Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server 2003 - Internet für Clients (10.x.x.x) über Server - Router (192.168.1.100) an Server angeschlossen

Mitglied: m-jelinski

m-jelinski (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2004, aktualisiert 08.08.2004, 12615 Aufrufe, 6 Kommentare

Clients befinden sich im 10er Netz und der billig DSL Router hat 192.168.1.100
MS Server 2003 hat 2 Netzwerkkarten, Active Directory und DHCP

Hallo,

kann mir jemand helfen? Mein billig DSL Router (IP 192.168.1.100; SubNetz 255.255.255.0) ist an eine Netzwerkkarte (IP 192.168.1.1; SubNetz 255.255.255.0) des Servers angeschlossen.

Meine Clients hängen an an einer anderen Netzwerkkarte vom Server (IP 10.0.0.1; SubNetz 255.0.0.0) und bekommen ihre IP vom DHCP Server (Adressbereich 10.1.x.x; Gateway: 192.168.1.1 = andere Netzwerkkarte im Server).

Routing ist im Server aktiviert. Vom Client kann ich auf beide Karten im Server pingen.
NAT aktivieren hat nichts gebracht.

1.) Wie schaffe ich es, das die Clients Internet über den Server bekommen?

2.) Sollte das geschafft sein: Kann ich sagen, das User x Internetzugang hat und User y keinen Zugang hat? Wie?

Bin über jede Hilfe dankbar!!!!
Mitglied: GPO
06.07.2004 um 12:40 Uhr
Hallo,

>1.) Wie schaffe ich es, das die Clients Internet über den Server bekommen?
Dir ist anscheinend klar, daß Dein Windows 2003 Server auch die Aufgabe des Routers übernehmen muß, daher sprichst Du davon, daß Routing am Server aktiviert ist.
Was zeigt Start->Ausführen->cmd->ipconfig/all auf den Clients an?
Warum verwendest Du einmal ein Class A (10.x.x.x) und einmal ein Class C (192.168.x.x) Netz?


2.) Sollte das geschafft sein: Kann ich
sagen, das User x Internetzugang hat und
User y keinen Zugang hat? Wie?
Du könntest eine GPO für Softwareeinschränkung bei Windows XP Clients machen. Dort kannst Du Internetzonenregeln festlegen.
Was für Clients hast Du?


GPO
Bitte warten ..
Mitglied: m-jelinski
12.07.2004 um 11:51 Uhr
Ich nutze die 2 Netze, weil der SOHO DSL-Router nur ein Class C Netz unterstützt (Subnet-Mask fest auf 255.255.255.0). Meine Clients müssen aber im Class A Netz arbeiten, da ich die Adressevielfalt benötige. Auf den Clients ist als Gateway die Adresse der NIC im Server angegeben. Die dann per IP Routing ja Zugriff auf die andere hat. Diese hat als Gateway den SOHO Router. Funktioniert trotzdem nicht. Ich weiß nur nicht warum.

Ich wäre auch bereit einen neuen SOHO Router zu kaufen (der CLASS A Netze unterstützt). Leider habe ich noch keinen passenden gefunden.

Vielen Dank für die Hilfe.

Die Clients sind übrigends WinXP und Win2000 Rechner.
Bitte warten ..
Mitglied: Kaktoos
08.08.2004 um 15:54 Uhr
Hallo,

kann mir jemand helfen?

hi, ich kanns versuchen
Mein billig DSL
Router (IP 192.168.1.100; SubNetz
255.255.255.0) ist an eine Netzwerkkarte (IP
192.168.1.1; SubNetz 255.255.255.0) des
Servers angeschlossen.


hab ich ca. auch...

Meine Clients hängen an an einer anderen
Netzwerkkarte vom Server (IP 10.0.0.1;
SubNetz 255.0.0.0)

hmm? ich glaub nicht. daß es relevant ist, aber wenn du nicht gerade mehrere Subnetze benutzt... also 10.1.x.y und/oder 10.2.x.y usw.
kannste die Subnetzmaske ein wenig einschrenken... ist aber glaub ich für das Routing-Problem auch nicht so wirchtig.

>und bekommen ihre IP vom
DHCP Server (Adressbereich 10.1.x.x;
Gateway: 192.168.1.1 = andere Netzwerkkarte
im Server).


lass mal den Gateway der internen NIC einfach leer.

Routing ist im Server aktiviert. Vom Client
kann ich auf beide Karten im Server pingen.
NAT aktivieren hat nichts gebracht.


Also das NAT ist schon wichtig in dieser Konstellation. Du musst dir vor auchen führen, daß der DSL-Router die 10er IPs gar nicht wahr nimmt... er sieht diese einfach gar nicht.

