Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie sicher sind vmdk bzw. vhd bei Festplattenfehlern im Host-System?

Mitglied: HeimiP

HeimiP (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2008 um 14:57 Uhr, 3619 Aufrufe, 1 Kommentar

Besteht Gefahr, wenn die Hostplatte Fehler hat?

Hallo!

Was passiert, wenn die Host-Festplatte z. B. von VMWARE oder Virtual Server 2005 defekte Sektoren aufweist, genau in dem Bereich, auf dem die virtuelle Platte liegt? Im Normalbetrieb betrifft das ja dann nur einzelne Dateien, die auf dem defekten Sektor gelegen haben, sodaß diese evtl. nicht mehr lesbar sind.

Ist dann die virtuelle Festplattendatei auch komplett nicht mehr lesbar, oder bleibt diese lesbar bis auf evtl. ein paar Dateien innerhalb dieser Festplattendatei, welche genau auf den defekten Sektor(en) liegen? Gibt es evtl. Testberichte über dieses Thema?

Bitte um Info. Vielen Dank.

MfG
HeimiP
Mitglied: Roberto-G
29.03.2013 um 01:14 Uhr
Hallo,

ich bitte um Entschuldigung, das ich hier "Leichen" schände.
Da es bei mir in letzter Zeit vermehrt zu Festplatten Ausfall kam, Interessiert mich auch genau so eine Frage.
Was ist wirklich Sicher, außer Raid und externe Backups auf zweit Hardware?!
Virtualisierung tolles Thema, aber wie Sicher?! Alternativen?

Grüße
Roberto
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware

VHD in VMDK umwandeln - Welches Programm nehmen ?

gelöst Frage von donnyS73lbVmware4 Kommentare

Hallole, da es das Konvertierungstool von VMWare nicht mehr kostenlos gibt, habe ich WinImage ausprobiert, die 30-Tage-Version. Leider will ...

Backup

SQL 2012 mit System sichern?

gelöst Frage von keine-ahnungBackup10 Kommentare

Moinsens miteinand, ich habe mal wieder keine-ahnung Situation: Ich musste ein neues W2008R2 in die Domäne aufnehmen, auf der ...

Windows Server

Servermigration mit vmdk

gelöst Frage von voelkemlWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine zunächst mal ganz einfache Situation: ich möchte einen Windows 2003 Fileserver auf Windows ...

Windows 7

VHD und Bitlocker

Frage von hansis1Windows 79 Kommentare

Hallo! Ich habe unter Windows 7 eine Virtuelle erstellt und diese mit Bitlocker verschlüsselt. Nun habe ich diese Datei ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 3 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 10 StundenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Windows Server
Programme auf DC ausführen
gelöst Frage von chris123Windows Server14 Kommentare

Hallo, ich bin gerade dabei einen weiteren Admin für unser Domäne zu konfigurieren. Er soll auch auf dem DC-Server ...

Exchange Server
Exchange 2016: Abwesenheitsnotiz für deaktivierten Benutzer
Frage von honeybeeExchange Server13 Kommentare

Hallo, kann man über Regeln eine Abwesenheitsnotiz erstellen, in der darauf hingewiesen wird, dass der Benutzer nicht mehr im ...