Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Stark schwankende dsl Performance

Mitglied: eichi

eichi (Level 1) - Jetzt verbinden

06.10.2004, aktualisiert 18:47 Uhr, 4490 Aufrufe, 6 Kommentare

hallo zusammen,
auf unserem 2000-server läuft ken!dsl und der stellt auch die inetverbindung für unsere 2000-clients im netzerk zur verfügung.
seit einiegr zeit fällt das tempo, mit dem inetseiten geöffnet werden dramatisch ab.
dann kommt die meldung die seite könne nicht geöffnet werden.
plötzlich ist das tempo dann auf einmal wieder normal bis dieses verhalten irgendwann wieder auftritt.

bin total aufgeschmissen, weil ich mir das überhaupt nicht erklären kann.

ich bräuchte wirklich dringend einen tip, wo ich mit der fehlersuche anfangen kann.
Mitglied: lou-cypher25
06.10.2004 um 15:47 Uhr
1. Scanne mal nach Viren.
2. Überprüfe die eingetragenen DNS-Server
3. Nimm dir mal einen Sniffer und schaue Dich im Netzwerk um
4. Überlege was irgendwo im Haus, seit dem dieses Problem Auftritt, etwas geändert wurde

Habe schon erlebt, dass das Runterdrehen eines Heizkörpers oder das Versetzen einer Mikrowelle, Wunder bewirkt haben

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: lou-cypher25
06.10.2004 um 15:49 Uhr
5. Setz Dich mal direkt vor den Ken-Srv und surf mal 'n bischen rum, ob dort die Performance auch von Zeit zu Zeit in die Knie geht.

6. Prüfe ob neue Kunden auf euren Knoten geschaltet wurden.

7. Prüfe die Workstations ob nicht jemand einen Tauschbörsenclient installiert hat.

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: eichi
06.10.2004 um 17:18 Uhr
keine viren.
die in den ip-einstellungen eingetragenen dns-server entsprechen zumindest der ken-installationsanleitung.
mit nem sniffer muß ich mich erstmal vertraut machen.
bei uns im haus wird renoviert, allerdings 2etagen tiefer.
ich weiß nicht, ob's was damit zu tun haben kann, aber hier wurde das netzteil eines hubs getauscht. das neue netzteil hat eine niedrigere ampere-zahl als das ursprüngliche.
der ken-srv verhält sich genau so wie clients.
wir haben auch keine neuen kunden und tauschbörsenclients (o. ähliches) konnte ich ebenfalls nicht finden.

ich werde mich morgen mal mit nem sniffer vertraut machen.
hast du einen tip auf was ich in diesem zusammenhang zu achten hätte?

thx auf jeden fall schonmal
eichi
Bitte warten ..
Mitglied: lou-cypher25
06.10.2004 um 17:32 Uhr
also wenn der Ken ebenfalls dieses Phänomen aufzeigt, dann kannst du Dir den Sniffer sparen. Denn ich nehme an der Ken ist direkt an der DSL-Leitung angeschlossen, Wenn zwischen dem Ken-Srv un dem DSL-Endgerät noch ein Switch o.ä. dazwischen ist, dann geh mal direkt an das DSL ran.
So wie es sich für mich anhört solltest Du mal von von Deinem Provider die Leitung testen lassen, bzw. fragen ob neue Kunden an den selben knoten wie ihr angeschlossen wurden, also nicht ob ihr neue Kunden habt, sondern ob evtl. in eurem Versorgungsgebiet jmd. eine Standleitung o.ä. bekommen hat.

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: eichi
06.10.2004 um 18:36 Uhr
hi (jetzt von zu hause)
das sollte ich auf jeden fall tun.

aber aber ich habe heute festgestellt, daß die clients auch dann einen langsamen oder abgebrochenen seitenaufbau haben können, obwohl der ken-srv dieses zum selben zeitpunkt für sich selbst recht flott erledigt.
ich bin nämlich heute von einer mitarbeiterin angerufen worden: "hier geht gar nichts!".
war aber selbst auf meiner eigenen ws recht flott im inet und der ken-srv konnte das auch (habe ich sofort ausprobiert).

ich habe echt bedenken, daß in unserem netz was verrutscht ist.
Bitte warten ..
Mitglied: eichi
06.10.2004 um 18:47 Uhr
das mit den kunden hatte ich falsch verstanden.
der ken-srv geht übrigens über eine steckkarte in den splitter.

und ... danke für für mühe
eichi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless

Schwankende Abfrage Performance über VPN

Frage von tobitobsnLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Problem: Ein Kunde hat zwei Standorte, welche jeweils über einen ADSL Anschluß (16MBit) verfügen. Eckdaten der Anschlüsse: beide um ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Starke Authentifizierung

Frage von westberlinerVerschlüsselung & Zertifikate10 Kommentare

Hallo Zusammen, wir haben jetzt die Anforderung bkommen, für einen Teil unserer Computer im Netzwerk eine starke Authentifizierung zu ...

Windows 7

Starke Belegungsschwankung auf Partition C

Frage von steffesjWindows 75 Kommentare

Hallo Zusammen, bin neu hier und hab schon direkt eine Frage an euch. Habe Windows 7 64 Bit Betriebssystem ...

Linux Desktop

ThinClients - Performance

Frage von TlBERlUSLinux Desktop3 Kommentare

Hallo Zusammen, wir überlegen, bei uns einige Rechner, die nur auf dem Terminalserver(2008R2) arbeiten, auf ThinClients umzustellen. Hierzu haben ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 2 TagenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 3 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 3 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke25 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Windows Server
WSUS nach Upgrade - kein Start mehr
gelöst Frage von Ghost108Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, habe einen Windows Server 2012 welcher als WSUS dienst. Jetzt wurde ein Upgrade auf Server 2016 durchgeführt ...

Netzwerke
SSH - Wieso werde ich nach VPN Verbindung rausgeschmissen?
Frage von VernoxVernaxNetzwerke9 Kommentare

Hallo, ich habe es endlich geschafft mein Handy mit einer VPN Verbindung an meinen Router anzuschließen. Nach der Login ...

Microsoft
Ist es möglich ein reines Volume C Datenbackup in eine Hyper-V VM zu konvertieren?
Frage von Frank84Microsoft8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Backup vorliegen, das ausschließlich das komplette C:\ Volume eines physischen Server 2012 enthält. ...