Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Speicherwerte in der Systemleistungsanzeige im Taskmanager

Mitglied: poortramp

poortramp (Level 1) - Jetzt verbinden

31.01.2006, aktualisiert 02.02.2006, 5396 Aufrufe, 1 Kommentar

Berechnung der Speicherwerte im Taskmanager... aber wie?

Hallo,

ich versuche gerade hinter die Bedeutung der einzelnen angezeigten Werte im Taskmanager, Reiter Systemleistung im Bezug auf die Speichernutzung auf einem Windows2000 System zu kommen.

Ein paar Angaben sind einfach zu verstehen:

Zugesicherter virtueller Speicher (KB):
Insgesamt: Anzahl der genutzen KB des RAM
Grenzwert: RAM + Swapbereich in KB
Maximalwert: grösster Wert von "Insgesamt" seit Start

aber jetzt wirds schon schwieriger:
Realer Speicher (KB):
Insgesamt: RAM in KB
Verfügbar: ???
Systemcache: ??? (zählt das eher zu "frei" oder zu "benutzt"?)

Kernel-Speicher (KB)
Insgesamt: ??? (Summe aus "Ausgelagert" und "Nicht ausgelagert")
Ausgelagert: ??? (Im Swap, also auf der Festplatte?)
Nicht ausgelagert: ?? (...dann im RAM und nicht im Swap?)

Ausserdem würd ich gerne wissen welche Werte ich wie addieren und subtrahieren muss um am Ende auf "Realer Speicher Insgesamt" zu kommen.

Vielen Dank für die Hilfe

poortramp
Mitglied: 18697
02.02.2006 um 21:12 Uhr
Informiere dich bitte in der Taskmanager-Hilfe, für was die einzelnen Zahlen genau stehen. Interessant ist auch das Tool pstop aus dem Windows 2000 Resource Kit.

Für tiefgründige Informationen zum System- bzw. Filecache siehe bitte:
http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/windows2000serv/maintain/o ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Taskmanager - Kein Netzwerk
Frage von rurotilHyper-V4 Kommentare

Hallo Leute, wir haben 2 Hyper-V Server im Cluster und es funktioniert eigentlich alles. Außer das wir im Taskmanager ...

Windows 8
Taskmanager WIN 8.1
gelöst Frage von willy1896Windows 84 Kommentare

Hallo zusammen, wie bewerkstellige ich es, dass der Taskmanager unter WIN 8.1 sofort mit dem Reiter "Leistung" und nicht ...

Windows Server

Programm im Taskmanager inaktiv. auto neustart?

gelöst Frage von pieschelWindows Server5 Kommentare

Hallo Leute! Ich habe auf einem WinServer 2012 ein Programm laufen, welches als Programm laufen muss und ich nicht ...

Windows Server

Taskmanager Windows Server 2012 R2

gelöst Frage von nano1994Windows Server6 Kommentare

Eine Frage, ist es per GPO noch möglich einzelne Reiter im Task-Manager zu sperren? Falls ja, wo? Das System ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 12 StundenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 12 StundenSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 16 StundenMicrosoft3 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server40 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Router & Routing
ISC DHCP 2 Subnetze
gelöst Frage von janosch12Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich betreibe bei mir im Netzwerk einen ISC DHCP Server auf Debian, der DHCP verwaltet aktuell ein /24 ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...