Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Speedport W 700 V hinter Eumex 300 IP

Mitglied: Henny

Henny (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2007, aktualisiert 08.02.2007, 9732 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo erstemal,

wir haben jetzt einen neuen Anschluss bei der Telekom und zusätzlich nen Speedport W 700 V bekommen, auch wenn wir den eigentlich garnicht haben wollten. Anstatt ihn zurückzuschicken, habe ich mir überlegt, den Speedport lieber als access point hinter einen Eumex 300 IP zu klemmen (mit switch dazwischen). Ich hab mir hier im Froum mal eine Beschreibung dazu durchgelesen, allerdings war das verwendete Modell dabei ein Speedport W 500 oder so. Ich hab jetzt auch alles eingestellt (richtige IPs, DHCP beim Speedport aus) und kann von meinem Rechner auch auf beide Router zugreifen, aber ich komme nicht ins interet. Kann mir vielleicht jemand sagen, was ich da noch beachten muss?

Danke im Vorraus!
Mitglied: aqui
08.02.2007 um 02:29 Uhr
Mit wem kommst du denn nicht ins Internet ??? Mit dem Rechner ?? Und WER realisiert den Internetzugang ??? Die Eumex 300 ?

Schliesse den Rechner erstmal per Kabel nur am Switch an der an der Eumex hängt (Speedport nicht am Switch). Damit sollte erstmal problmelos der Internetzugang funktionieren !

Der Speedport muss natürlich am LAN Anschluss eine IP Adresse aus dem IP Bereich der Eumex haben. Sehr wichtig ist das diese IP Adresse am LAN Port des Speedport nicht in der DHCP Range der Eumex 300 liegt, sonst kommt es zu IP Adresskonflikten. Das solltest du also unbedingt vorher prüfen.
Der DHCP Server des Speedport muss ausgeschaltet sein !
Nun kannst du den Speedport mit auf den Switch stecken. Ein Ping vom PC an die Adresse des Speedports und der Eumex sollte klappen.
Mit "ipconfig -all" in der Eingabeaufforderung auf dem PC solltest du nochmal prüfen das die IP Adresse am PC auch wirklich nich von der Eumex kommt und vielleicht doch noch der Speedport da noch lebt....
Die Gateway Adresse und der DNS Server sollten auf die IP Adresse der Eumex verweisen.
Ein weiterer Internet Verbindungsversuch sollte dann auch noch per Kabel klappen wenn diese Adressen soweit stimmen.

Klappt das alles kannst du das WLAN testen. Wenn du es mit demselben Rechner machst musst du diesen unbedingt vom Kabel trennen. WLAN und Kabel können nicht zusammen betrieben werden (gleiches IP Netz an beiden Adaptern !)
Stimmen Funkkanal, SSID deines Netzes und die Verschlüsselung sollte ein Zugang über den Speedport problemlos möglich sein.
Auch hier kannst du mit "ipconfig -all" auf dem WLAN Adapter überprüfen ob du die korrekten IP Adressen bekommen hast.
Ggf. hilft hier falls das nicht klappen sollte mal die Vergabe eine statischen IP Adresse für den WLAN Adapter, Gateway und DNS Server (letztere beiden sind die Eumex)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk

Speedport W 912 V Zugriff auf HeimPC via Remote Desktop

gelöst Frage von Bernie78Windows Netzwerk6 Kommentare

Hallo beisammen, ich habe seit einigen Tagen endlich eine einigermaßen vernünftige DSL Leitung 16.000 über einen Speedport W 912 ...

DSL, VDSL

Speedport W 724V + Routerboard 450G + VDSL (all IP) + Entertain

gelöst Frage von loggedinDSL, VDSL6 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein kleines Problemchen. An einen Telekom VDSL-Anschluss, der über ein Speedport W 724V verbunden ist, ...

Netzwerke

Speedport W724 V, Sonicwall VPN

Frage von KisteNetzwerke3 Kommentare

Hallo zusammen, an einem ADSL Anschluss der Telekom soll ein SiteToSite VPN zu einer Sonicwall TZ 205 aufgebaut werden. ...

Router & Routing

Speedport W 921V blockt SMTP GMX und Web

gelöst Frage von AkcentRouter & Routing2 Kommentare

Hallo, habe hier einen Speedport W 921V der den SMTP Verkehr zu GMX und WEB.de bnlockt. Im 721V gibt ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 19 StundenHumor (lol)1 Kommentar

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 20 StundenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 2 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server49 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

DSL, VDSL
Router Neustarts
Frage von XerebusDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo an alle, ich hab eine Problem mit dem Neustart von meiner Fritz Box wo ich einfach nicht mehr ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...