Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Server gegenseitig sichern?

Mitglied: joe79

joe79 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.10.2007, aktualisiert 11.10.2007, 4114 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo
Hat jemand Erfahrungen damit 2 server gegenseitig zu sichern?
Habe 2 2003 Server mit jeweils einer unterschiedlichen Datenbankanwendung. Die Hardware würde es hergeben, die Funktion des anderen im Notfall mit zu übernehmen. Virtualisierung scheidet aus, weil sonst der direkte Lese und Schreibzugriff auf die Platten verloren geht und alles langsamer wird. (oder täusch ich mich da?)
Hat jemand einen Tipp, eventuell Auslagerung der Daten auf ein SAN, Zusatztool, etc.

Gruß

joe
Mitglied: coxsrcrub
10.10.2007 um 13:21 Uhr
Hallo,

Virtualisierung scheidet aus, weil sonst der direkte Lese und Schreibzugriff auf die Platten verloren geht und alles langsamer wird. (oder täusch ich mich da?)

da täuscht du dich!

SAN wär super.

Wenn es nur einfache Dateisysteme sind würde ich für jeden Server eine zweite Netzwerkkarte einbauen und darüber einen Backbone zwischen den Servern (1000 Leitung) einrichten.

Das Backup so einrichten das nur diese Verbindung genutzt wird.

und nicht zu gleichen Zeiten die Backups des gegenübers starten!

Grüße Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: joe79
11.10.2007 um 13:24 Uhr
Sind leider zwei Server.Einer mit der Warenwirtschaftssoftware und einer mit der Finanzbuchhaltung. Ziel wäre es ohne großen Aufwand dem einen Server die Aufgabe des anderen zuzuweisen bei Bedarf. So das man schnell von einem System aufs andere Switchen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: coxsrcrub
11.10.2007 um 16:26 Uhr
Das wäre den ein Misch-Cluster.

Das funktioniert nicht!

Du kannst nur beide Funktionen auf einen Server Packen und die beiden Server zu einem Cluster verbinden.

Die Voraussetzung an die Infrastruktur sind alles andere als unerheblich!

1. mindestens ein Netzwerkstorage (um ausfallsicher zu sein ein zweites! SAN ist dabei natürlich am performantesten leider aber auch nicht ganz billig)
2. 2x Windows Server Enterprise Edition oder 2x Windows Cluster Server (mit üblicher Redundanz)
3. 2x Switch für jedes Netzwerkstorage

Dazu brauchst du noch sehr gute Kenntnisse für die SCSI Anbindung.

Das ist auch nichts für jemanden der dies zum ersten mal macht! Nichts gegen dein Fachwissen, aber dazu gehört schon etwas um ein Cluster richtig zu erstellen.

Die Fachliteratur dazu ist wohl immer noch ausschließlich in englisch! Ich habe jedenfalls noch keine guten Bücher in deutsch gefunden. Der link gibt dir einen kleinen Ein-\ Überblick.

http://www.microsoft.com/windowsserver2003/technologies/clustering/reso ...

mit 2 x vmware esx 3.X lassen sich durch die Technologien ha und drs allerdings schon gute Alternativen realisieren. Aber nicht als hundertprozentiges Failover!

Das hat Chefentwickler Entwickler Mendel Rosenblum auf der letzten vmware Konferenz aber schon Erfolgreich durch die neue/erweiterte Technologie replay erfolgreich demonstriert.

Ist aber derzeit noch nicht einmal als Beta zu beschreiben!

http://www.zdnet.de/news/software/0,39023144,39157709,00.htm

Aber es kommt!

Grüße Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: joe79
11.10.2007 um 16:40 Uhr
Hi Jörg

danke für die Info.

Wahrscheinlich muss ich damit leben, dass uns ein ehemaliger Berater falsch beraten hat und wir nun zwei Superserver haben (12GB RAM,8CPU's 10 SATA 15K RPM) und keine wirkliche redundanz

Sch***e
Bitte warten ..
Mitglied: coxsrcrub
11.10.2007 um 16:42 Uhr
schau noch mal in meinen letzten Post.

