Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SPAM ABUSE Beschwerdemeldung

Mitglied: cyn77

cyn77 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2006, aktualisiert 07.08.2006, 5153 Aufrufe, 2 Kommentare

Beschwerdemeldung durch SPAM-Weiterleitung??

Hallo,

Wir betreiben einen kleinen Mailserver (hmailserver) im Internet. Einer
unserer Kunden bekommt auf eine seiner E-Mail Adressen, die er auf eine AOL-Adresse
weitergeleitet haben möchte, sehr viele SPAM E-Mails. Diese SPAM-E-Mails filtere ich
schon durch verschiedene Blacklisten und zusätzlich noch durch ClamAV. Die eine oder
andere SPAM kommt allerdings hindurch und wird an die AOL Emailadresse weitergeleitet.

Wir leiten also den SPAM nur weiter, weil unser Mailserver die Mail nicht als SPAM erkennt!!

Nun bekomme ich hin und wieder ABUSE Meldungen von AOL über eben diese
SPAM Mails. Da wir aber nicht der Verursacher sind, weiß ich im Moment nicht, was ich
noch tun kann um das abzustellen. Ich habe auch ein wenig Angst, das wir auf einer
Blacklist landen.

PS: Ein unauthorisiertes Senden über unseren SMTP ist nicht möglich - von daher kann
es nicht kommen.

Über nen Tipp wäre ich dankbar
cyn77
Mitglied: klubbingman
04.08.2006 um 20:42 Uhr
Hallo, das legal abstellen ist so gut wie unmöglich.
Du must den Verursacher kennen (der meistens im Ausland sitzt)
und diesem dazu zwingen damit aufzuhönren. Das geht meistens
nur per Anwalt, und die Beweislage ist sehr schwer, da ein Nachweisen
der Aktionen sehr schwer sind. Die Emails laufen über zig Server rund um die Welt.

Also ich hatte vor einigen Jahren auch so ein Problem,
das über meine .de Domain haufenweise spammails reinkamen.

Habe es dann so gemacht das ich meine .de Domain als Emaildomain stillgelegt
habe und nun alles über eine .com Domain laufen lasse.
Ist zwar eine blöde möglichkeit, aber meistens der einizge Schritt.

Das mit der Blacklist ist mit der ersten Abuse Email wahrscheinlich schon geschehen

Naja, wünsche dir viel erfolg

Klubbingman
Bitte warten ..
Mitglied: cst01
07.08.2006 um 10:27 Uhr
1) Ich würde dem Kunden empfehlen dem AOL Spamfilter auszuschalten.
2) Das Nichtzustellen von Spammails für einen Kunden ist eine rechtlich sicher riskante Sache. Ich würde alle Mails zustellen und die Spammails nur markieren. Es sei denn der Kunde will das so, kennt die Risken und nimmt diese auf sich.
3)Man kann natürlich mit einer ordenlichen Virenschutzlösung mit integriertem Spamfilter eine wesentlich höhere Erkennungsrate erreichen (lernfähiger Spamfilter).
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Video & Streaming
Konfiguration ABUS VMS
Frage von halingtonVideo & Streaming3 Kommentare

Hallo zusammen, ich bräuchte Hilfe mit der Konfiguration von ABUS VMS. Die Software ist auf einem Win7-Rechner installiert. Es ...

Apache Server

Server Abuse, Sicherheitsmassnahmen und Sicherheitslücken schliessen

Frage von wescraven07Apache Server3 Kommentare

Hallo Admins, folgende Frage: Wir haben seit etwa 12 tagen das Problem, dass unser Managed Webserver irgendwo eine Sicherheitslücke ...

Erkennung und -Abwehr

SPAM von uns oder nicht?

Frage von dafdagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Hallo zusammen, ich werde noch wahnsinnig. Mittlerweile bin ich schon so verunsichert, dass ich nichts mehr verstehe. Ich hoffe ...

E-Mail

SPAM - Blacklist

gelöst Frage von uhle66E-Mail15 Kommentare

Hallo, In unserer Firma haben wir einen Exchange 2010 Server, der über eine Firewall und der damit verbundenen Emailsecurity ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung35 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 4 TagenSpeicherkarten5 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 5 TagenHardware4 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung27 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Switche und Hubs
POE-Switche
gelöst Frage von MiStSwitche und Hubs13 Kommentare

Guten Morgen, ich überlege ob ich in unserem Netzwerk die aktuellen Switche (D-LINK DGS-1210-28) durch PoE-Switche ersetzen soll. Der ...

Windows Server
DNS - Bedingte Weiterleitung
gelöst Frage von m8ichaelWindows Server11 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich stehe gerade bzgl. einer bedingten DNS-Weiterleitung etwas auf dem Schlauch: Ich möchte, dass für bestimmte ...