Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Serverseitiges Profil - Zugriff Verweigert

Mitglied: november

november (Level 1) - Jetzt verbinden

05.03.2009, aktualisiert 09:52 Uhr, 7087 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

wir haben Windows 2003 Server, Terminalserver, Exchange und Domaincontroller.

Ein Mitarbeiter bekommt beim Anmelden immer die Fehlermeldung:
Serverseitiges Profil nicht verfügbar, es wird ein lokales Profil
geladen. Änderungen an Ihrem Profil werden nicht auf
dem Server gespeichert. Wenden Sie sich an den Netzwerkadministrator.

DETAIL - Zugriff verweigert

Wie kann ich das lösen ?

Das Profil liegt auf dem DC unter Profiles. Habe dort geguckt der
benutzer steht als Besitzer drin, aber wenn ich ihn nochmal als
Besitzer auswähle und die Rechte auf alle Ordner, Unterordner etc.
anwenden lasse, dann kommt auch schon die Fehlermeldung
Zugriff verweigert.

Was gibt es für Lösungsmöglichkeiten ??
Mitglied: Combattent
05.03.2009 um 10:56 Uhr
Morgen!

übernehme als Admin mal den Besitz von dem Profil. schmeiß alle Berechtigungen raus und setzte Sie neu. Wenn es danach immernoch nicht gehen sollte, leg das Profil neu an, sollte am schnellsten gehen
Bitte warten ..
Mitglied: chips1
05.03.2009 um 21:43 Uhr
Hallo
Oder mach unterschiedliche Profile. Für User im Netz wie gehabt, für Terminaluser eigene Profile. ist zwar erst mal mehr Aufwand, wenn es mal eingerichtet ist hast Du aber weniger Probleme. Im Usermanager gibt es genau die Registerkarte Terminalserverprofil oder so ähnlich.

Gruss
Christian
Bitte warten ..
Mitglied: november
06.03.2009 um 08:32 Uhr
Hallo Christian,

leider bin ich kein gelernter Informatiker oder so was, das System aufgebaut
hat hier auch ein Systemhaus. Ich habe mich da nur etwas reingefuchst.

Leider besteht das Problem immer noch.

Ich habe wie von Combattent beschrieben als Admin Besitz auf dem DC01 Profiles vom
entsprechenden Benutzer übernommen und alle Berechtigungen rausgeschmissen,
danach wieder parallel, wie bei einem funktionierenden Benutzer wieder reingesetzt.
Leider ohne Erfolg.
Neues Proil neu anlegen ? Wie mach ich das ohne das Daten verlorengehen. Wird wenn
der Order komplett gelöscht wird automatisch das lokale Profil übernommen ? Wenn das so
klappen würde wäre es sicher die einfachste Lösung.

Zu den unterschiedlichen Profilen. Also ich habe auf dem DC01 Profiles die Benutzerkonten
(dieser Pfad ist im ActiveDirectory auch unter Profil hinterlegt).
Auf dem Terminalserver sind unter DokumenteundEinstellungen auch alle Benutzer zu finden
einmal ein Ordner Benutzer und Ordner Benutzer.Domäne. Aber im AD unter Terminaldienstprofil
ist nichts eingetragen.

Es geht mir auch eigentlich nicht darum die Strukturen zu ändern, sondern nur die Fehlermeldung
zu beseitigen. Das Problem ist ja auch bei dem betreffenden Benutzer wird jetzt immer das lokal
gespeicherte Profil verwendet. Wenn jetzt die Platte kaputt geht gibt es kein aktuelles Profil auf dem
Server.
Ich weiss aber nicht mehr was ich machen soll, alle Ordnerberechtigungen auf dem DC01 Profiles und auch unter TS01 unter DokumenteundEinstellungen Benutzer und Benutzer.Domäne sind identisch mit funktionieren Benutzerordner !

Was kann ich tun ??
Bitte warten ..
Mitglied: Combattent
06.03.2009 um 09:52 Uhr
mach folgendes: benenne das Profil auf dem Server einfach um, wie z.b. User1.domain.OLD und lass den User sich dann neu anmelden und wenn alles geladen ist wieder abmelden. Dann sollte er ein neues Profil zurückschreiben. Nun gehst du dann her und kopiert die relevanten Daten und Einstellungen ins neue Profil rein, fertig!
Bitte warten ..
Mitglied: november
06.03.2009 um 10:30 Uhr
Hallo Combattent !

Vielen DANK !

Das scheint geklappt zu haben !
Fehlermeldung ist weg !

Noch eine letzte Frage,
wo dran lässt sich erkennen,
ob der User mit einem lokalen
Profil oder mit einem Server Profil
angemeldet ist ?

Danke nochmal !!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Serverseitiges Profil wird nicht geladen
gelöst Frage von MorslupatusWindows 1010 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem: Mein Surface Pro 4 (win 10) lädt keine Profile. Heißt zb.: Der eingerichtete ...

Windows 7
Domainanmeldung - Zugriff verweigert
gelöst Frage von Jannis92Windows 71 Kommentar

Moin Moin, wir befinden uns gerade in der Vorbereitung für einen Hardware Rollout. Somit werden aktuell alle Rechner mit ...

Windows Server
GPO Zugriff verweigert 0x80070005
gelöst Frage von xbast1xWindows Server29 Kommentare

Hallo zusammen, seit unsere Daten auf dem Netz inkl. Freigaben auf ein neues Storage übertragen wurden erhalten alle Clients ...

Windows 8
Error 5: Zugriff verweigert
gelöst Frage von oliverfberlinWindows 85 Kommentare

Guten Morgen, ich habe seit ein paar Wochen das sich Programme nicht Installieren lassen oder nach einem Reboot verschwunden ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 2 StundenMicrosoft2 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 20 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 1 TagiOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server30 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

SAN, NAS, DAS
Qnap TS-453S Pro - Anbindung Active Directory
Frage von JuckieSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Qnap TS-453S Pro die sich mal so absolut gar nicht in das Active ...