16.03.2012, aktualisiert 18.10.2012
Damit er sich keinen Wolf suchen muss und weil heute Freitag ist sind wir mal nicht so....
https://www.administrator.de/wissen/wlan-oder-lan-gastnetz-einrichten-mi ...
bzw.
https://www.administrator.de/wissen/vlan-installation-und-routing-mit-m0 ...
Da ist eigentlich alles Wesentliche zu dem Thema erklärt um das schnell und einfach zum Fliegen zu bringen ! Und die geschickteste Lösung ist es sowieso...
Bitte warten ..
Mitglied: dickdahm
16.03.2012 um 14:03 Uhr
Bitte keine Wallet Garden/Captive Portal Lösungen. Ich habe mich in der Vergangenheit mit freien Lösungen wie ChiliCoova, WifiDog oder kommerziellen Lösungen, wie die von Funkwerk oder Lancom beschäftigt.

Ich möchte einfach die Netze sauber abtrennen und zwar mit meinem bestehenden Bintec R3000, weil der das ja kann. Und kein M0n0wall oder so.

Der AP soll später per WPA2 im PSK Modus laufen. Kein RADIUS oder Ähnliches. Natürlich HABE ich gesucht, ich bekomms, aber nicht richtig aufs Ei. Deshalb frage ich doch euch
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
16.03.2012 um 14:14 Uhr
OK, dann ist das doch alles kinderleicht ! Warum fragst du denn ?
  • Accesspoint der ESSID fähig ist beschaffen
  • Dort die beiden WLAN Netze intern und Gast einrichten
  • VLAN Port an der Bintec oder am Switch konfigurieren und AP dort aufstecken.
  • VLAN Konfig am Bintec aufsetzen und eine banale ACL zwischen den IP Netzen aufsetzen
  • Wenn du das Gastnetz abschalten willst setzt du einfach das Bintec oder Switch Interface in den "shutdown" Modus via SNMP oder Telnet.
  • Fertig !
Das macht dir jeder Anfänger in 10 Minuten fertig !
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
16.03.2012, aktualisiert 18.10.2012
VLANs sind beim R3000 unnötig, die Kiste hat genug Ports.

https://www.administrator.de/forum/lan-ports-auf-funkwerk-bintec-r232b-g ...

Da gehts um das gleiche Thema, halt nur eine Routergröße kleiner. Das Webinterface ist ja das gleiche.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
18.03.2012 um 03:17 Uhr
Hi !

Zitat von tikayevent:
VLANs sind beim R3000 unnötig, die Kiste hat genug Ports.

Wenn ich mich noch recht erinnern kann, geht das doch auch schon mit den älteren Modellen (wie dem R1200), wenn man eine aktuelle Firmware reinschiebt....

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
18.03.2012 um 09:08 Uhr
Der R1200 ist genau so alt wie der R3000, nur das der R1200 kein Modem eingebaut hat, sonst ist es das gleiche Gerät. Viele der Vorgängermodelle hatten nur einen LAN-Port. Bei allen die mehr als einen LAN-Port hatten gings selbstverständlich auch schon so.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
19.03.2012 um 01:33 Uhr
Hi !

Zitat von tikayevent:
Der R1200 ist genau so alt wie der R3000, nur das der R1200 kein Modem eingebaut hat, sonst ist es das gleiche Gerät. Viele

Danke für die Info! Ich wusste tatsächlich nicht, dass der R3000 genauso alt ist, weil es schon einige Jahre her ist, als ich das erste Mal mit einem R1200 zu tun hatte. OK abgespeichert!

mrtux
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Mikrotik für 3 separate Netze
gelöst Frage von Dragan123Router & Routing14 Kommentare

Hey Leute, Möchte mich wieder mal mit einer Frage zum Mikrotik an euch wenden. Ich habe folgendes vor: Auf ...

Tipps & Tricks
Eigenen Linux Mirror im separaten Netz
gelöst Frage von arsn86Tipps & Tricks1 Kommentar

Hallo liebe Mitadministratoren :) Ich habe die Aufgabe einen Linux Mirror bei uns im Entwicklungsnetz einzurichten, sodass unsere Entwickler ...

Router & Routing

Zwei separate Netze - Ein gemeinsames NAS

gelöst Frage von alexctoRouter & Routing19 Kommentare

Schönen guten Abend an alle Netzwerk-Experten, ich hoffe, Ihr könnt mir bei meinem kleinen Problem helfen! Ich möchte mit ...

LAN, WAN, Wireless

AccessPoint gesucht mit Gast-Netz und Ticketsystem

gelöst Frage von BlacksaberLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo zusammen, ich soll für unsere Firma einen AccessPoint beschaffen der folgende Anforderungen abdecken kann. Internes verschlüsseletes Netz für ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 StundeHumor (lol)

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 14 StundenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 14 StundenSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 18 StundenMicrosoft3 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server40 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Router & Routing
ISC DHCP 2 Subnetze
gelöst Frage von janosch12Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich betreibe bei mir im Netzwerk einen ISC DHCP Server auf Debian, der DHCP verwaltet aktuell ein /24 ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...