Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Signalton in Batchdatei ausgeben

Mitglied: Dipps

Dipps (Level 2) - Jetzt verbinden

29.05.2008, aktualisiert 01.06.2008, 28704 Aufrufe, 14 Kommentare

Signalton in Batchdatei ausgeben

Hallo
ich habe eine Batchdatei die manchmal sehr lange Kopier von einem server zu einem anderen.
Wobei ich am Ende ein Signal Ton ausgeben will das ich weiss jetzt ist er fertighabe zwr schon einiges gefunden aber irgendwie hat das immer nicht funktioniert, kennt jemand eine lösung die auch zu 100% funktioniert?
Mitglied: Jere
29.05.2008 um 08:49 Uhr
Mahlzeit,
wo/in welchem System genau arbeitest du denn?
Wie wäre es simpel mit BEEP?
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
29.05.2008 um 08:51 Uhr
Hallo Dipps!

... schon einiges gefunden aber irgendwie hat das immer nicht funktioniert
Wenn Du angegeben hättest, welche Varianten für Dich nicht verwendbar sind, hätte ich mir zB den folgenden Hinweis auf den "klassischen Piepston" vielleicht schon sparen können ...

Erzeugt wird dieser Ton mit "echo ^G" (das "^G" ist dabei als ASCII-Zeichen 7 einzugeben, also mit linker Alt-Taste + "7" auf dem Ziffernblock). Damit er nicht ganz untergeht, vielleicht eher so:
01.
for /l %%i in (1,1,7) do echo ^G
Grüße
bastla

[Edit] Es genügt natürlich auch, ^G mehrmals einzufügen - damit erspart man/frau sich die ansonsten entstehenden Leerzeilen ...

... was sich auch so erreichen ließe:
01.
for /L %%i in (1,1,7) do echo\|set /P=^G
[/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: Jere
29.05.2008 um 09:00 Uhr
Hallo Bastla,
ich habe das bei mir immer so erfolgreich getestet:

01.
C:\Dokumente und Einstellungen\nx10je>@echo ^G > con
Kannst du mir verraten wofür das @ steht?
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
29.05.2008 um 09:03 Uhr
Hallo Jere!

Du verhinderst damit, dass zunächst der Befehl angezeigt und dann erst ausgeführt wird - daher könntest Du es "echo off für diesen Befehl" nennen.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: masterbonsai
29.05.2008 um 09:09 Uhr
guten morgen allerseits,

ich wollte nur für die "neulinge" sagen, dass natürlich ALT + 0007 (aus dem ziffernblock) eingegeben werden muss.

grüsse
jochen
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
29.05.2008 um 09:28 Uhr
Danke für deinen Tipp aber der gibt mir jetzt jedes mal G aus anstatt ein Beep zu machen und den Befehl BEEP kennt mein XP nicht
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
29.05.2008 um 09:30 Uhr
nicht ganz, was du suchst, aber es spielt Sound ab:
sndrec32.exe /close /play %SystemRoot%\Media\chimes.wav

was hast du denn an Lösungen gefunden?
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
29.05.2008 um 09:35 Uhr
ich habe noch keine lösung aber danke für deine sie funktioniert wenigstens auch in meinem Programm wenn ich ALT+7 in der Konsole gedrückt habe kamm ein Ton wenn ich diesen befehl eingbunden habe ging es nicht da hat er nur G ausgegeben
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
29.05.2008 um 09:43 Uhr
das habe ich auch gemerkt... im CMD ging es, aber wie schreibt man es in eine Batchdatei rein? vielleicht kommt dazu ja noch eine Antwort

*nachtrag*
hab nun getrickst und es doch geschafft
c:\> echo echo ^G > c:\beep.bat
in der beep.bat ist dann 'echo' + das Sonderzeichen für das ^G drin, welches man dann auch kopieren kann und in anderen Dateien verwenden kann
etwas umständlich, aber es funktioniert
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
29.05.2008 um 09:51 Uhr
Auf das warte ich ja auch noch mal sehen ob es jemand weiss wie man das einfügt
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
29.05.2008 um 10:30 Uhr
Hallo Dipps!

