Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Signatur wird als Spam erkannt?

Mitglied: GerdReiss

GerdReiss (Level 1) - Jetzt verbinden

25.09.2007, aktualisiert 26.09.2007, 6356 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

weiß von Euch jemand, was in eine Signatur rein sollte bzw. wie ich diese gestalten muss?
Wir haben hier das Problem, dass unsere Mails wohl aufgrund der Signatur im manchen Spam-Ordnern landen.
Bei einem Test mit einem schnell errichteten Testkonto bei googlemail wurde mir dies bestätigt.
Das Problem ist, dass rechtlich ja eine Signatur rein muss bzw. die Firmeninfos wie im Geschäftsbrief.
Dies regeln (zumindest fast) alle über die Signaturen.

unsere sieht wie folgt aus:


Vorname Name
___________________________________ (underscore zur optischen Trennung)

Firmenname e.K.

Adresse Nr.
PLZ Ort

Fon: (Vorwahl) Rufnummer
Fax: (Vorwahl) Faxnummer
E-Mail: Mailadresse
Interent: www-Adresse

Geschäftsleitung: Vorname Name
Handelsregister: Nummer
Finanzamt und Steuernummer



Was ist daran falsch?

Danke für Eure Infos im Voraus.


lg, Gerd
Mitglied: thekingofqueens
25.09.2007 um 22:12 Uhr
Was soll daran falsch sein? Kann es keine anderen Gründe für die Spammeldung geben? Oder heisst die Firma zufällig vIagRor enLarge?
Bitte warten ..
Mitglied: VW
26.09.2007 um 00:06 Uhr
Moin,

interessant wäre sicherlich, wie z.B. die Internet-Adresse, Mail-Domain und Vor-, Nachname der Geschäftsführung sind. Auch alle Nrn., die Zahlenfolgen beinhalten, die wie typische anstößige Zahlenfolgen sind (vermutlich bestes Beispiel 666)

Ich kann aber auch verstehen, dass du die Daten aus Datenschutzgründen nicht angeben möchtest.
Schicke doch mal nur jeweils eine Zeile der Signatur per Mail, ohne die gesamte Signatur automatisch anzuhängen.

Eine gute Betreffzeile ist allerdings auch nötig, da danach meist bevorzugt gefiltert wird.
Ich nehme meist zum testen einen Betreff, der eher typisch für eine Computerbestellung wäre. Dann natürlich nur Mails an dich selbst, sonst gibt's Verwirrung.

MfG,
VW
Bitte warten ..
Mitglied: GerdReiss
26.09.2007 um 06:18 Uhr
Hallo nochmals,

habe noch einige Sachen versucht. Also es heißt keiner bei uns "Mister Enlage your Pe..." oder "Mrs. Via Gra"
Spass beieite.
Ich hatte unsere Signatur ursprünglich dahingehend formatiert, dass Sie in einer andren Schriftgröße/-farbe und -art dargestellt wurde. Also bspw. Die Mail in Arial 10 schwarz, die Signatur in Tahoma, 8 dunkelblau.
Wenn ich diese Formatierungen raus nehme und die Schrift der Signatur auf Arial 8 schwarz setze (also wie den Rest des Textes, jedoch nur etwas kleiner), dann scheint es zu funktionieren.

War mir bis jetzt absolut neu, dass bereiits unteschiedlich aussehender Text mittlerweile Spam verursacht. Jetzt kann ich doch bald anfangen alles auf nur Text umzustellen.
Sieht zwar für die Firma nach außen hin völlig poplig aus, aber geht wenigstens durch.

Danke an alle Spammer für die Freuden die Ihr uns immer bereitet.
Häuten und vierteilen wurde glaub kurz nach dem Mittelalter abgeschafft?


lg Gerd
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
SPAM von uns oder nicht?
Frage von dafdagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Hallo zusammen, ich werde noch wahnsinnig. Mittlerweile bin ich schon so verunsichert, dass ich nichts mehr verstehe. Ich hoffe ...

E-Mail
SPAM - Blacklist
gelöst Frage von uhle66E-Mail15 Kommentare

Hallo, In unserer Firma haben wir einen Exchange 2010 Server, der über eine Firewall und der damit verbundenen Emailsecurity ...

DNS
DNS "Spam"
Frage von emeriksDNS5 Kommentare

Hi, wir haben 2 Computer bei uns im Haus (mindestens, bin noch am recherchieren, ob es noch mehr sind), ...

E-Mail
Spam zum Freitag
Information von Ex0r2k16E-Mail2 Kommentare

Hier mal eine echte Perle: Das "All Rights Reserved" made my day :D

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung32 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 3 TagenSpeicherkarten4 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 4 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Ausbildung
Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix
Information von StefanKittelAusbildung30 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware19 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Windows 10
Windows 10 Spracherkennung - Eure Meinungen?
Frage von honeybeeWindows 1014 Kommentare

Hallo, wollte heute mal aus Neugier die Spracherkennung unter Windows 10 (Version 1803) ausprobieren und war mehr wie enttäuscht. ...

Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung13 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...