Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Server2003 SP1 Fehler eine Inkosistenz ist aufgetreten

Mitglied: helmuthelmut2000

helmuthelmut2000 (Level 2) - Jetzt verbinden

12.11.2005, aktualisiert 26.11.2005, 5457 Aufrufe, 6 Kommentare

Neuer Server2003 mit SP1 hat bei der Datensicherung immer den Fehler das eine Inkonsistenz

Hallo,

Ich habe mal wieder ein Problem,
Wir haben einen neuen Server2003 mit SP1 aufgebaut.
Mit 4SCSI Festplatten und ein SCSI Bandlaufwerk von HP.
Ich muss dazusagen die Geräte sind vorher auf dem alten
Server, auch ein Server2003 aber nicht mit SP1 einwandfrei
gelaufen. Es wurde also nur das Board Controller und Arbeits-
speicher erneuert. Und der SCSI Controller. Der SCSI-Controller
ist jetzt eine PCI-Karte und war vorher auf einem Board.
Der Server läuft einwandfrei bis auf einen Fehler, wenn man die
Bandsicherung mit dem NTbackup Programm laufen lässt dann kommt
der Fehler:
Auf dem angefordertem Medium ist eine Inkonsistenz uafgetreten.
In Internet habe ich wo gelesen das man da von Microsoft ein patch
haben kann. Da sagt man mir aber das das SP1 dieses Patch schon enthällt.
Jetzt weis ich mir nicht mehr zu Helfen.
Weis da jemand weiter?

mfg
Helmut
Mitglied: Ritchy
12.11.2005 um 19:39 Uhr
Hallo,

das klingt eher nach einem Problem mit dem Band... Reinigungsband einlegen, dann mal ein anderes Band probieren..

Evt. auch ein SCSI Laufzeitproblem, SCSI-Kabel tauschen, Terminierung des Gerätes prüfen... SCSI-Adapter Einstellungen checken... aktuellen SCSI-Treiber für das Gerät verwenden

mfg
Ritchy
Bitte warten ..
Mitglied: helmuthelmut2000
12.11.2005 um 21:32 Uhr
Hallo Ritchy,

Das mit den bändern ahb ich alles probiert.
Das Bandlaufwerk spult das Band auch zurück,
erst wenn es anfangen soll zu schreiben dann
kommt die Fehlermeldung.
Ja, das mit dem Treiber wär noch eine Idee,
Laut internet auf der HP Homepage ist das aber
der neueste.
Kann das auch am Controller liegen.
Das Bandlaufwerk ist an einem eigenem Controller
angeschloßen die Festplatten haben auch einen, wegen
dem Raid.
Der Controller vom Bandlaufwerk hat das Windows
Automatisch erkannt. Da brauchte ich keinen Treiber
zu installieren. Kanns an dem liegen?

mfg
Helmut
Bitte warten ..
Mitglied: jhertzig
16.11.2005 um 17:15 Uhr
Hallo,

ich würde mal prüfen ob von HP alle BIOS-Updates für die Hardware eingespielt wurden.

Wir haben auch vor wenigen Wochen unsere HP-Serverauf den W2003 Server SP1 gehoben und mußten vorher alle BIOS-Updates einspielen.
Bitte warten ..
Mitglied: helmuthelmut2000
16.11.2005 um 20:48 Uhr
Hallo jhertzig,

Das hab ich auch schón gemacht, geich nach der installation.
Ich dachte eher das sei ein Berechtigungsproblem.
Weil das Bandlaufwerk läuft ja es spult vor und zurück.
Nur beim schreiben kommt der Fehler.
Was habt ich denn für ein Bandlaufwerk?

mfg
Helmut
Bitte warten ..
Mitglied: jhertzig
17.11.2005 um 17:11 Uhr
Hallo,

wir haben überwiegend die SDLT 320GB. Wir haben ProLiant Server und sind auf das SP 7.40A gegangen.

mfG

jhertzig
Bitte warten ..
Mitglied: helmuthelmut2000
26.11.2005 um 19:33 Uhr
Na endlich,

jetzt hab ich den Fehler,
ich habe noch ein SCSI CD-Rom mit auf dem
Controller.
Wenn ich das abstecke dann läuft alles.

Jetzt Probier ich mal das Bandlaufwerk vor
das CD-ROM zu hängen, also die ID zu Tauschen.
Aber wenn nicht dann mach ich ein CD-Rom an
die IDE hin.

Gruß
Helmut
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Ein interner Fehler ist aufgetreten - Remotedesktop

Frage von manuelwWindows 104 Kommentare

Hallo, ich stehe nach der Installation von Windows 10 Pro vor einem kleinen Problem. Die Remotedesktopverbindung funktioniert teilweise nicht ...

Microsoft Office

Word 2007: "Bei der Weitergabe des Befehls an das Programm ist ein Fehler aufgetreten"

gelöst Frage von luklukMicrosoft Office13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe seit ca 2-3 Wochen vermehrt Probleme mit Word. Dies betrifft jetzt schon ca. 5 Rechner, ...

Windows 10

Windows 10 - Beim Ausdruck ist ein Fehler aufgetreten

gelöst Frage von mario87Windows 104 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe das Problem, dass auf einem Windows 10 Client der Ausdruck sporadisch nicht funktioniert. Auf dem ...

Microsoft Office

Excel 2016 Pro - Fehlermeldung: Bei der Weitergabe des Befehls an das Programm ist ein Fehler aufgetreten

gelöst Frage von KMP1988Microsoft Office1 Kommentar

Servus zusammen, bei einem PC (W7, Office 2016pro) haben wir beim öffnen von Excel-Dateien folgenden Fehler: Ich habe bereits ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 6 StundenInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 19 StundenErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 21 StundenWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 21 StundenMicrosoft13 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server34 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1026 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)15 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...