Abgesehen von der von Iwan gezeigten Möglichkeit kann das jeder halbwegs vernünftige Editor (etwa Notepad++ oder PSPad) - in diesem Fall dann noch den Hinweis von masterbonsai auf die Schreibweise "Alt + 0007" beachten ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
29.05.2008 um 11:15 Uhr
ich tippel meine Batches einfach in Notepad zusammen und bei ALT+7 oder ALT+0007 kommt nicht das heraus, was rauskommen sollte (nur so ein komischer Punkt)
beim echo-in-txt-reinschreiben kommt allerdings in Notepad so ein Rechteckbei raus
entweder ist Notepad einfach zu doof für Sonderzeichen oder ein viel zu simples Programm
Bitte warten ..
Mitglied: masterbonsai
29.05.2008 um 11:41 Uhr
hallo

mach dir keine sorgen über die "sonderzeichen".... je nach einstellung im editor deiner wahl (ascii/ansi) wird ein komisches zeichen gezeigt.. bei mir ein viereck mit fragezeichen drin... )

abspeichern ...probieren.. geht...

good luck
jochen
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
01.06.2008 um 22:14 Uhr
Du könntest auch den Windows Media Player kurz starten, ihn eine Datei abspielen lassen und danach den Windows Media Player abschiessen. Das sähe dann etwa so aus:
01.
wmplayer.exe /play C:\Windows\Media\tada.wav 
02.
 
03.
taskkill /im wmplayer.exe /f
Ich habe leider keine Liste mit den Startparametern des aktuellen Windows Media Players gefunden. Für die Version 6.4 gab es mal einen Startparameter /close. Mit diesem wurde der Player nach dem Abspielen wieder beendet. Dieser Parameter funktioniert bei der aktuellen Version 11 nicht mehr. Darum die Umgehungslösung mit dem taskkill.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

In Batchdatei WLAN-Passwörter ausgeben lassen

Frage von AnonLukeBatch & Shell8 Kommentare

Hi, dies ist mein erster Beitrag, also entschuldigt falls ich im falschen Thema bin. ich wollte mal wieder ne ...

Batch & Shell

Mit Batchdatei Informationen auslesen und diese strukturiert in Excel ausgeben

gelöst Frage von FlodscheBatch & Shell9 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Vorhaben: Ich bin dabei ein Script zu schreiben welches zur Inventarerfassung der vorhandenen Computer dient. ...

Batch & Shell

Abfrage in einer Batchdatei ?

gelöst Frage von Emily33Batch & Shell3 Kommentare

Hallo alle, ich habe mir eine Diskpart Batchdatei erstellt um öfters USB-Sticks bootfähig zu machen. An einem Punkt komme ...

Batch & Shell

Dateipfad ausgeben

gelöst Frage von tegwertBatch & Shell2 Kommentare

Hallo zusammen! Ich nutze folgende Zeile zur Ermittlung der Dateipfade einer bestimmten mehrfach vorkommenden Datei: for %%a in (F ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 1 TagAusbildung9 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 3 TagenSpeicherkarten3 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 4 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware19 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Windows Server
Zertifikat RemoteDesktop hinterlegen
gelöst Frage von Green14Windows Server12 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe mehrere Server (WinSrv 2016). Die Server sind in keiner Domäne und keine Terminalserver. Ich verbinde ...

Windows 10
Windows 10 Spracherkennung - Eure Meinungen?
Frage von honeybeeWindows 1011 Kommentare

Hallo, wollte heute mal aus Neugier die Spracherkennung unter Windows 10 (Version 1803) ausprobieren und war mehr wie enttäuscht. ...

Suche Projektpartner
Debian 9.5 32 Bit und PHP 7 Fehlerbeseitigungen
Frage von zeroblue2005Suche Projektpartner11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe eine VM auf Basis von ESXI am laufen. Dieser wurde unter Debian 7 installiert mt ...