Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nach Standby geht der Rechner nicht in den Ruhezustand

Mitglied: 68125

68125 (Level 1)

03.08.2008 um 22:14 Uhr, 5111 Aufrufe

Der Rechner soll morgens angemacht und dann unregelmässig genutzt werden. Dazu soll der Rechner nach einer halben Stunde in Standby gehen, was auch klappt. Der Rechner kann auch durch Betätigen des AN/AUS-Knopf wieder zurückgeholt werden.
Nach weiteren anderthalb Stunden (also 2 Stunden nach verlassen der Tastatur) soll der Rechner in den Ruhezustand wechseln. Das klappt nicht, sondern der Rechner ist anschliessend eine halbe Stunde "wach" und geht dann wieder in Standby.

Ich habe in der Ereignisanzeige zwei Ereignisse ausmachen können, die im Abstand von ca. einer Stunde auftreten. Zum einen eine Information der Netzwerkkarte yukonwxp, dass diese nun mit 100 Mbps online ist. Diese Protokollierung konnte ich im Treiber ausschalten .
Nun habe ich noch folgendes Problem:

Ereignistyp: Informationen
Ereignisquelle: Service Control Manager
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 7036
Datum: 03.08.2008
Zeit: 21:25:47
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: HEADQUARTER
Beschreibung:
Dienst "Windows-Bilderfassung (WIA)" befindet sich jetzt im Status "Ausgeführt".

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http:
// go.microsoft.com/fwlink/events.asp.


Dabei handelt es sich um einen Scanner "Lide90" der Firma Canon. Nutzen möchte ich ihn auf jeden Fall, auch ohne erst hinter den Rechner kriechen zu müssen um das USB-Kabel einzustecken. Dazu ist der WIA-Dienst notwendig.
Ausserdem initialisiert sich der Scanner bei jedem Aufwachen, wenn der Dienst beim Einschlafen (Standby) aktiv war. Das heisst: Den Dienst auf Manuell stellen wäre ein Lösungsansatz, würde aber nach dem ersten Scannen (z. B. über Adobe Acrobat 8) anschliessend den beschriebenen Zustand herbeiführen.

Mein erster Gedanke ist:
Gibt es eine Möglichkeit, dem Service Control Manager mitzuteilen, dass dieser die Information über den Zustand des WIA-Dienstes nicht zu protokollieren braucht?

Der zweite Gedanke ist:
Kann ich irgendwie das Initialisieren des Scanners verhindern, um somit auch die Protokollierung zu vermeiden?


Hat jemand eine Idee zu diesem Thema, hat jemand eine ähnliche Erfahrung gemacht und gelöst?


Ich hoffe, die Informationen helfen, sich eine Vorstellung vom Problem zu machen.

Gruß
Hinge

//edit: Zu Testzwecken ist der Standby auf 30 Minuten eingestellt und der Ruhezustand auf 60 Minuten. Daher die Protokollierung der beiden Ereignisse nach ca. 1 Stunde.
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Windwos 7 friert nach Standby oder Ruhezustand ein

Frage von 118534Windows 713 Kommentare

Hallo, mein Windows 7 friert nach nem Standby oder Ruhezustand ein. Manchmal zeigt es bei entsperren nur das Bild ...

CPU, RAM, Mainboards

Rechner schaltet sich nach 60 Sekunden Standby selbst wieder ein

Frage von CodehunterCPU, RAM, Mainboards2 Kommentare

Hallo! Ich habe einen Rechner, der sich jedesmal exakt nach 60 Sekunden Standby (Windows 10 "Energie sparen") von selbst ...

Windows 7

Email senden, wenn Rechner mehr als 30min im Ruhezustand

Frage von FOrtweinWindows 73 Kommentare

Hallo, ich suche eine Möglichkeit, dass eine eMail automatisch versendet wird, sobald sich ein Windows 7-Rechner eine bestimmte Zeit ...

CPU, RAM, Mainboards

Rechner startet und geht aus - Endlosschleife

Frage von grinserCPU, RAM, Mainboards17 Kommentare

Guten Tag! Mein eigener Rechner hat vor einiger Zeit den Geist aufgegeben. Schon zum zweiten mal ist mir das ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 37 MinutenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 43 MinutenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 49 MinutenHardware2 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik Advisory: Vulnerability exploiting the Winbox port

Information von colinardo vor 58 MinutenMikroTik RouterOS

Brand aktuell: Eine Schwachstelle im Winbox-Port bei Mikrotik Routern erlaubt das Auslesen der User-Datenbank der Router. Patch ist aktuell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux22 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

Netzwerkgrundlagen
VLAN - Offene Fragen
Frage von KnettenbrechNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Hallo zusammen, ich befasse mich derzeit mit dem Thema VLAN. Hierzu habe ich schon einige Guides gelesen, einschließlich des ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...

Router & Routing
VPN hinter zweiter Fritzbox nutzen im Nachbarhaus
gelöst Frage von georg2204Router & Routing11 Kommentare

Hallo zusammen, ich blicke hier leider nicht mehr so ganz durch. In Haus 1 steht eine Fritzbox 7390, diese ...