Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SpaceNet baut Infrastruktur aus: Jetzt zehn native IPv6-Peerings

Mitglied: 588

588 (Level 1)

01.08.2002 um 17:23 Uhr, 11250 Aufrufe

An den beiden deutschen Peering-Points INXS und DECIX bestehen direkte IPv6-Anbindungen an andere Internet Service Provider

München, August 2002. Je fünf native IPv6-Peerings in Frankfurt (DECIX) und München (INXS) lösen das bisher im 6Bone übliche Peering über Tunnel ab und sorgen beim Full Service Internet Provider SpaceNet für eine reibungslose Umstellung auf das neue Internet-Protokoll.
Am DECIX bestehen nun Verbindungen zu den Providern Tiscali, Easynet, Chello UPC, Regio.NET und Cybernet, am INXS an Cable&Wireless, Easynet, BT Ignite, Cybernet und KPNQWest DE. In Kürze folgen Peerings zu den Netzen von Noris Networks, PT Luxemburg und Global Access Telecom.
Zur Zeit bietet SpaceNet neben dem klassischen Standard IPv4 auch den Parallelbetrieb IPv4+IPv6-Connectivity an.
Schon im August 1999 erhielt SpaceNet als erster deutscher Provider offiziell einen IPv6-Adressraum von RIPE (Reseaux IP Europeen) und beschäftigt sich seitdem mit der Entwicklung eines adäquaten Angebotes sowie Migrationsmöglichkeiten.
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Wie baut ihr eure Server?
gelöst Frage von JuanitoWindows Server12 Kommentare

Hi, wir bauen unserer Server aktuell noch anhand eines VMWare Templates. Nach ein paar Klicks startet der Server und ...

Netzwerke
Sip Infrastruktur
Frage von karlosssNetzwerke6 Kommentare

Hallo Also ich brauche hilfe bei der aufgabe das rote habe ich versucht zu lösen . den rest verstehe ...

Grafikkarten & Monitore

Native Auflösung lässt sich nicht einstellen

gelöst Frage von achkleinGrafikkarten & Monitore3 Kommentare

Hallo, ich habe einen PC neu aufgesetzt (neue Festplatte, Windows neu installiert). An dem angeschlossenen Samsung Full-HD-Monitor lässt sich ...

Netzwerkgrundlagen

Nativ Vlan per Trunkport?

gelöst Frage von MikePostNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Hallo zusammen Ich dachte bis letzter Woche das man pro Switch/Trunkport nur ein Native Vlan haben kann. Per default ...

Neue Wissensbeiträge
Apple

Apple aktualisiert MacBook Pro, mit bis zu sechs Kernen

Information von Vision2015 vor 2 TagenApple

Jawohlchen das Warten hat sich gelohnt :-) Apple aktualisiert MacBook Pro Frank

Verschlüsselung & Zertifikate

In-place Upgrade verschlüsselter Windows-Systeme mittels reflectdrivers

Tipp von DerWoWusste vor 3 TagenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Hinter diesem sperrigen Titel verbirgt sich die Info, dass offenbar seit Win10 v1607 im Windows-Setup (setup.exe der CD/des USB-Sticks) ...

Instant Messaging
Ejabberd auf ubuntu
Anleitung von horstvogel vor 4 TagenInstant Messaging

Anliegend erstelle ich eine Anleitung für die Installation eines ejabberd auf einem Ubuntu Server. Die Anleitung ist derzeit noch ...

Windows Server

Fehler in MMC "Zertifizierungsstelle" - Hieroglyphen

Tipp von emeriks vor 4 TagenWindows Server2 Kommentare

Hi, nichts weltbewegendes, nur als Info für Euch. Bin eben drüber gestolpert: Setup 1x Windows Server 2016 Datacenter Core ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Dringend: Nach neustart kein zugriff mehr per RDP möglich - vermutlich wegen gelöschter SID in AD
gelöst Frage von sven784230Microsoft22 Kommentare

Hallo zusammen, gerade hat ein Server 2012 (terminalserver + Active directory) einen geplanten Neustart durchgeführt, wenn ich mich jetzt ...

Exchange Server
Exchange 2013 - Update schlägt fehlt
gelöst Frage von chb1982Exchange Server20 Kommentare

Hallo zusammen, kann sich jemand einen Reim auf die unten stehenden Fehlermeldung machen? Sie tritt auf beim Update von ...

Hardware
Alte Hardware verkaufen
Frage von Lebowski23Hardware19 Kommentare

Hallo, durch größere Umbauten haben einiges an Hardware "rumliegen", die wir vielleicht noch verkaufen wollen. Es sind so ca. ...

Windows Server
Active Directory Probleme DC sieht sich nicht selbst als DC DNS Fehler?
Frage von Cisco7971Windows Server12 Kommentare

Moin zusammen, Angefangen hat die Suche damit, dass der Anmeldedienst immer angehalten wird, bei einem Neustart des DC. nach ...