Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Shutdown funktioniert nur halb

Mitglied: silentkiller4444

silentkiller4444 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.03.2007, aktualisiert 22.03.2007, 3905 Aufrufe, 21 Kommentare

Also ich habe hier 2 PC's die miteinander verbunden sind. Ich sehe sie in der Netzwerkumgebung und kann sie auch anpingen. Wenn ich jetz vom PC A den shutdown Befehl für PC b ausführe der bei mir so aussieht:

net use \\pcb\ipc$ passwort /user:benutzer

und dann noch shutdown -m \\pcb -s -f -t 90

Das funktioniert aber nur von PC A auf PC B. Aber wenn ich das jetzt umgekehrt mache also von B auf A dann schreibt er Netzwerkpfad wurde nicht gefunden.Das kommt auch wenn ich den Namen mit der IP ersetze. Ich kann aber problemlos von beiden PC's auf beide zugreifen.
Mitglied: 45426
19.03.2007 um 00:56 Uhr
Läuft auf Rechner A der Server-Dienst?
Bitte warten ..
Mitglied: silentkiller4444
19.03.2007 um 19:33 Uhr
ja der dienst läuft
Bitte warten ..
Mitglied: 45426
19.03.2007 um 20:23 Uhr
Dazu habe ich dann nicht die "zündende" Idee.

Die IPC$-Freigabe ist vorhanden, (net share) und das Passwort für den User mit administrativen Rechten stimmt auch?

Probiere mal alternativ aus:

psshutdown und/oder psexec.

http://www.microsoft.com/technet/sysinternals/Security/PsTools.mspx
Bitte warten ..
Mitglied: silentkiller4444
19.03.2007 um 21:01 Uhr
Die IPC freigabe ist vorhanden. Ich versuchs mal mit PSShutdown aber das muss doch auch mit shutdown gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: 45426
19.03.2007 um 21:12 Uhr
Versuch's erst mal mit Psexec -u Administrator -p adminpasswort \\pcb shutdown.exe -s -f -t 90

Dann bekommst du wenigstens eine Rückmeldung. ;)
Bitte warten ..
Mitglied: silentkiller4444
19.03.2007 um 21:35 Uhr
couldnt acces pcb(hab natürlich den richtigen namen eingegeben )
zugriff verweigert
couldnt acces pcb
zugriff verweigert


aber er schreibt das doch nur bei einem pc aber beim anderen ist alles gleich wie beim anderen pc und er schreibt nichts
Bitte warten ..
Mitglied: 45426
19.03.2007 um 22:04 Uhr
Dann musst du mal in den Gruppenrichtlinien stöbern, ob da der Zugriff irgendwo beschränkt wird oder testweise einen anderen Account mit Adminrechten probieren.
Die Sicherheitseinstellungen für %SYSTEMROOT% auch mal überprüfen.
Bitte warten ..
Mitglied: silentkiller4444
20.03.2007 um 17:54 Uhr
Ich habe jetzt die Gruppenrichtlinien mit dem Befehl Start,Ausführen, gpedit.msc geöffnet und etwas durchsucht aber ich weis nicht so richtig wo und was ich aktivieren bzw. deaktivieren soll. Und das mit der Sicherheitseinstellung für %SYSTEMROOT% hab ich so versucht: Ich habe das snap-in Sicherheitskonfiguration und analyse genommen und versucht die Datei C:\Windows\security\database\secedit.sdb zu öffnen und er hat es mir verweigert. Bin ich mit der Sicherheitseinstellung für SYSTEMROOT falsch oder stimmt es? Und das mit dem Konto wird glaube ich nicht funktionieren denn ich habe bereits auf jeden PC ein identisches Konto angelegt ( Username, Passwort).
Bitte warten ..
Mitglied: 45426
20.03.2007 um 22:48 Uhr
Die Sicherheitseinstellungen kannst du im Explorer überprüfen. Rechtsklick auf das Windows-Verzeichnis > Freigabe und Sicherheit > Sicherheit

