Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server - Switch to Switch

Mitglied: KV17uwe

KV17uwe (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2007, aktualisiert 16.08.2007, 6664 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo

ich habe folgendes vor. Meine Frage funktioniert das so wie ich mir es vorstelle.

Server 2 NICS zu einen Trunk (2Gbit) -> Switch 1

Switch1 (1Gbit) -> Switch2

MFG

Uwe N.
Mitglied: aqui
14.08.2007 um 18:37 Uhr
Was soll man dir darauf antworten, da man
a.) nicht weiss was du vorhast genau
b.) die Netz Topologie und die Switches nicht kennt....

Jedenfalls schilderst du dazu ja rein gar nichts...
Es gibt aber ein paar Punkte zu beachten die zwingend gegeben sein müssen:

  • Dein Switch muss ebenfalls Trunking oder Link Aggregation nach IEEE 802.3ad (LACP) supporten sonst rennt der Server Trunk an Switch 1 ins Leere !!! Es nur einzuschalten auf dem Server bringt nichts und ist auch gefährlich. (Spanning Tree Loop !)
  • Der einzelne GiG Link zwischen den Switches ist natürlich ein Flaschenhals. Einmal schaufelst du mit 2 GiG Daten auf Switch 1 leitest sie aber dann nur mit 1 GiG weiter... Sinn macht das nur wenn sich ca. 50 % der User auf Switch 1 befinden und die anderen 50% auf Switch 2 so das es gleich verteilt wird. Andernfalls solltest du auch einen Trunk zwischen den Switches bilden.

Ansonsten wird das wohl problemlos funktionieren wenn deine Switchhardware managebar ist und LACP Trunking supportet, das ist unbedingte HW Voraussetzung !
Bitte warten ..
Mitglied: KV17uwe
15.08.2007 um 08:59 Uhr
Hallo,

Es handelt sie um zwei DGS-1224T Switche !

Ja die Lastverteilung ist auf jedem switch ungefähr 50 % der User !

Sichlich önnte mann auch einen 2G/Bit Trunk von S1 an S2 machen aber lohnt sich das denn ???

Wie ist das mit denn Broadcast. wir das Netz dann sehr belastet ?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.08.2007 um 10:39 Uhr
OK, wenn die Lastverteilung so ist dann klappt das.
Der D-Link Switch 1224 kann Trunking ! Das wird im Handbuch:
ftp://ftp.dlink.de/dgs/dgs-1224t/documentation/DGS-1224T_man_revB2_ALL ...
genau auf Seite 28 erklärt !

Beachte das du den Server 2er Trunk nur auf den Switch Ports 1 und 2 oder 9 und 10 oder 17 und 18 mit der Selection 2 legen kannst !!! Du kannst die Ports für den Trunk bei diesem Modell nicht frei wählen und bis auf die o.a. Kombinarion für den Server festgelegt !

Die Broadcastlast hängt von deinen Anwendungen ab. In der regel wird das sicher kein Problem sein denn die Maximalanzahl der Geräte die du in diesem Mininetz anschliessen kannst ist im Hinblick auf dein "Backbone" Kapazität von 1 GiG vernachlässigbar !
Bitte warten ..
Mitglied: KV17uwe
15.08.2007 um 11:37 Uhr
Muss ich die trunks in ein VLAN nehmen oder funkt. das auch so.

Also vom Server zum S1 mit Trunk (2Gbit) an Port 1/2 und von S1 von Port 9/10 mit Trunk 2Gig an S2 an Port 1/2 das sollte doch so funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
16.08.2007 um 11:06 Uhr
Das kommt darauf an ob du mit unterschiedlichen VLANs arbeitest und der Server diese bedienen muss ???
Wenn du nur ein VLAN hast in dem der Server arbeitet muss das nicht der Fall sein. Den Backbone Link solltest du allerdings als tagged Link ausführen um die VLANs transparent von Switch zu Switch zu übertragen. Auch das kann aber entfallen wenn du nur ein einziges VLAN hast.

Wie eine tagged Verbindung zum Server einzurichten ist kannst du hier nachlesen:

https://www.administrator.de/VLAN_Routing_%C3%BCber_802.1q_Trunk_auf_MS_ ...

Generelle Infos zum Thema VLANs und Tagging findest du hier:
http://www.heise.de/netze/artikel/77832
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless

Port Trunking Server - Switch - Switch - PC

gelöst Frage von torak323LAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich bin aktuell am Umstrukturieren meines Netzwerks und Verlege Server, Router etc. in ein Rack im Keller. ...

LAN, WAN, Wireless

Server auf einem Switch erreichen sich nicht

gelöst Frage von eegg125LAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Guten Morgen liebe Admins, folgendes Problem: Wir haben bei einem Kunden 2 Videoserver. Diese erreichen sich via Ping problemlos. ...

Netzwerke

Switches und Server Trunken

gelöst Frage von theunixNetzwerke10 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe bereits Switches folgender Maßen konfiguriert, bekomme aber unter Server nur knapp 110MB/sec Datentransfer. Ich bräuchte ...

Windows Server

DHCP Server switchen

Frage von M.MarzWindows Server25 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe 2 DC´s im Netzwerkstehen die beide Parallel mit DNS Funktion laufen. Auf dem DC1 habe ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 9 StundenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 9 StundenSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 12 StundenMicrosoft3 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server40 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Router & Routing
ISC DHCP 2 Subnetze
gelöst Frage von janosch12Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich betreibe bei mir im Netzwerk einen ISC DHCP Server auf Debian, der DHCP verwaltet aktuell ein /24 ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...