Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server bootet nicht

Mitglied: Dast02081982

Dast02081982 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.10.2006, aktualisiert 15:21 Uhr, 4445 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich habe einen Proliant 5500 als Testserver für meine Websites.

Ich habe gestern das SUSE Linux 9.3 nach anleitung deinstalliert und jetzt kann ich nichts mehr installieren.

Foldende Angeben erscheinen auf dem Bildschirm

2097152 KB Detected

Compaq System BIOS - P09 (11/08/2000)
Copyrighte 1982,2000 Compaq Computer Corporation. All reigths reserved.

Processor 1 initialized at 550 Mhz with 512 Kbyte Cache
Processor 2 initialized at 550 Mhz with 512 Kbyte Cache

Slot 6 Compaq Smart Array 3200 Controller (rev A, v4.44) 2 Logical Drivers
177-Configuration Not Complete
Controller Order Not Setup

SCSI Conroller, System Board, Port 1:
ID 6 - Compaq Ait 35

Press "F1" key to continue
Press "F10" key for System Partition Utilities

Klicke ich nun auf " F1" kommt folgendes:

Non-System disk or disk error
replace and strike any key when ready

Klicke ich nun auf " F10" kommt folgendes:

The System Partitions Utilies are not available on this system

press any kex to Continue

Drücke ich dann eine Taste kommt wieder folgende Fehlermeldung

Non-System disk or disk error
replace and strike any key when ready

Ich habe auch schon versucht de Configurations Memory neu zu beschreiben, jedoch kommen nach der Auswahl des zu installierenden Betriebssystem wieder die oben genannten Fehlermeldungen.

Wer kann mir helfen?
Mitglied: 21271
03.10.2006 um 14:41 Uhr
Mmmh,
Compaq ist halt immer ein Problem. 1. Teil Bios wird auf EEPROM gespeichert, 2, Teil Bios auf HDD. SO KENNE ICH DAS, ob das bei dir genauso ist kann ich nicht sagen.

Also. Compaq hat ein Bios, welches aber nur die wichtigen Teile ins EEPROM speichert. Quasi ohne Menü etc. Das Compaq Bios Menü ist auf einer Diskette.
Zunächstmal solltest du im Internet eine BiosConfigDisk runterladen. Gibts bei www.compaq.de unter Treiber etc. und davon eine Diskette erstellen. Oder hast du die org. Diskette griffbereit.

Danach schieb mal die Diskette rein und starte mal.

Dann solltest du auch ein Menü haben.

Hast du Backups von der HDD gemacht ?

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: Dast02081982
03.10.2006 um 14:49 Uhr
Eine Diskette hab ich nicht, da ich den Server als Occasion gejauft habe. Habe nur die SmartStart CD bekommen, die bootet er jedoch nicht. Und ein Backup konnte ich nicht machen, da ich kein Band für das Bandlaufwerk habe und USB-Geräte kann ich nicht anschliessen,da es keinen USB-Anschluss gibt.

Ich werde nun mal die Disk herunterladen. Und es damit versuchen. Hoffe es funktioniert.

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: 21271
03.10.2006 um 15:21 Uhr
Oder bau mal die Systemplatte aus, und mach mal DOS / kleines Linux o.ä. drauf.
Dann hast du wenigstens schon mal ein bischen leben wieder drin.


Treiber unter:
http://h18023.www1.hp.com/support/files/server/us/locate/69_1108.html#8 ...

Was du natürlich auch versuchen könntest wäre ein CMOS reset.

MfG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server 2012 bootet nicht
gelöst Frage von BirdyBWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, heute geht alles nach dem Motto: "Veni, Vidi, Violini", besser bekannt als: "Ich kam, sah und vergeigte" ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 bootet nicht
gelöst Frage von grill-itWindows Server13 Kommentare

Hi zusammen, An einem Server wurde der RAID Controller getauscht (anderes Modell, alle Komponenten von HP). Nach dem Starten ...

Windows Server
Server 2012 R2 Bootet nicht mehr
Frage von lord-iconWindows Server7 Kommentare

Moinz, auf meinen Server hatte sich eine Platte mit schlechten SMART-Werten gemeldet. Da es im RAID-1 Verbund war, sah ...

LAN, WAN, Wireless
Supermicro bootet nicht
gelöst Frage von FalcoKLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Moin Leute ich soll hier in der Firma nen Mini-ITX Ultra Tiny mit Win2012 füttern. Bei uns passiert das ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Adminrechte dank Bug in Intel HD Graphics Treiber
Information von DerWoWusste vor 3 StundenSicherheit

->Intel HD graphics 4200 und neuer (4400, 4600 520,530,620, 630,) sind auf jeden Fall betroffen und bereinigte Treiber sind ...

Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen1 Kommentar

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 5 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server18 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Festplatten, SSD, Raid
LSI 9361 Controller, versehentlich virtual Drive am Controller gelöscht
Frage von pixel24Festplatten, SSD, Raid12 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es hier einen Experten der sich gut mit LSI MegaRAID auskennt? Ich habe versehentlich im Controller-BIOS ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
gelöst Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...