Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Standarddrucker per Batch auslesen und setzten OHNE Registry

Mitglied: Drizzle

Drizzle (Level 1) - Jetzt verbinden

31.01.2008, aktualisiert 11.02.2008, 29751 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo

Ich habe folgendes Problem:
In einer Batchdatei möchte ich den Standarddrucker auslesen und dann wieder setzten, da alle Drucker zwischendurch gelöscht werden.

Bisher habe ich dies folgendermaßen gemacht:


regedit /e %HOMESHARE%\Windows\Standarddrucker.reg "HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows\"


...Danach werden alle Drucker gelöscht. Auch die Einstellung vom Standarddrucker und dann...

regedit /s %HOMESHARE%\Windows\Standarddrucker.reg


Ich habe jetzt aber das Problem, dass man auf dem neuen Server keinen Zugriff mehr auf die Registry hat!

Meine Idee war jetzt:

rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /y /n "%Stadarddruckervariable%"

Mein Problem ist also, wie bekomme ich den Standarddrucker in eine Variable, da ich nicht mehr auf die Registry zugreifen kann.
Für andere Lösungswege bin ich ebenfalls dankbar.
Mitglied: erich81
31.01.2008 um 16:31 Uhr
Hallo Drizzle,

schau dir mal den Befehl wenn es eine Patchdatei ist?!

con2prt /f

an! Der Befehl bewirkt das bei einem User alle Drucker gelöscht werden.
Danach kann man die gewünschten Drucker wieder verbinden!

Bei uns schauts so aus!

""
@echo off
con2prt /f

rem *Druckerverbindung*
con2prt /c \\*Server*\*Druckerfreigabe*
con2prt /cd \\*Server*\*Druckerfreigabe*
""
"/cd" bewirkt das es der standarddrucker wird!

Hoffe das hilft dir weiter!

erich
Bitte warten ..
Mitglied: Drizzle
31.01.2008 um 18:24 Uhr
Danke erstmal. Ich werds am Dienstag mal testen, denn übers Wochenende wird gefeiert! ALAAF!
Bitte warten ..
Mitglied: Drizzle
06.02.2008 um 12:58 Uhr
Hab mir con2prt.exe mal angeschaut, aber es existiert immer noch das Problem, dass beim Befehl:

con2prt /cd \\*Server*\*Druckerfreigabe*

die Variable "*Server*\*Druckerfreigabe*" nicht festgelegt ist.

Mein Problem besteht ja darin, dass (bevor alle Drucker gelöscht werden) der Standarddrucker irgendwo vermerkt werden muss, damit er danach wiederhergestellt werden kann.
Und zwar für den User, der sich gerade anmeldet... (Wir haben ein Skript für alle User.)
Bitte warten ..
Mitglied: erich81
07.02.2008 um 06:48 Uhr
Guten Morgen!

OK das nächste was zu tun wäre wenn man es auf diese weiße weiter führen würde wie ich sie angefangen habe ist jeden User ins script einzutragen!
also erst die die Drucker löschen mit dem bekannten befehl und danach alle drucker verbinden ohne einen standarddrucker zu definieren.

danach im script ein "if"

Beispiel:

@ech off

con2prt /f

con2prt /c \\SERVER\DRUCKERFREIGABE
con2prt /c \\SERVER\DRUCKERFREIGABE


if /I %username% == MUSTER.M con2prt /cd \\SERVER\DRUCKERFREIGABE


So funktioniert es auch!

erich
Bitte warten ..
Mitglied: stbewo
07.02.2008 um 07:06 Uhr
Hi Druzzle,

mit

ON ERROR RESUME NEXT

ScriptLogName = "defprinter.log"

strComputer = "."

Set WshShell = WScript.CreateObject("WScript.Shell")
fTMP = WshShell.ExpandEnvironmentStrings("%HOMEDRIVE%")
Set fso = WScript.CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Set inputFile = fso.OpenTextFile("H:" & "\" & ScriptLogName, 2, True)

Set objWMIService = GetObject ("winmgmts:\\" & strComputer & "\root\cimv2")
Set colPrinters = objWMIService.ExecQuery ("Select * From Win32_Printer Where Default = TRUE")

For Each objPrinter in colPrinters
inputFile.WriteLine(objPrinter.ShareName)
Next

kannst Du den Default Drucker auslesen und in File schreiben um ihn für eine weitere Verarbeitung benutzen zu können.

Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Drizzle
11.02.2008 um 11:06 Uhr
Supergeil! Danke Stefan! Funktioniert jetzt folgendermassen:

\\Server\Homelaufwerk\Standarddrucker.vbs
(<- Hab dein Skript etwas abgewandelt dort eingebunden)

for /F %%i in (defprinter.log) do set Standard=%%i
(<- Text in Variable speichern)

rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /y /n \\DRUCKERSERVER\%Standard%
(<- Als Standardrucker hinzufügen)

Du bist mein Held ^^
Bitte warten ..
Mitglied: mikmcmoe
19.07.2011 um 12:34 Uhr
Hi Drizzle,
ist zwar schon ein bisschen her, aber magst Du das Script nochmal vollständig posten?
Ich wäre Dir zu Dank verpflichtet!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch Registry auslesen - anpassen
gelöst Frage von pi0h.kkBatch & Shell5 Kommentare

Hallo Zusammen, ich versuche seit einiger Zeit eine ausgelesen Reg-Datei anzupassen, sodass sie als *.ini von einer Applikation genutzt ...

Batch & Shell

Programmpfad per Batch aus Registry auslesen

gelöst Frage von olafvondenlamasBatch & Shell3 Kommentare

Einen wunderschönen! Stehe im Moment vor folgendem Problem: Ich möchte dem Pfad von einem Programm (in diesem Fall Steam) ...

Windows Systemdateien

Registry-Schlüssel per Batch auslesen und in Datei schreiben

gelöst Frage von PhilzipWindows Systemdateien9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir vorhin einen Befehl gebastelt, der die Installierte Version von NET Framework auslesen und in ...

Batch & Shell

Batch Variable setzten mit Leerzeichen

gelöst Frage von Marlon1Batch & Shell3 Kommentare

Hallo :) Ich würde gerne das man mit "set /p code= " 2 Wörter in die Variable "code" setzen ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 10 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware15 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Entwicklung
Ist dies als Programmieren zu bezeichen?
Frage von kmsw110Entwicklung13 Kommentare

Hallo, ein Kollege redet dauernd darüber das er im Betrieb seine Maschinen (Fräsmaschinen) Programmiert bzw. Zahlenwerte in ein .txt ...