Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Servergespeichertes Profil wird von XP nicht beachtet

Mitglied: Notausstieg

Notausstieg (Level 1) - Jetzt verbinden

16.01.2008, aktualisiert 17.01.2008, 7595 Aufrufe, 5 Kommentare

trotz eines servergespeicherten Profils werden Designeinstellungen, sowie Startmenüdesign und sowas nicht übernommen. Nahc einer manuellen Änderungen der Profildateien werden diese Einstellungen ebenfalls nicht übernommen.

Hy,

undzwar haben wir bei uns einen Windows 2000 "Professional" Server. Dieser stellt servergespeicherte profile für mehrere Benutzergruppen separat zur verfügung. Trotzdem werden Designeinstellungen überhaupt nicht übernommen. Genauso wie die verknüpfungen im startmenü. Da erstellt er immer ein lokales Profil und pappt das dann über das serverprofil drüber. Die Rechte stimmen alle und die Pfade ebenso. Alles schon gecheckt.


Hoffe Ihr wisst rat.

Greets Notausstieg
Mitglied: Jochem
16.01.2008 um 17:07 Uhr
Moin,
wie hast Du die Profile denn zu servergespeicherten gemacht?

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: Notausstieg
17.01.2008 um 13:58 Uhr
ganz einfach. auf server + client den nutzernamen + passwort erstellt. den pfad für das profil auf \\server\Profile$ gesetzt. Jenachdem dann noch die ntuser.dat in ntuser.man umgeändert und von dort aus angemeldet.
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
17.01.2008 um 16:45 Uhr
Moin,
also hast Du am lokalen PC nicht den Typ des Userprofils von "Lokal" nach "Servergespeichert" geändert? Sollte aber schon gemacht werden.
Du hast ein Mandatory-Profil erstellt, welches nur beim Anmelden vom Server gezogen wird. Es wird beim Abmelden nichts mehr dorthin zurückgeschrieben. Daher sind auch die zwischenzeitlich durchgeführten Änderungen (Verknüpfungen auf dem Desktop abgelegt, Hintergrundbild geändert, Outlook-Einstellungen geändert, usw.) beim nächsten Anmelden nicht mehr vorhanden. Also alles, was im Userprofil gespeichert wird, hat den Stand es Mandatory-Profils von dem Zeitpunkt, zu dem es angelegt wurde.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: Notausstieg
17.01.2008 um 17:55 Uhr
Das is klar.
so soll es auch sein. Das Profil ist in dem Zustand automatisch als Servergespeichertes Profil verfügbar, geändert werden musste da nix. Aber wenn die ntuserman wieder ntuser.dat heist werden die desktpeinstellungen trotzdem nicht übernommen genau so wie dateien (Verknüpfungen etc.) die ich auf dem Server in das Profil reingeschoben habe werden nicht angezeigt sondern nur der lokal erstellte schrott.

Thx für deinen Support
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
17.01.2008 um 18:13 Uhr
Moin,
jou, kenn ich. Da steckt der Teufel wieder im Detail. Schau Dir mal das Userprofil auf dem Server an. Da stehen nach dem Umbenennen von ntuser.man nach ntuser.dat noch beide Profile drin. Und die werden auch beide wieder auf den Client übertragen. Dummerweise greift das Profil mit der Erweiterung.man eher als das mit der Erweiterung .dat. Also lösche bitte mal im Profile-Ordner und auf der lokalen Maschine beim zugehörigen User die userdat.man. Dann klappt es auch wieder mit dem Zurückschreiben des geänderten Userprofils.
Wenn Du Dir als Admin mal das Systemlaufwerk des User-PCs zuordnest, dann versuch mal dort die ntuserdat.man zu löschen, während der User angemeldet ist. Auch wenn das Profil jetzt nicht mehr servergespeichert sein soll, bekommst Du was auf die Finger, weil das Profil noch in Benutzung ist.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Server will servergespeichertes Profil laden, Benutzer hat aber kein servergespeichertes Profil

gelöst Frage von PremiumtypWindows Server3 Kommentare

Guten Abend, also wie der Titel schon sagt. Ein Benutzer möchte sich via RDP am Terminalserver anmelden. Es kann ...

Microsoft

Servergespeicherte Profile gehen nicht

gelöst Frage von tomolpiMicrosoft7 Kommentare

Guten Abend, diesmal ein schlimmeres Problem Seit heute nachmittag gehen bei uns keine Servergespeicherten Profile mehr. Habe zum testen ...

Windows 7

Servergespeichertes Profil auf NAS

Frage von Winfried-HHWindows 74 Kommentare

Hallo Experten, wir haben einen Computerraum ausserhalb unseres Schulgebäudes. Dort stehen 25 Computer (Windows 7 Professional x86), die natürlich ...

Windows Server

Servergespeichertes Profil nur bei Clients

gelöst Frage von 118080Windows Server8 Kommentare

Moin Leute Ich entschuldige mich im Voraus schon mal falls nicht die wichtigsten Infos dabei sind, da ich nicht ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 13 StundenDrucker und Scanner

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 3 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Performance bei Terminalserver
Frage von azizalexanderWindows Netzwerk20 Kommentare

Hallo zusammen, Ich wusste nicht in welches Thema meine Frage passt ich Bitte um Vergebung falls ich hier falsch ...

Exchange Server
Exchange 2013 - Unable to Relay nach extern, SuperMailer
Frage von leon123Exchange Server16 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Ich beschäftige mich gerade mit dem SuperMailer und erhalte vom Exchange ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards15 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte15 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...