Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Snapshot

Mitglied: 6741

6741 (Level 2)

11.03.2005, aktualisiert 06.10.2006, 5343 Aufrufe, 6 Kommentare

wer hat Erfahrungen mit Snapshot gesammelt.

Ist das Tool unbedenklich einzusetzen ???
Mitglied: fritzo
11.03.2005 um 23:12 Uhr
Hi,

gib bitte mal einen Link an, der Begriff "Snapshot" ist nicht eindeutig.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
12.03.2005 um 11:13 Uhr
hi,

google 1. Treffer !!!!!1

http://www.drivesnapshot.de/en/

wenn das Tool wirklich so gut ist ,dann wäre das die Revoltions des Imagings.

1. Test war sehr erfoglreich.
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
12.03.2005 um 19:46 Uhr
Hi,

google 1. Treffer !!!!!1
http://www.drivesnapshot.de/en/

und wer sagt mir, daß es nicht einer der 99.999 anderen Hits ist, hmm?!

wenn das Tool wirklich so gut ist ,dann wäre das die Revoltions des Imagings.
1. Test war sehr erfoglreich.

Ich habe es noch nicht getestet, mein erster Eindruck (auch aufgrund der Größe von 140kb) ist aber, daß jemand ein Binary gestrickt hat, daß systemeigene Funktionen statt eigener nutzt. Leider habe ich keinen Hinweis darauf gefunden, wie das Backup gezogen wird (einziger Hinweis "sektorbasiert"). Es hat recht wenige Funktionen, funktioniert nur lokal (psexec != remote), hat kein Verify und wirkt auch sonst ein bißchen kümmerlich. Ok, das ist kein Beleg dafür, daß es nicht gut funktioniert.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: jap
20.03.2005 um 20:31 Uhr
ich habe meinen PC schon 2x damit wieder hergestellt.
etwas unkomfortabel ist die Netzwerk-Option

mit CD ging es ohne Probleme

JAP
Bitte warten ..
Mitglied: Herb4um
12.08.2005 um 18:33 Uhr
Snapshot ist zwar nur 160 KB in der aktuellen Version, aber um ein Image zu erstellen braucht es nicht MB Große Programme. Ein Verify gibt es auch. Man kann damit im Gegensatz zu vielen anderen Image Programmen im laufenden Betrieb ein Image ziehen. Damit lassen sich z.B. Server sichern ohne Downtime. Fazit:ein geniales Programm und noch dazu kostet es nicht viel.
Bitte warten ..
Mitglied: wmeiss
06.10.2006 um 15:56 Uhr
Wir haben Snapshot seit ca 2 Jahren bei uns im Einsatz.

U.a. war es mir damit möglich, unsere gesamte Serverstruktur remote mit nem 3 Zeiler Batch zu imagen.
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen:
Das Toolchen hat mal mindestens ne 2++ verdient. Bis jetzt konnten wir jede Maschine, die ein Restore verlangte, wieder damit herstellen. Wir verwenden in unserer Umgebung überwiegend Compaq Hardware und hatten mit Restores per Snapshot noch nie ein Problem.

Ein paar Aspekte "dafür" !
- es muß keine Software "installiert" werden
- keine zusätzlich laufenden Services
- scriptgesteuertes Imagen von ganzen Serverfarmen
- incremetal Sicherung
- äußerst performant
- selbstverständlich erfolgt das Erstellen eines Images im Onlinebetrieb

Ein Aspekt "dagegen" *ggg*
- Jobkiller
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware

VM-Snapshots müllen Datastore zu und werden im Snapshot Manager nicht angezeigt

Frage von zersysVmware12 Kommentare

Hallo zusammen. Wir haben ein Problem bei einer VM. Ich hoffe mir kann hierbei jemand behilflich sein. Aufgefallen ist ...

Backup

Ist ein Snapshot ein Wiederherstellungspunkt?

Frage von M.MarzBackup7 Kommentare

Hallo zusammen, ist dass das selbe oder gibt es da doch unterschiede? Kann man ein Snapshot auch als Backup ...

Hyper-V

Snapshot Erstellung

Frage von spidernetHyper-V4 Kommentare

Hallo, ich verwende auf einem Server den Hyper-V-Manager zur Virtualisierung, u.a. auch für eine Maschine mit Windows-Server-2008, auf der ...

Windows Server

VSS-Snapshots - Performanceeinbußen

Frage von Der-PhilWindows Server5 Kommentare

Hallo! Ich muss gerade ein Konzept für einen neuen, sehr "performancehungrigen" Datenbankserver angehen. Der Server wird ein Storage aus ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 1 TagAusbildung9 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 3 TagenSpeicherkarten3 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 4 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware19 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Windows Server
Zertifikat RemoteDesktop hinterlegen
gelöst Frage von Green14Windows Server12 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe mehrere Server (WinSrv 2016). Die Server sind in keiner Domäne und keine Terminalserver. Ich verbinde ...

Suche Projektpartner
Debian 9.5 32 Bit und PHP 7 Fehlerbeseitigungen
Frage von zeroblue2005Suche Projektpartner11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe eine VM auf Basis von ESXI am laufen. Dieser wurde unter Debian 7 installiert mt ...

Windows 10
Windows 10 Spracherkennung - Eure Meinungen?
Frage von honeybeeWindows 1011 Kommentare

Hallo, wollte heute mal aus Neugier die Spracherkennung unter Windows 10 (Version 1803) ausprobieren und war mehr wie enttäuscht. ...