Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sicherheitswarnung beim Starten einer BAT verhindern bzw. Datei signieren

Mitglied: mexx

mexx (Level 2) - Jetzt verbinden

11.12.2007, aktualisiert 16:21 Uhr, 14623 Aufrufe, 13 Kommentare

Ich möchte automtisiert eine BAT-Datei starten aber nicht die Sicherheitswarnung mit Ausführen bestätigen. Wie kann ich dem System(WinXP) begreiflich machen, dass es bei dieser Dateien nicht nachfragt oder wie signiere ich die BAT-Datei?
Mitglied: schregi82
11.12.2007 um 12:26 Uhr
Ich möchte automtisiert eine BAT-Datei
starten aber nicht die Sicherheitswarnung mit
Ausführen bestätigen. Wie kann ich
dem System(WinXP) begreiflich machen, dass es
bei dieser Dateien nicht nachfragt oder wie
signiere ich die BAT-Datei?

So etwas habe ich noch nie gehört, was sagt den die Meldung ?
Bitte warten ..
Mitglied: 58502
11.12.2007 um 12:30 Uhr
Mit einem Cross-/Doppelposting wird es auch nicht einfacher.


Vermutung:
Du willst die Batch aus einer HTML-Datei heraus über einen Link starten edit: bzw. hast dir die Batch aus dem Internet runtergeladen? In dem Fall ist es auch richtig so, dass eine Sicherheitswarnung erscheint.
Bitte warten ..
Mitglied: schregi82
11.12.2007 um 12:48 Uhr
Ich möchte automtisiert eine BAT-Datei

hört sich eher nach task an.
Bitte warten ..
Mitglied: mexx
11.12.2007 um 13:20 Uhr
Ich habe einen Dienst programmiert, welcher auf Laptops laufen soll. Die Laptops gehören den Aussendienstmitarbeitern. Der Dienst soll, sobald er in Reichweite eines Firmen-W-LANs ist, Protokollierungen und Updates durchführen. Für diese Zwecke wird eine Install.bat auf einen Win2003 Server gestartet. Die Sicherheitsmeldung beim Aufruf der Install.bat ist schlecht, weil die ADs so die Installation einfach abbrechen könnten. Wenn wenigstens als Herausgeber der Firmenname stehen würde, wüssten die zahlreichen ADs, dass es sich um Firmenware handelt. Ein Eintrag in die Sicherheitsrichtlinien des IE verhindert die Abfrage, jedoch muss dieser händisch erzeugt werden. Automatisch ist das nicht möglich. Wäre ja auch eine Sicherheitslücke. Habt Ihr einen Tipp?
Bitte warten ..
Mitglied: 58502
11.12.2007 um 13:40 Uhr
Trage die Domäne im Internet-Explorer der Clients entweder in die Intranet-Stufe oder in die Stufe für "Vertrauenswürdige Sites" ein, das könnte helfen.
Das lässt sich auch über Gruppenrichtlinien erledigen.
Bitte warten ..
Mitglied: schregi82
11.12.2007 um 13:43 Uhr
ähhh ???

und ein loginscript mit den updates, speziell für die notebooks, die silent ausgeführt werden - wäre das nicht die bessere, einfachere lösung ?

und wieso IE ??
das versteh ich absolut nicht.

lg,
Bitte warten ..
Mitglied: mexx
11.12.2007 um 13:47 Uhr
Trage die Domäne im Internet-Explorer
der Clients entweder in die Intranet-Stufe
oder in die Stufe für
"Vertrauenswürdige Sites" ein,
das könnte helfen.
Das lässt sich auch über
Gruppenrichtlinien erledigen.

Der Vorschlag ist gut, aber nicht realisierbar. Die Laptops sind auf der ganzen Welt unterwegs und nur sporadisch erreichbar. Ich kann max. die Installation dieses Dienstes verschicken und alles automatisch machen lassen, wenn die Jungs mal in einer Zweigstelle sitzen. Die Laptops sind nicht Mitglieder der Domain.

und ein loginscript mit den updates, speziell für die notebooks, die silent ausgeführt werden - > wäre das nicht die bessere, einfachere lösung ?

und wieso IE ??

