Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Server beept

Mitglied: 46356

46356 (Level 2)

11.05.2007, aktualisiert 17.05.2007, 4662 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo

Ich habe eine Frage:

Vergangene Woche bekam ich einen Server den man nicht mehr brauchte, da eine der drei SCSI Festplatte kaputt war und man sie nicht austauschen könne. Ansonsten funktioniert er perfekt.
Für das Programm, das man brauchte man drei Festplatten.

Mir würde allerdings eine bzw. 2 reichen, somit nahm ich die kaputte (bei der ein oranges Licht leuchtet) heraus.
Allerdings beept der Server andauernd: beep - beep - beep - ... - ...

Ich bin mal in das Konfigurationsmenü gegangen und da sah ich, dass der Server immer noch versucht auf die Festplatte zu zugreifen!
Müsste er nicht automatisch die Platte deaktivieren bzw. wie kann man das?

Und hat das beepen wirklich was mit der Festplatte zu tun?




// Noch eine Frage zum Schluss:
Ist es normal, dass ein Server sehr lange zum Booten braucht (win2000). Bis zur hälfte geht's ruck zuck, doch dann kommt's mir vor als ob
es nicht mehr funktioniert.


VIELEN DANK

Alex
Mitglied: tbw-01
11.05.2007 um 20:40 Uhr
Es sieht so aus, das da ein Raidcontroller drin sitzt,
der vorher die defekte Platte und nun die fehlende Platte anmeckert.

Mein Controller hat auch so einen Beeper, der Krach schlägt, wenn was nicht stimmt.

Dieses würde auch die lange Bootzeit erklären, da die Daten der fehlenden dritten Platte,
erst aus dem Ergebnis der logischen "UND"-Verknüpfung der anderen beiden Plattendaten,
rekonstruiert werden müssen (Raid 5).

Dies wäre mein erster Gedanke dazu.

CU,
TBW
Bitte warten ..
Mitglied: 46356
12.05.2007 um 12:03 Uhr
Hallo

Danke für deine Antwort!]

Ja es stimmt ein Raid-Controller befindet sich im System.
Ich habe es gestern am Abend noch einmal versucht das System zu starten, doch es scheint mir, dass nun überhautp nicht mehr vorwärts geht!
Ich kann zwar beim Start F2 drücken um auf den Bios zu zugreifen, doch der Bios wird nicht geladen...
Kann ich nicht irgendwie das System neu installieren (Von Win 2000 auf WIN XP Pro) und einfach nur 2 Raid anstatt der drei Raid Platten verwenden? Denn wenn ich die Setup CD einlege reagiert er nicht auf die CD. ==>Das Erklärt meine BIOS Frage.

Und der Krach!!! Kann ich den nicht abstellen ?? Davon bekommt man Ohrenweh ;).
Noch eine Frage zum Schluss: Ist das Beepen nicht gefährlich, da der Server schon ziemlich alt ist??

VIELEN DANK FÜR EURE ANTWORTEN!!!

Alex
Bitte warten ..
Mitglied: tbw-01
12.05.2007 um 13:48 Uhr
Kann ich nicht irgendwie das System neu
installieren (Von Win 2000 auf WIN XP Pro)

bau die Platten bzw. den Raid-Controller mal aus (solange er nicht OnBoard ist)
und starte den Rechner mal. Vielleicht kommst Du dann erst mal ins Bios.

und einfach nur 2 Raid anstatt der drei Raid
Platten verwenden?

Wenn ein RAID5 eingerichtet wurde, kannst Du nicht einfach 2 Platten nehmen.
Dann mußt Du im RAID-Bios das alte Array löschen und ein neues Array erstellen (RAID 0 oder 1)
das geht dann auch mit zwei Platten.

Denn wenn ich die Setup CD
einlege reagiert er nicht auf die CD.
==>Das Erklärt meine BIOS Frage.