1.) Wie schaffe ich es, das die Clients
Internet über den Server bekommen?

Du mußt bei Routing und RAS BEIDE Netzwerkkarten einfügen und bei der "externen" 192er... in den Eigenschaften NAT aktivieren, die 10er lässt du einfach so darin.
Als Gateway an den Clients muss dann aber auch die 10er Adresse des Server eingetragen sein. Damit steht zumindest fest, daß die Pakete über den Server gehen und samit für den DSL-Router von der 192.168.1.1 kommen... damit weiß er wohin er die Antworten schicken muss...
der Server übernimmt dann die Verteilung der Rückpakete an die Clients.

Ach so, wenn du auf deinem Server keinen DNS-Dienst laufen hast, musst du den Clients die IP des DSL-Routers als DNS-Adresse geben, oder direkt, den DNS-Server deines Providers.
Damit sollte es eigentlich laufen, ich habe diese Kombination auch, wobei nur mit einem Class-A Netzwerk(bevor gleich einer fragt, wegen der Laptop IP, die ich dann nicht immer ändern muss).

2.) Sollte das geschafft sein: Kann ich
sagen, das User x Internetzugang hat und
User y keinen Zugang hat? Wie?


wie man es Userweise beschränken könnte, weiß ich nicht.
Eine Möglichkeit wäre, daß du dann bei RAS die IPs auf der Intenen NIC filterst, aber da du ja DHCP benutzt stellt sich das doch schwieriger dar...

Bin über jede Hilfe dankbar!!!!

Ich hoffe es hilft dir. Gruß Kaktoos
Bitte warten ..
Mitglied: DschinN
08.03.2013 um 19:12 Uhr
Ich würd mal als Gateway die Server IP nehmen anstatt die vom router ........
wenn du schon Routing und RAS Installiert hast und Konfiguriert hast ........

Deine Clients kommen unmöglich ins internet über deinen Gateway


INET --> 192er Router ---> 10er Server (2 IPs auf der NIC einmal die 10er und einmal die 192er) --> Clients auf die 10er vom server verweisen als Gateway ->> Freuen am Internet
Bitte warten ..
Mitglied: m-jelinski
11.03.2013 um 07:00 Uhr
Hallo DschinN,

vielen Dank für Deine Antwort. Allerdings war der Beitrag aus dem Jahr 2004

Schöne Grüße
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: DschinN
11.03.2013 um 16:26 Uhr
hab ich gestern auch gemerkt :P
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Windowsfreigabe aus 10.X.X.X Subnetz nicht erreichbar

Frage von WebkamerWindows Server8 Kommentare

Liebe Admin Gemeinde, ich hab hier ein komisches Problem: Es gibt 2 Netzwerk: 192.168.X.X und 10.X.X.X (Also quasi lt. ...

LAN, WAN, Wireless

Welche Geräte für ein kleines Büro mit angeschlossener Wohnung und einem "Internet-Hausanschluss"?

gelöst Frage von sirhc4022LAN, WAN, Wireless33 Kommentare

Hallo Leute! Heute brauche ich mal eure Meinung bzw. euren Rat zu folgender Situation: Es geht um ein Pfarrhaus. ...

Windows Netzwerk

Remotedesktop: Wie schalte ich am Client zwischen zwei am Remotedesktopserver angeschlossenen Monitoren um?

Frage von brain2011Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo, zur Frage, wie man auf dem CLIENT mehrere Monitore bei einer Remotedesktop-Session einbindet, habe ich zahlreiche Infos gefunden. ...

LAN, WAN, Wireless

WLAN-Router stellt keine Internetverbindung her, wenn an Switch angeschlossen

gelöst Frage von No75000LAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo, ich hoffe das Verhalten relativ gut beschreiben zu können: Umgebung: Speedport W 724V als Router, WLAN deaktiviert, DHCP ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 1 TagAusbildung9 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 3 TagenSpeicherkarten3 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware19 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Windows Server
Zertifikat RemoteDesktop hinterlegen
gelöst Frage von Green14Windows Server12 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe mehrere Server (WinSrv 2016). Die Server sind in keiner Domäne und keine Terminalserver. Ich verbinde ...

Windows Server
DNS - Bedingte Weiterleitung
gelöst Frage von m8ichaelWindows Server11 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich stehe gerade bzgl. einer bedingten DNS-Weiterleitung etwas auf dem Schlauch: Ich möchte, dass für bestimmte ...

Suche Projektpartner
Debian 9.5 32 Bit und PHP 7 Fehlerbeseitigungen
Frage von zeroblue2005Suche Projektpartner11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe eine VM auf Basis von ESXI am laufen. Dieser wurde unter Debian 7 installiert mt ...