Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Speichernutzung unter Windows 98/Me

Mitglied: Trontur

Trontur (Level 1) - Jetzt verbinden

09.07.2001 um 15:13 Uhr, 11700 Aufrufe, 1 Kommentar

Diesen Tip habe ich auf www.uebertakten.de entdeckt:

256 MB Speicher im System und Windows 98 rödelt immer noch auf der Festplatte rum, nutzt bereits fleißig die Auslagerungsdatei, obwohl noch physikalischer Speicher in Hülle und Fülle vorhanden ist?
Das liegt an den von Microsoft beabsichtigten "Besonderheiten" des Betriebssystems, das in der Standardeinstellung bereits Daten auf die Platte auslagert, wohl wissend dass eigentlich noch genug Speicher vorhanden ist. Dieses von Microsoft vielgepriesene "moderne Speichermanagement" lässt sich glücklicherweise abschalten. Dazu ruft man mit einem Editor die Datei "system.ini" auf und trägt im Abschnitt [386Enh] die Zeile "ConservativeSwapfileUsage=1" (ohne Anführungsstriche) ein.
Nach einem Reboot sind die geänderten Einstellungen aktiv und Windows lagert erst dann Daten aus, wenn das letzte KB physikalischer Speicher verbraten wurde. Selbstmurmelnd sind die oben genannten 256 MB nur ein Beispiel. Die geänderte Speichernutzung gilt, egal wieviel Arbeitsspeicher man im Windows 98/Me-System hat. Windows 95 verfügte noch nicht über diese "fortschrittliche" Speichernutzung, daher ist der Eintrag in die System.ini hier nicht nötig.

Quelle: http://www.uebertakten.de
Mitglied: Senffass
21.07.2009 um 18:27 Uhr
Aha...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation

Treiber für USB Karte für Windows ME

gelöst Frage von 123690Windows Installation10 Kommentare

Hallo liebe Liebenden!! Ich bedanke mich an erster Stelle für die ganze Hilfe und Ideen gestern. Ein Elektriker von ...

SAN, NAS, DAS

Synology oder QNAP NAS mit Windows 98

gelöst Frage von LochkartenstanzerSAN, NAS, DAS31 Kommentare

Moin, Hi Kollegen, ich habe gerade keines greifbar, um es selber zu testen. Daher eine kurze Frage hier in ...

Erkennung und -Abwehr

Handhabung Sicherheitslücke im Intel ME

Frage von rudeboyErkennung und -Abwehr4 Kommentare

Mahlzeit zusammen, wie handhabt ihr die Sicherheitslücke im Intel ME? Da man das erst aktivieren und einrichten muss mach ...

Monitoring

ICINGA HELP ME!!!

gelöst Frage von HighShooterMonitoring4 Kommentare

Hallo leute, ich wollte für meine Servern Icinga verwenden, nun ist die Frage, hat da jemand erfahrungen mit? Bzw ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 1 TagWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Hyper-V
Hyper-V mit altem XEON-Server. Was ist falsch?
Frage von LollipopHyper-V11 Kommentare

Hallo Bin etwas frustriert. Kleinbetrieb, ca. 15 PC's, 2 Stk. Server mit einigen virtuellen PC's für Fernwartung, VaultServer für ...

Windows Server
NTFS Berechtigungen Ordnerstruktur
Frage von hukahu23489Windows Server11 Kommentare

Hallo, ich bin seit kurzem in einer neuen IT-Abteilung und bin über das Berechtigungskonzept des Unternehmens sehr schockiert. Ich ...