Wahrscheinlich klemmts an der HD/Raid-Erkennung. Wie gesagt, klemm das RAID mal ab oder baue ihn aus.

Und der Krach!!! Kann ich den nicht
abstellen ?? Davon bekommt man Ohrenweh ;).

Wahrscheinlich im RAID-Bios, welches nach dem PC-Bios gestartet wird.

Noch eine Frage zum Schluss: Ist das Beepen
nicht gefährlich, da der Server schon
ziemlich alt ist??

Für den Server nicht, höchstens für Dich

CU,
TBW
Bitte warten ..
Mitglied: 46356
12.05.2007 um 17:58 Uhr
Hallo

Danke nochmals für deine Antwort!
Es hat alles funktioniert und ich konnte die Platte deaktivieren...

Danke
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: 46356
13.05.2007 um 20:20 Uhr
Hallo

Entschuldigung, dass ich noch einmal eine Frage habe:
Ich kann kein Windows XP auf den Server installieren!
Ich habe mir die Treiber für die RAID Installation für XP
von HP heruntergeladen...
Das Setup kennt zwar die Treiber, anschliessend
meldet es aber den Fehler, dass keine Festplatte installiert
ist.

Ich habe alle Tasten und Möglichkeiten bei der Installation
versucht, keine hat aber geklappt!

Es ist ein alter HP TC4100 Server, der die Ansprüche für XP
aber erfüllt!

Danke
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: tbw-01
13.05.2007 um 21:17 Uhr
Hast Du den vorher mit den verbleibenden Platten ein neues Raid-Array erstellt ?
Der RaidController funtzt nicht wie ein normaler ATA oder SATA-Controller (Platte dran und los..)

Du mußt erst mit den beiden verbleibenden Platten ein RAID 0 oder 1 erstellen.

Beispiel: Zwei physikalische 18GB-Platten sind noch da und funtzen:

Bei Raid 0 hast Du dann eine logische 36Gb Platte
Vorteil: Daten werden schnell gelesen und geschrieben (da Zugriff auf beide Platten gleichzeitig)
Nachteil: Geht eine Platte Hops, sind ALLE Daten futsch, da auf der verbleibenden nur die Häfte der Daten
verbleiben.

Bei Raid 1 hast Du dann eine logische 18Gb Platte
Nachteil: 18GB sind nicht verfügbar
Vorteil: Alle Daten bestehen redundant. Geht eine Platte Hops macht die andere weiter, da sie
das Spiegelbild der anderen ist.

Erst wenn Du das Array erstellst, findet Windows auch die logische Platte.

CU,
TBW
Bitte warten ..
Mitglied: 46356
16.05.2007 um 21:40 Uhr
Hallo

Danke nochmal für deine Antwort!
Bin ich da im NETRAID von HP richtig, zum ein neues ARRAY zu erstellen?
Denn ich habe wirklich<== alles ausprobiert!
Doch es funkt. nicht.

Das einzige was ich geschafft habe ist dass ich unter einem Menüpunkt die alte Konfiguration löschen konnte und eine Neue erstellen konnte...
Aber von Raid0 / Raid1 finde ich nichts.

Könntest du mir vielleicht eine Alternative geben?

VIELEN DANK Alex
Bitte warten ..
Mitglied: tbw-01
16.05.2007 um 21:47 Uhr
Hallo

Danke nochmal für deine Antwort!
Bin ich da im NETRAID von HP richtig, zum
ein neues ARRAY zu erstellen?

Das kann ich Dir nicht sagen. Hab noch keinen HP in den Fingern gehabt.

Das einzige was ich geschafft habe ist dass
ich unter einem Menüpunkt die alte
Konfiguration löschen konnte und eine
Neue erstellen konnte...

Was hast Du denn da erstellt bzw. mit was für Einstellungen ??

Aber von Raid0 / Raid1 finde ich nichts.