Was ist denn auf den Rechner für ein OS installiert?
Bitte warten ..
Mitglied: silentkiller4444
22.03.2007 um 16:54 Uhr
Auf beiden Rechnern ist WinXp SP2 drauf. Aber wenn ich auf windows,freigabe und sichergeit klicke dann kann ich nirgends Sicherheit auswählen.
Bitte warten ..
Mitglied: 45426
22.03.2007 um 17:07 Uhr
Sind die Partitionen mit NTFS formatiert?
Ist auf beiden Rechner Professional installiert?
Bitte warten ..
Mitglied: silentkiller4444
22.03.2007 um 19:46 Uhr
Ja auf beiden Rechnern Professional und beide Rechner sind mit NTFS formatiert.
Bitte warten ..
Mitglied: 45426
22.03.2007 um 19:55 Uhr
Wenn du unter Freigabe und Sicherheit keine Registerkarte "Sicherheit" findest, hast du dich entweder selbst ausgesperrt oder dir fehlen die Berechtigungen.
Überprüfe das mal als echter "Administrator".
Bitte warten ..
Mitglied: silentkiller4444
22.03.2007 um 20:07 Uhr
Ich bin Admin sind ja mein PC und mein Laptop. Aber wie soll ich das einschalten wenns ausgeschalten ist?
Bitte warten ..
Mitglied: 45426
22.03.2007 um 20:34 Uhr
Du bist mit dem Benutzernamen "Administrator" angemeldet?
Hast du noch einen oder mehrere Accounts, die als Administrator definiert sind?
Bitte warten ..
Mitglied: silentkiller4444
22.03.2007 um 20:42 Uhr
Ich habe auf beiden Rechnern 2 Accounts die jeweils Admin sind. Also es gibt nur Admins auf beiden PC's. Nur ein Konto davon ist ein Admin Konto ohne Passwort<auch auf beiden Pc's.
Der Beuntzername mit dem ich auf beiden Pcs angemeldet bin ist das Admin Konto ohne Passwort. Es heißt Admin und hat kein Passwort. den net use Befehl führe ich auf das Konto mit Passwort aus.
Bitte warten ..
Mitglied: 45426
22.03.2007 um 20:47 Uhr
Warum, denkst du wohl, schreibe ich, dass du dich als " Administrator" anmelden sollst?
Bitte warten ..
Mitglied: silentkiller4444
22.03.2007 um 20:56 Uhr
Ich bin doch als Admin angemeldet auf beiden Pcs. Die Konten ohne Passwort sind doch auch Adiministratoren. Und wenn ich von meinen Laptop auf den Pc den shutdownbefehl ausführe auf das Konto das das Passwort hat dann klappt es denn ich bin als Admin mit dem Konto angemeldet das kein Passwort hat. Und genau das mache ich beim Laptop. Aber es geht nicht. Ich bin ganz sicher das ich auf beiden Pcs als admin angemeldet bin.
Bitte warten ..
Mitglied: 45426
22.03.2007 um 21:04 Uhr
Ok. du willst es nicht kapieren. Der Administrator hat den Benutzernamen Administrator und nicht Admin. Und das ist der alleinige und einzige Administrator auf dem Rechner. Die anderen Konten haben nur (wenn sie nicht verfummelt wurden) die gleichen Rechte.

Ich steige aus.
Viel Erfolg.
Bitte warten ..
Mitglied: silentkiller4444
22.03.2007 um 21:06 Uhr
Und warum funktioniert es dann auf dem anderen Pc? Der Admin dort heißt nicht Administrator.
Bitte warten ..
Mitglied: 45426
22.03.2007 um 21:10 Uhr
Lange Rede kurzer Sinn: Du hast Probleme und suchst Hilfe. Ich habe dir mehrere Tipps gegeben und dir geraten, was zu tun ist. Du hast aber deinen eigenen Kopf und ich keine Lust mehr.

EOD
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Autodiscover bei halb interner - halb externer Domain

gelöst Frage von invernesscreamExchange Server13 Kommentare

Hallo liebes Support-Team, folgendes Problem beschäftigt mich. Ein Exchange 2016 nutzt 2 Domains (intern.kunde.de und kunde.de). Die Kunde.de Domain ...

Netzwerkgrundlagen

Netzwerkverbindung halb defekt

Frage von TiCarNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Hallo, ich kenne mich ja eigentlich etwas mit Netzwerkeinrichtung aus, aber wohl nicht genug, um mein Problem zu lösen. ...

Peripheriegeräte

Server nur "halb" über USV absichern

Frage von otr-sysopPeripheriegeräte6 Kommentare

Hallo liebe Mit-Administratoren, ich betreibe unser derzeitiges ServerRack (2 x DELL Poweredge R510 HyperV-Server / 1 x DELL MD3200i ...

DSL, VDSL

Internet halb-tot

gelöst Frage von 118080DSL, VDSL20 Kommentare

Moin Seit heute morgen gehen bei uns die meisten Internetseiten nicht mehr Einige gehen aber noch. Dabei liegt meiner ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 7 StundenHumor (lol)

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 8 StundenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 TagVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server48 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...