Da hab ich noch was über vmware ergänzt.

Grüße Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: coxsrcrub
11.10.2007 um 16:44 Uhr
12GB Ram ...

Habt ihr die Speicherzuordnung manuell gemacht? Nicht alle Anwendungen können dies verarbeiten.

Ich hoffe Ihr habt wenigstens den 3GB Schalter in der boot.ini aktiviert.

Grüße Jörg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server Sicher funktioniert nicht
Frage von W1n5t0nWindows Server4 Kommentare

Hallo, Wir haben zurzeit das Problem das bei unserem Server die Windows Server Sicherung nicht richtig läuft. Wir haben ...

Windows Server
SQL Server sichern in Azure
Frage von xxlukasxxWindows Server2 Kommentare

Hallo, ich habe einen SQL-Server 2014 Express und möchte die Datenbank (am besten die .bak-Sicherungen) in Azure sichern. Storage ...

Festplatten, SSD, Raid
Server Daten sicher löschen
gelöst Frage von baxxter333Festplatten, SSD, Raid6 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier bei mir 3 alte Server, die ich gerne weitergeben möchte. Ich selbst brauche sie ...

Exchange Server

30 Usern gegenseitig alle Details freigeben - Wie am einfachsten Einrichten ?

gelöst Frage von dark3zzExchange Server4 Kommentare

Benutzen Office 365 mit dem P1 Plan. 30 Usern gegenseitig alle Details freigeben - Wie am einfachsten Einrichten ? ...

Neue Wissensbeiträge
SAN, NAS, DAS
QNAP NAS Datenschutz-Loop nach Firmware-Update
Tipp von vanTast vor 16 StundenSAN, NAS, DAS2 Kommentare

Moin, im allgemeinen Trend seine geänderten Datenschutzbedingungen den Kunden zukommen zu lassen kam die Firma QNAP auf die glorreiche ...

Datenschutz
DSGVO Datenschutzgesetz
Anleitung von 1Werner1 vor 17 StundenDatenschutz4 Kommentare

Moin, ja was ist das, da ist die DSGVO Datenschutzverordnung. Wie das Gesetz gibt es schon 2 Jahre? Nun ...

CPU, RAM, Mainboards
Neverending story
Tipp von keine-ahnung vor 1 TagCPU, RAM, Mainboards1 Kommentar

Da kommt man mit dem fixen gar nicht mehr hinterher und die CPU erreichen wieder Rechenleistungen im Bereich des ...

Multimedia & Zubehör
AVM Fritz USB WLAN Sticks schneller einschalten
Tipp von NetzwerkDude vor 3 TagenMultimedia & Zubehör4 Kommentare

Die AVM Fritz WLAN Sticks haben in der Firmware 2 Modis: Einmal als Massenspeicher und einmal als WLAN Netzwerkkarte ...

Heiß diskutierte Inhalte
PHP
Nach Umzug zu 1und1 bekomme ich beim Eintrag in die DB Tabelle folgenden Fehler
gelöst Frage von jensgebkenPHP35 Kommentare

INSERT command denied to user 'dbo45342345342231244'@'112.127.102.073' for table 'orders'

LAN, WAN, Wireless
Powerline über zwei Stockwerke optimieren
gelöst Frage von DultusLAN, WAN, Wireless33 Kommentare

Guten Morgen liebes Forum, ich hätte einmal eine Frage bezüglich Powerline Adapter: Mein Problem ist seit gestern präsent, da ...

Windows Userverwaltung
Problem mit Benutzerprofil
Frage von lieferscheinWindows Userverwaltung24 Kommentare

Guten Tag liebe Community, folgendes Problem habe ich: User meldet sich auf Client A an - sein Homelaufwerk verbindet. ...

Off Topic
DISKUSSION: Was bringt der Disclaimer "Wenn Sie nicht der Empfänger sind."
Frage von N8DragonOff Topic21 Kommentare

So oder ähnlich, lese ich immer wieder Kleingedrucktes am Ende diverser Mails. Letzten Endes wollen sie mir alle sagen, ...