Kann bei HP auch anders heißen (z.B. "Mirroring"=Raid0, "Stripping"=Raid1)

Cu,
TBW
Bitte warten ..
Mitglied: 46356
17.05.2007 um 10:12 Uhr
Hallo

Um Klarheit zu schaffen, würde ich dich bitten die Seite
==> alexbreuss.at.tf//NetRaid%20HP%20Server%20TC4100.jpg <== zu besuchen.
Auf der habe ich ein Bild gestellt wie das HP NETRAID Menü aussieht.

Vielleicht kannst du mir dann helfen.

Vielen Dank nochmal!
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: tbw-01
17.05.2007 um 10:34 Uhr
Lösch mal alle Configurationen bzw. Arrays's.
Dann mach doch mal mit New Configure ein neues Array.
Werden da beide physikalischen Platten angezeigt ??
Kannst Du sie zu einem Array konfigurieren ??
Und danach auch initialisieren und formatieren ??

Wird dann beim booten eine logische Festplatte angezeigt ??

Mach von dem Menue (New Configure) mal nen .jpg (mit Kamera)

CU,
TBW
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Neuer Server mit Server 2012
Frage von elpresidente1982Windows Server4 Kommentare

Hallo wir haben einen sbs2008 von hp . Ist 5 Jahre alt . Läuft prima. Nun sollen wir als ...

Server-Hardware
Von V-Server zu eigenem Server
Frage von stephan902Server-Hardware56 Kommentare

Hallo, ich möchte von einem V-Server mit einem Kern und 2 GB RAM auf einen eigenen Server umsteigen. Die ...

Windows Server
Terminal Server Lizenz Server
gelöst Frage von rocco61Windows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, Frage , kann ich einen 2008 Server als Lizenzserver für einen 2012 einstellen?, nein denke ich. Benötigt ...

Windows Update
Server melden sich nicht bei WSUS-Server
gelöst Frage von AlternativendeWindows Update9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einige Probleme mit mehreren WSUS-Servern. Ich musste aus Platzgründen den WSUS Server von einem Domänencotnroller ...

Neue Wissensbeiträge
Server-Hardware
HP iLO ist gefährdet (iLO 4))
Tipp von AlFalcone vor 4 StundenServer-Hardware

Gemäss Twitter und Heise gibt es eine Angriffsmöglichkeit auf iLO iLO ist gefährdet Copyright © und alle Rechte liegen ...

CMS
Erneut kritische Zero-Day-Lücke in Drupal
Tipp von Reini82 vor 13 StundenCMS

Laut einem Bericht auf t3n gibt es eine Schwere Sicherheitslücke in Drupal die auch schon ausgenutzt wird. Betroffen sind ...

Sicherheit

MikroTik-Router patchen, Schwachstelle wird ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Am 23. April 2018 wurde von Mikrotik ein Security Advisory herausgegeben, welches auf eine Schwachstelle im RouterOS hinwies. Mikrotik ...

Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Alten DC entfernen
gelöst Frage von smartinoWindows Server27 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Umgebung übernommen und erstmal einen DCDIAG gemacht. Dabei fällt auf, daß eine ganze ...

Ausbildung
Wie gelingt ein guter Einstieg in die FiSi-Ausbildung? (Umschulung)
Frage von SiAnKoAusbildung27 Kommentare

Schönen guten Tag, ich bin SiAnKo und habe seit dem 1.04.2018 eine Umschulung als FiSi angefangen. Ich möchte natürlich ...

Batch & Shell
Mit Powershell den Inhalt einer Excel mit einer Text Datei abgleichen
gelöst Frage von Bommi1961Batch & Shell21 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss den Inhalt einer Excel Datei (Mappe1) mit dem Daten einer Text Datei abgleichen. Die Daten ...

Router & Routing
Subnetzmaske vergrößern
gelöst Frage von groovesurferRouter & Routing18 Kommentare

Hallo, hat jemand schonmal getestet was passiert, wenn man die Subnetzmaske bei laufendem Betrieb (wenn user im Netzwerk verbunden ...