Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst SQL 2005 Datenbank hoch und runterfahren?

Mitglied: 41064

41064 (Level 1)

17.08.2007, aktualisiert 15:01 Uhr, 9815 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich habe folgendes Problem.

Ich betreibe einen Windows 2003 Server mit SharePoint Services 3.0.

Mit dem SharePoint Services 3.0 wurde auch MS SQL2005 mitinstalliert,
da alle gespeicherten Daten in eine Datenbank geschrieben werden.

Nun wollte ich ein Backup der Datenbank Dateien machen und kam zu folgenden Problem.

Es wurden bei der Installation von MS SQL 2005 keine Dateien mitinstalliert, wo man die Datenbank mit Pflegen kann,
sprich: runterfahren, backups erstellen, hochfahren.

Ich habe mir dann MS SQL Server Managment Studio Express für SQL2005 bei Ms runtergeladen und installiert.
Das Tool findet zwar den SQL Server, kann diesen aber nicht kontaktieren. Folgende Fehlermeldung erscheint:

TITLE: Verbindung mit Server herstellen
Es kann keine Verbindung mit 'TETRA\MICROSOFT##SSEE' hergestellt werden.

ADDITIONAL INFORMATION:

Fehler beim Herstellen einer Verbindung mit dem Server. Beim Herstellen einer Verbindung mit SQL Server 2005
kann dieser Fehler dadurch verursacht werden, dass unter den SQL Server-Standardeinstellungen Remoteverbindungen
nicht zulässig sind. (provider: SQL-Netzwerkschnittstellen, error: 26 - Fehler beim Bestimmen des angegebenen
Servers/der angegebenen Instanz) (Microsoft SQL Server, Error: -1)

For help, click:
http://go.microsoft.com/fwlink?ProdName=Microsoft+SQL+Server&EvtSrc ...

BUTTONS:

OK
Habe schon ein paar lösungsansätze versucht, jedoch ohne erfolg.

Nun ist die Frage ob ich die Datenbank über nen Befehl runterfahren/starten kann oder nicht?
Irgendwie muss es ja gehen.

Jemand ne Idee?
Mitglied: Karo
17.08.2007 um 10:52 Uhr
Moin,

Start-Ausführen-CMD
NET START
In der erscheinenden Liste stehen alle laufenden Dienste auf der Maschine. Such alle SQL Dienste (SQL Server etc.) und kopiere sie aus der Box in eine neue Batchdatei. Dort kannst Du dann die Dienste mit folgender Syntax beeinflussen:

Stoppen von Diensten
NET STOP SQL Server (MSSQLSERVER)
NET STOP .....

Starten von Diensten
NET START SQL Server (MSSQLSERVER)
NET START .....

Zu beachten sind natürlich die Abhängigkeiten der Dienste voneinander (START-Ausführen-SERVICES.MSC , Doppelklick auf den Dienst-Reiter Abhängigkeiten/Dependecies). So ist der SQL Server Agent abhängig vom SQL Server Dienst. Bedeutet, dass der Agent dienst VOR dem SQL Server Dienst gestoppt werden muss, dementsprechend beim starten NACH dem SQL Server Dienst gestartet wird.

Im SQL Manager musst Du die Instance mit angeben um den Connect zur Datenbank herzustellen! Die Instance erkennst Du u.a. in der Registry oder über SERVICES.msc bzw. NET START als Anhängsel am Dienst.

bye

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: 41064
17.08.2007 um 14:36 Uhr
Danke erstmal....

habe es mal versucht.. leider funktioniert es nicht

er meldet immer das dieser dienst nicht installier ist.

habe es auch schon mit der ProzessId versucht.. leider auch vergebens..

Der Dienst heißt:

SQL Server 2005 Embedded Edition (MICROSOFT##SSEE)

Noch ne Idee wie ich das Problem in den griff bekomme?
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
17.08.2007 um 14:53 Uhr
net stop "SQL Server 2005 Embedded Edition (MICROSOFT##SSEE)"
geht nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: 41064
17.08.2007 um 15:01 Uhr
AHH es werde Licht!!!

