Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst SQL Server 2005 und Performance Probleme

Mitglied: Budda

Budda (Level 1) - Jetzt verbinden

17.08.2009, aktualisiert 13:26 Uhr, 5249 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich melde mich heute mal mit aktuellen Problemen des SQL Servers betreffend.
Und zwar haben wir seit einigen Wochen erhebliche Probleme mit der Performance, Anwendungen und Abfragen laufen in Timeouts, teilweise kann es Minuten dauern bis sich wieder was rührt. Auf dem Server laufen 2 Instanzen die offensichtlich gleichermaßen davon betroffen sind. Ein großes Problem ist definitiv das der Exchange mit auf dem Server läuft, das wissen wir mittlerweile auch das dass von MS nicht supported wird. Dieses Problem werden wir beizeiten auch entfernen. Aber man muss ja jetzt schon irgendwas machen können. Die CPU Auslastung sieht soweit gut aus, maximal 35% im regelfall aber bei ~5%. RAM ist voll ausgelastet. Hier erstmal Daten zur Hardware:

2 x Xeon Quad 2,4 GHz
Raid5
36 GB RAM
Windows Server 2003 Standard 64bit

Wie gesagt CPU hat nix zu tun, RAM ist voll, da gehen alleine 24GB an den Exchange, rest holen sich die beiden SQL Server instanzen.

Wie kommt man jetzt den Problem auf die Schliche? Bzw. gibt es irgendetwas was man pauschal probieren kann? Achja, aktuelle Servicepacks und Patches sind installiert.

Gruß
Tobi
Mitglied: Seardan
17.08.2009 um 13:39 Uhr
Hallo,

auch der Raid 5 ist für SQL eher die schlechtere Wahl (Performance). Microsofts Empfelung ist ein Raid 1,0 oder 10.

Der Server ist, mit seiner Ausstattung und konfiguration, einfach ausgelastet.

Seardan
Bitte warten ..
Mitglied: Budda
17.08.2009 um 13:56 Uhr
Hallo Seardan,

das hab ich schon fast befürchtet. Dann werden wir hier wohl Hand anlegen müssen und einen weiteren Server anschaffen.
Wo kann ich denn einsehen was MS für den SQL Server an Hardware empfiehlt? Damit wir hier nicht wieder etwas falsch machen

Gruß
Tobi
Bitte warten ..
Mitglied: Seardan
17.08.2009 um 14:21 Uhr
Hallo,

die Anforderungen findet ihr hier:

http://www.microsoft.com/germany/sql/uebersicht/systemanforderungen.msp ...

Auch würde ich darauf achten das die Hardware in der Microsoft Kompatibilitätsliste von Microsoft steht. Das Kann viel Stress ersparen.
Zu guter Letzt ... Schaut euch die SQL Lizenz genau an. Wenn Ihr eine Prozessor Lizenz habt, so wäre ein Board mit 4 physikalischen CPUs nicht so sinnvoll

Gruß

Seardan
Bitte warten ..
Mitglied: Budda
17.08.2009 um 15:19 Uhr
Hallo,

schonmal danke für den Link. Leider hab ich dort jetzt keine Info dazu gefunden das man einen Raid 1,0 bzw. 10 einsetzen sollte.
Sind die Infos irgendwo seperat erhältlich oder woher kommt das?

Gruß
Tobi
Bitte warten ..
Mitglied: Seardan
17.08.2009 um 15:33 Uhr
In dem Microsoft Developer Network gibt es alle Infos zum SQL Server (2005 / 2008):

http://msdn.microsoft.com/de-de/library/bb418439(SQL.10).aspx

und unter

http://msdn.microsoft.com/en-us/library/ms178048.aspx

werden die Vor- und Nachteile der Raidlevel aufgeführt.

Und dann gibt es natürlich auch noch Google

Seardan
Bitte warten ..
Mitglied: Budda
17.08.2009 um 15:36 Uhr
Hallo,

alles klärchen. Ich danke dir. Dann gehen wir das mal an.

Gruß
Tobi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SQl Server 2014 Performance Probleme
gelöst Frage von timg93Windows Server3 Kommentare

Hallo Admingemeinde, ich habe vor ungefähr 4 Wochen eine unserer Core-Anwendungen von einem SQL Server 2008 R2 auf einen ...

Windows Server
SQL Server 2005
gelöst Frage von Jan1986Windows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben in unserem Unternehmen mittlerweile 2 Server auf denen wir verschiedene Server virtualisieren. 1 Server ist ...

Windows Server

Sporadische Performance-Probleme auf RDS-Server

Frage von DatenreiseWindows Server13 Kommentare

Hallo an alle, ein von mir betreuter virtueller Server hat seit einer Weile merkwürdige Schwierigkeiten und ich hoffe auf ...

Hyper-V

Datenträger Performance Probleme Server 2016

gelöst Frage von hanshanshansHyper-V5 Kommentare

Hallo Zusammen, habe hier ein Host System mit Virtuelle-Maschinen per Hyper-V laufen. Windows Server 2016. Raid5 mit 8 SSDs. ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 9 StundenErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 11 StundenWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 11 StundenMicrosoft7 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 2 TagenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1026 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)15 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Webbrowser
Welcher Browser ist der Beste?
Frage von justtinWebbrowser13 Kommentare

Hallo Leute Ich habe eine interessante Frage. Mich wurde mal interessieren welcher Browser ist eure meinung nach der beste? ...