Auch fällt es mir auf die Füße, dass die Laptops nicht in der Domain sind.
Bitte warten ..
Mitglied: schregi82
11.12.2007 um 14:02 Uhr
und die haben alle admin-rechte auf ihren notebooks ?
Bitte warten ..
Mitglied: 58502
11.12.2007 um 14:32 Uhr
Probiere mal den Konverter aus, der hat bisher eigentlich alles korrekt umgesetzt, was ich so getestet hatte.
Vielleicht kannst du dir für die kompilierte.exe ein Zertifikat erstellen (lassen), wenn die einzusetzenden Angaben nicht reichen.

http://www.freeware-archiv.de/BatToExeConverter-Batch.htm
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
11.12.2007 um 14:50 Uhr
@schregi
und wieso IE ??
das versteh ich absolut nicht.

Es geht ja auch nicht um den IE, sondern um die Netzsicherheit.
Und diese Einstufung in "Vertrauenswürdige Sites" oder nicht geht z.B. im IE.
Oder über Registry [HKLM|HKCU]...
...Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\ZoneMap\Ranges
"RangeN" [N=1,2,3,4] mit jeder IP-Adresse, die in einer der bestimmten "Zone" stehen soll.

Siehe zum Problem bei M$ selbst: M$KB 303650.
Oder auch (mit Einschränkungen hier bei wintotal.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: mexx
11.12.2007 um 16:14 Uhr
Ich verstehe die Notation nicht. Deine und die Beschreibung von MS läuchten mir nicht ein.

Nach Deiner Angabe nach würde der Eintrag wiefolgt aussehen.

RANGE1 REG_SZ 192.168.1.5



Nach MS in etwa so

RANGEX REG_DWORD 1
RANGE1 REG_SZ 192.168.1.5

Beides funktioniert nicht. Vermutlich sind die Angaben falsch. Wenn ich die Einstellung im IE vornehme steht file:\\192.168.1.5 in der Liste. Wende ich diese Notation in den an geht es auch nicht. Neustarts hin oder her.

Habt Ihr eine Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: 58502
11.12.2007 um 16:21 Uhr
Wenn ich im IE in der Zone "Lokales Intranet" unter Sites > Erweitert eine IP-Adresse angebe, steht da anschließend nur die IP-Adresse, nichts mit file:\\

Der Registry-Eintrag für deine Adresse in der Zone Lokales Intranet lautet:
01.
Windows Registry Editor Version 5.00 
02.
 
03.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\ZoneMap\Ranges\Range1] 
04.
"*"=dword:00000001 
05.
":Range"="192.168.1.5" 
06.
 
oder in HKEY_LOCAL_MACHINE
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

"Datei ausführen" Sicherheitswarnung deaktivieren

Frage von AlternativendeWindows 10

Hallo zusammen, ich würde gerne in einer Domäne mit Win 10 Pro Clients den Dialog "Datei ausführen" der beim ...

Batch & Shell

Mit Bat Datei einen Dateinamen ändern und dann ein Programm Starten

Frage von MelhafBatch & Shell2 Kommentare

Hallo Leute, es geht darum das ich vor einem Programmstart eine Datei immer Umbenennen muss Und das immer Per ...

Batch & Shell

Mehrere.csv Dateien zusammenfügen zu einer Datei mit bat

Frage von PiotrneyBatch & Shell4 Kommentare

Hallo, Ich habe mich im Forum umgeschaut ob jemand diese Frage schon gestellt hat. Leider keine der Antworten passen ...

Windows 10

Treiber selbst signieren?

Frage von gekkolinoWindows 104 Kommentare

Hallo ist es unter Windows10 64bit homepremium möglich einen unsignierten Treiber irgendwie nachzu signieren? Folgendes Problem: Ich habe einen ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 2 StundenHumor (lol)

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 14 StundenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 15 StundenSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 18 StundenMicrosoft3 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server40 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Router & Routing
ISC DHCP 2 Subnetze
gelöst Frage von janosch12Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich betreibe bei mir im Netzwerk einen ISC DHCP Server auf Debian, der DHCP verwaltet aktuell ein /24 ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...