Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Startpartion 2008r2 ändern

Mitglied: dbox3

dbox3 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.01.2015, aktualisiert 16:40 Uhr, 917 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
ich habe einen Server mit Win2008r2, einer MegaRaid Karte mit einem RAID 1. Nun habe ich mir überlegt die Effizienz des Systems zu erhöhen indem ich die HDD's gegen SSD tausche. Folgendes Vorgehen schwebt mir vor:
- 2 SSD zu einem RAID 1 zusätzlich konfigurieren,
- entsprechend der Konfiguration von 1.RAID formatieren (EFI-MSR-Windows-Partition)
- Inhalt auf der neuen/künftigen Windows-Partition aus einer Komplettsicherung mit wbadmin wiederherstellen
- EFI-Partition auf die gleiche Weise wiederherstellen
- altes RAID ausbauen und Windows vom neuen RAID starten.

Würde das ohne weiteres funktionieren, oder muss ich noch evtl. Anpassungen im BCDEDIT vornehmen. Wenn ja, wo finde ich die entsprechendes GUID's? Mit mountvol kriege ich für jede Partion eine GUID, nur entsprechen die auch jetzt im intakten Sytem nicht den Einträgen in BCD. Hat jemand eine Idee bzw. Link zur einer verständlichen Erklärung zu dem Thema?

Danke
Mitglied: DerWoWusste
22.01.2015, aktualisiert um 14:31 Uhr
Kannst Du sicherlich auch mit wbadmin machen. Ich habe das schon mehrfach mit drive snapshot gemacht, davon gibt es eine kostenlose Trial, die voll funktionsfähig läuft und nicht einmal installiert werden muss. Systempartition imagen, DS erstellt images aller EFI-Partitionen automatisch, neues Raid anlegen, Restore starten und per Rechtsklick auf die Partition wählen: "MBR wiederherstellen". Dann die einzelnen Parts restoren. Fertig.
BCDEdit braucht keinerlei Anpassung.
Bitte warten ..
Mitglied: dbox3
22.01.2015 um 14:45 Uhr
Danke für die schnelle Antwort. Ich war der Meinung, dass jedes Laufwerk seine eigene GUID bekommt, die dann in BCD während der Windows-Installation eingetragen wird. Da es aber um eine Kopie auf ein anderes LW handelt, müsste sich dann die GUID auf dem neuen LW von der der alten HDD unterscheiden. So wie Du es schilderst macht es die Sache deutlich einfacher. Mich würde trotzdem interessieren, wie mann ausser mit mountvol die passenden GUID's für die einzelnen Paritionen findet, die dann im BCD stehen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
LÖSUNG 22.01.2015, aktualisiert um 16:40 Uhr
Diese IDs willst Du wofür haben? Du brauchst Sie in keinster Weise für das, was Du vor hast. Tools dafür müsste ich selbst googlen.
Bitte warten ..
Mitglied: dbox3
22.01.2015 um 16:44 Uhr
Ich will nur einfach nachvollziehen, wie der Startvorgang zustande kommt. Bei MBR war das wesentlich einfacher. Bei EFI werden einzelnen Partitionen ja anscheinend durch ihre GUID adressiert/angesprochen. Nur warum sind die GUID dann von mountvol und in BCD unterschiedlich? Wird die GUID werkseitg vom Hersteller festgelegt oder z.B. durch Windows berechnet?

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
22.01.2015 um 17:42 Uhr
Die IDs werden per Zufallsgenerator bestimmt, schätze ich. Sie dienen lediglich dazu, gezielt Booteinräge manipulieren zu können.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

NTP ändern funktioniert nicht Server 2008R2

gelöst Frage von KMP1988Windows Server7 Kommentare

Servus, ich habe bei einem Kunden und bei unserem Server den NTP-Server lt dieser Anleitung geändert: Bei uns hat ...

Windows Server

Server 2008R2 AD Passwort-Einstellungen für eine OU ändern

gelöst Frage von johanna-pWindows Server3 Kommentare

Liebe Gemeinde, auf einem Server 2008R2 / AD habe ich eine OU mit 90 Usern. Ich möchte die Sicherheit ...

Windows Server

Windows Server 2008R2 Bootloader: Reihenfolge permanent ändern

Frage von rawuzaWindows Server2 Kommentare

Hallo! Ich bastel an einer recht eigenwilligen Lösung für einen HPC-Cluster dessen Nodes im Dual-Boot-Betrieb laufen. Und zwar verfolge ...

Windows Server

Dateityp-Icon mit GPO am Windows Server 2008R2 ändern

gelöst Frage von johanna-pWindows Server10 Kommentare

Liebe Gemeinde, ich möchte auf einem Server 2008R2 einem bestimmten Dateityp ein anderes Icon zuordnen. Im GruppenrichlinienVerwaltungsEditor : ComputerKonfiguration ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 3 TagenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 3 TagenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Netzwerkmanagment im Haus mit Switch, Panel und pfsense
gelöst Frage von CorraggiounoNetzwerkmanagement19 Kommentare

hi zusammen, wir sind gerade dabei das ganze Haus bzw. die einzelnen Zimmer mit netzwerkdosen zu versorgen. Vom Keller ...

Netzwerkgrundlagen
VLAN - Offene Fragen
Frage von KnettenbrechNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Hallo zusammen, ich befasse mich derzeit mit dem Thema VLAN. Hierzu habe ich schon einige Guides gelesen, einschließlich des ...

Google Android
Empfehlung: Android Ortungsapp
gelöst Frage von certifiedit.netGoogle Android13 Kommentare

Guten Morgen, grundsätzlich vorweg, ich wollte mich eben schlau machen, bzgl einer Ortungsapp, welche Androidbasiert einem anderen Androidsmartphone mitteilt, ...

Router & Routing
VPN hinter zweiter Fritzbox nutzen im Nachbarhaus
gelöst Frage von georg2204Router & Routing11 Kommentare

Hallo zusammen, ich blicke hier leider nicht mehr so ganz durch. In Haus 1 steht eine Fritzbox 7390, diese ...