Hatte die Anweisungen falsch aufgenommen. Das sah bei mir dann so aus:

net stop "SQL Server 2005 Embedded Edition" (MICROSOFT##SSEE)

Vielen Dank für die Hilfe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken

SQL 2008 Datenbankbackup in eine SQL 2005 Datenbank einfügen?

Frage von mymomoDatenbanken3 Kommentare

Moin! Ich muss bei einem Kunden ein aus SQL 2008 erstelltes Backup in eine SQL 2005 Datenbank einstellen. Wie ...

Windows Server

SQL Datenbank - Abwärtskompatibilität von 2008 R2 auf 2005

gelöst Frage von pencilWindows Server3 Kommentare

Guten Tag zusammen Ich stehe vor einem kleinen Problem: Ich habe zwei SQL Server, einer 2005 und einer 2008 ...

Windows Server

SQL Server 2005

gelöst Frage von Jan1986Windows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben in unserem Unternehmen mittlerweile 2 Server auf denen wir verschiedene Server virtualisieren. 1 Server ist ...

Backup

SQL Online Datenbank sichern

Frage von DPiegzaBackup9 Kommentare

Hallo zusammen, Da mein letzter Beitrag als gelöst markiert ist und leider nur die ftp-Sicherung klappt, hier ein neues ...

Neue Wissensbeiträge
CPU, RAM, Mainboards
Neverending story
Tipp von keine-ahnung vor 10 StundenCPU, RAM, Mainboards1 Kommentar

Da kommt man mit dem fixen gar nicht mehr hinterher und die CPU erreichen wieder Rechenleistungen im Bereich des ...

Multimedia & Zubehör
AVM Fritz USB WLAN Sticks schneller einschalten
Tipp von NetzwerkDude vor 2 TagenMultimedia & Zubehör4 Kommentare

Die AVM Fritz WLAN Sticks haben in der Firmware 2 Modis: Einmal als Massenspeicher und einmal als WLAN Netzwerkkarte ...

Windows Server

Windows Server Backup schlägt fehl - Lösung 2008-2016

Tipp von BiGnoob vor 2 TagenWindows Server

Hi zusammen , ich möchte gerne einen Lösungstipp abgeben für folgenden Fehler: Lösung ist folgende:

Humor (lol)
Telekom vs. O2 - 3:2
Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Unglaublich aber wahr: Nachdem mein privater Anschluss am 19.04.18 auf VOIP und VDSL umgestellt wurde, hatte ich seitdem 1,5 ...

Heiß diskutierte Inhalte
PHP
Nach Umzug zu 1und1 bekomme ich beim Eintrag in die DB Tabelle folgenden Fehler
gelöst Frage von jensgebkenPHP35 Kommentare

INSERT command denied to user 'dbo45342345342231244'@'112.127.102.073' for table 'orders'

Rechtliche Fragen
DSGVO - Impressum und Datenschutz auf Anmeldeseiten notwendig?
Frage von StefanKittelRechtliche Fragen15 Kommentare

Hallo, was mit gerade eingefallen ist. Muss man auf Anmeldeseiten auch ein Impressum und Datenschutzhinweis haben? Auch hier wird ...

Windows Userverwaltung
Problem mit Benutzerprofil
Frage von lieferscheinWindows Userverwaltung12 Kommentare

Guten Tag liebe Community, folgendes Problem habe ich: User meldet sich auf Client A an - sein Homelaufwerk verbindet. ...

Windows Server
2003er RDS Server lässt alten ThinClient nach Updates nicht mehr anmelden
Frage von KnorkatorWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, wir hatten die Aufgabe, ein System (keine Domänenanbindung) zu virtualisieren welches mehrere Jahre keine Updates gesehen hat. ...