Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Servergespeichertes Profil bei langsamer Verbindung nicht laden

Mitglied: Snowhawk

Snowhawk (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2005, aktualisiert 19.12.2005, 16196 Aufrufe, 7 Kommentare

Userauswahl Profil vom Server laden ja, nein.

Guten Tag.

Ich brauche Hilfe. Ich habe folgendes Problem. Bei uns in der Firma werden Servergespeicherte Profile verwendet. Nun melden sich einige Leute mit Ihrem Notebook in den Aussenstellen an und dann dauert es ewig bis das Profil geladen wird.

Ich selbst muss nun eine Lösung finden um dieses Problem zu Unterbinden. Da viel mir die Richtlinier für lokalen Comper ins Auge. Die Möglichkeit, eine Auswahl aufgehen zu lassen, wo man auswählen kann, ob das Profil vom Server geladen werden kann.

Ich habe eine Testinstallation (DC und Workstation) dafür gemacht und im allgemeinen übernimmts von den Richtlinien die ich eingestellt habe für USER und Computer... aber irgendwie klappt das nicht. Ich hab einige Richtlinien angepasst.

Und zwar folgende:
Computerkonfiguration/Administrative Vorlagen/System/Gruppenrichtlinien/Gruppenrichtlinien zur Erkennung von langsamen Verbindungen - AKTIVIERT

Computerkonfiguration/Administrative Vorlagen/System/Gruppenrichtlinien/Anmeldung/Langsame Netzwerkverbindungen nicht erknnen - DEAKTIVIERT

Computerkonfiguration/Administrative Vorlagen/System/Gruppenrichtlinien/Anmeldung/Zeitlimit für langsame Verbindungen für Benutzerprofile - AKTIVIERT (Wert welcher unter 9999999 Mb/s sei langsam, also so ziemlich ALLES)

Computerkonfiguration/Administrative Vorlagen/System/Gruppenrichtlinien/Anmeldung/Zeitlimit für Dialogfelder - AKTIVIERT auf 30 Sekundne gestellt

Computerkonfiguration/Administrative Vorlagen/System/Gruppenrichtlinien/Anmeldung/Benutzer bei langsamen Verbindungen zum Bestätigen auffordern - AKTIVIERT

Theoretisch müsste es eigentlich klappen... ABER ES PASSIERT NICHTS! Ich bin total verzweifelt und komme einfach nicht weiter. Laut Theorie von Microsoft müsste jetzt sozusagen bei jeder Anmeldung (durch den hohen Wert) eine langsame Verbindung erkannt werden und dem Benutzer ein Dialogfeld mit 30 Sekunden öffnen ob er lokales Profil laden will... ABER ABER ES PASSIERT NIX!

egal ob ich die Regel von der Domänenrichtlinie übernehmen lasse oder selbst an der Workstation alles reinschreibe.

Ich versteh das ganze nicht mehr.

WS = W2K Prof
DC = W2K Server
Mitglied: 17169
15.12.2005 um 16:18 Uhr
Wir haben nur ?Zeitlimit für langsame Verbindungen für Benutzerprofile? aktiviert und wiefolgt konfiguriert:

Verbindungsgeschwindigkeit (kbit/s) 1600
Zeit (Millisekunden) 20000

und es funktioniert ...


Vllt. probierst du es auch mal so .. das ganze haben wir übrigens in der Default Domain Policy aktiviert.
Bitte warten ..
Mitglied: Snowhawk
15.12.2005 um 16:23 Uhr
kommt die abfrage auch im normalem Netz? weil ich kanns irgendwie schlecht mit einer langsamen verbindung testen...

die einstellungen sollten ja ok sein? ja ist bei mir in der Default Domain Policy drin.
Bitte warten ..
Mitglied: 17169
15.12.2005 um 19:39 Uhr
welche abfrage meinst du ? .. das passiert für den user vollkommen transparent
Bitte warten ..
Mitglied: Snowhawk
16.12.2005 um 08:48 Uhr
Diese 2 Punkte:

Computerkonfiguration/Administrative Vorlagen/System/Gruppenrichtlinien/Anmeldung/Zeitlimit für Dialogfelder - AKTIVIERT auf 30 Sekundne gestellt

Computerkonfiguration/Administrative Vorlagen/System/Gruppenrichtlinien/Anmeldung/Benutzer bei langsamen Verbindungen zum Bestätigen auffordern - AKTIVIERT
Bitte warten ..
Mitglied: 17169
16.12.2005 um 09:47 Uhr
Hallo,

ich kann dir da leider nicht weiterhelfen weil dass nur teilweise in mein Arbeitsgebiet fällt. Ich habe die Remotezugänge erstellt. ADS betreut bei uns jmd anderes. Will sagen: Ich kann das auch nicht eben mal schnell für dich testen. Wäre unsere Umgebung hier kleiner und ich alleine dafür zuständig würde ich das schnell mal für dich machen .. aber so ist schlecht .. weil die zugänge werden auch ziemlich intensiv genutzt... wäre dumm wenn ich da was verstelle sorry

kann dir nur sagen, dass bei uns nur ?Zeitlimit für langsame Verbindungen für Benutzerprofile? aktiviert wurde und sonst nix.

gruß,
nico
Bitte warten ..
Mitglied: Snowhawk
19.12.2005 um 09:59 Uhr
naja ich kanns einfach nicht sehen, obs wirklich funktioniert
Bitte warten ..
Mitglied: Snowhawk
19.12.2005 um 09:59 Uhr
naja ich kanns einfach nicht sehen, obs wirklich funktioniert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Server will servergespeichertes Profil laden, Benutzer hat aber kein servergespeichertes Profil

gelöst Frage von PremiumtypWindows Server3 Kommentare

Guten Abend, also wie der Titel schon sagt. Ein Benutzer möchte sich via RDP am Terminalserver anmelden. Es kann ...

Windows Server

Laden der servergespeicherten Profile dauert sehr lange

Frage von hscheipWindows Server15 Kommentare

Hallo zusammen, ich hab ein Problem mit meinen Servergespeicherten Profilen. Die Profile haben eine Größe von 65-100 MB, in ...

Windows Server

Servergespeichertes Profil auf PC einer anderen Domäne laden

Frage von Moros4223Windows Server7 Kommentare

Hallo Zusammen, Folgende Situation: Wir haben 2 Domänen. Die 1. auf Windows 2008 R2 Servern und entsprechen die Funktionsebene ...

Microsoft

Servergespeicherte Profile gehen nicht

gelöst Frage von tomolpiMicrosoft7 Kommentare

Guten Abend, diesmal ein schlimmeres Problem Seit heute nachmittag gehen bei uns keine Servergespeicherten Profile mehr. Habe zum testen ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 4 StundenHumor (lol)

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 5 StundenExchange Server3 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server47 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...