Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

statisches Routing Routing und RAS W2000 Server

Mitglied: blue12

blue12 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.10.2005, aktualisiert 18.10.2005, 5685 Aufrufe, 4 Kommentare

Es geht um einen Windows 2000 Server. Ich möchte ein Netzwerksegment mit der IP-Adresse
192.168.100.0/24 mit einem anderen Segment verbinden. In dem anderen Segment 10.0.0.0/8 ist ein Router mit wiederum einer Internetverbindung auf die das andere Netz zugreifen soll.

Ich kann in dem ersten Netz 192.168.100.0 nicht einfach die IP-Adressen umstellen und sie in die Domäne aufnehmen. Ich möchte das Problem mit Routing und Ras und mit einer statischen Route ins Segment 10.0.0.0 lösen.
Habe eine neue statische Route erstellt: Schnittstelle "extern" (also die zweite
Netzwerkkarte), Ziel 1.0.0.0 Netzwerkmaske 255.0.0.0 und als Gateway die 10.1.1.50
(IP-Adresse der Karte die in das andere Segment zeigt). Habe es auch schon mit zweimal der
0.0.0.0 bei Ziel und Netzwerkmasek ausprobiert.

Bei meiner internen Karte habe ich folgende Netzwerkkonfiguration:
IP-Adresse 192.168.100.1
Subnetmaske: 255.255.255.0
Gateway: 192.168.100.1
und DNS: 192.168.100.1(der Server ist auch DNS)

Bei der externen Karte:
IP-Adresse 10.1.1.50
Subnetmaske: 255.0.0.0
Gateway: ---------
und DNS: 10.1.1.60 (IP-Adresse des Routers welcher auch DNS-Server im Segment 10.0.0.0 ist)

Ich möchte dass das eine Netz über das andere Netz aufs Internet zugreifen kann. Ich kriege zwar eine Verbindung in das andere Netz aber komme nicht ins Internet. Auf dem
Router habe ich auch schon eine statische Route zurück ins andere Netz versucht. Komme aber
grad nicht weiter. Kennt sich jemand mit Routing und RAS aus und kann mir bitte
weiterhelfen?
Mitglied: 10545
09.10.2005 um 09:04 Uhr
Moin,

wenn Du eine saubere Verbidnung in das 10....-Netz bekommst, dann geht auf jedenfall schonmal die statische Route.

Den Rückweg trägst Du genauso ein, nur halt "umgekehrt (Ziel 192.168.100.0 via 192.168.100.1)

Allerdings MUSST Du ebenfalls auf dem Router eine statische Route eintragen (analog wie auf dem Server=> 192-er Route), damit er "zurückfindet"!

Dann prüfe mal den Router, ob Zugriffe auf diesen möglicherweise nur dem 10-er Netz gestattet sind.

Dass Du "keine Internetverbindung" bekommen hast, ist evtl. nicht ganz richtig. Der Router bekam wahrscheinlich Deine Anforderung aus dem 192-er Netz, nur kannte er den Rückweg nicht

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: blue12
09.10.2005 um 11:23 Uhr
Hallo Rene,

danke erstmal für deine Antwort. Wenn ich dich richtig verstanden habe muss ich zwei statische Routen auf dem W2000 Server setzen. Eine das er in das neue Netz kommt und eine wieder zurück. Also:

10.0.0.0/24 Gateway 10.1.1.50 (die Subnetzmaske weil die 255.0.0.0 ja nicht routingfähig ist)

und die 192.168.100.0/24 Gateway 192.168.100.1

und das gleiche dann am Router, oder hab ich da was falsch verstanden.

Habe die Einträge am Router genauso vorgenommen. Wenn ich jetzt aber versuche die externe Netzwerkkarte des Routers anzupingen komme ich nicht hin. Ich kann nur die Schnittstelle im 10er Netz anpingen.

Gruß

blue12
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
10.10.2005 um 10:43 Uhr
... sieh Dir doch mal mit "route print" die Routen auf dem Server an, Du wirst feststellen, dass diese für die internen Karten bereits eingetragen sind. Die Routen musst Du auf den Clients im 192.168.100.0-er Netz setzen und, wie Rene schon schrieb, auf dem Router,

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: blue12
18.10.2005 um 20:43 Uhr
Vielen Dank noch für eure Hilfe, jetzt funktionierts. Hat mir echt geholfen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Statisches Routing
Frage von nicuhuWindows Netzwerk27 Kommentare

Hallo, Ich habe ein statisches Routing eingerichtet damit ich von meinem Test-Netzwerk in mein produktives Netzwerk komme. Test-Netz : ...

Router & Routing

Routing Problem (Windows Server Routing und RAS)

Frage von filou204Router & Routing5 Kommentare

Hi zusammen, ich habe ein Routing-Problem und hoffe hier auf Hilfe. Hier mal die Sittuation: Weil die DSL Leitung ...

Windows Server

Server 2008 Ras u Routing

Frage von opc123Windows Server4 Kommentare

Hallo, Brauche mal hilfe bezüglich des Routing. Habe zwar paar anleitungen gefunden. Aber keine die mir weiter hilft. Mein ...

Router & Routing

Routing statisch gegen RIP

gelöst Frage von OsiMacRouter & Routing5 Kommentare

Hallo ich bin grad dabei Routing zu lernen / Verstehen. Habe mir mal zur veranschaulichung mit Cisco Packet Tracer ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Adminrechte dank Bug in Intel HD Graphics Treiber
Information von DerWoWusste vor 2 StundenSicherheit

->Intel HD graphics 4200 und neuer (4400, 4600 520,530,620, 630,) sind auf jeden Fall betroffen und bereinigte Treiber sind ...

Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen1 Kommentar

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 5 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server18 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
gelöst Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...