Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Sternchen (Asterisk) ersetzen

Mitglied: -heny-

-heny- (Level 1) - Jetzt verbinden

11.04.2008, aktualisiert 12.04.2008, 4964 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

gegeben sei folgender Codeschnipsel:

01.
@echo off 
02.
set "string=a*b" 
03.
set "string=%string:*=%" 
04.
echo %string% 
05.
pause
Warum stürzt das Batch-File ab, wenn ich versuchen will ein Sternchen in einem String zu ersetzen? Ich habe auch schon probiert das Sternchen zu maskieren, was mir allerdings auch keinen Erfolg gebracht hat.

Gruß,
heny
Mitglied: SarekHL
11.04.2008 um 20:09 Uhr
Wenn das Sternchen in String-Operationen ähnliche Bedeutung hat wie in Dateioperationen (Platzhalter für eine beliebige Zeichenkette), dann kann ich mir schon vorstellen, daß der Rechner ein Problem hat, eine solche Batch auszuführen ...
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
11.04.2008 um 20:22 Uhr
Hallo -heny-!

SarekHL liegt mit seiner Vermutung ziemlich richtig - die Erklärung findest Du in der Hilfe zu "set":
Wenn "str1" mit einem Sternchen beginnt, steht "str1" für alles zwischen dem Anfang der erweiterten Ausgabe bis zum ersten Auftreten des übrigen Abschnitts von "str1".

Biber hätte sicherlich eine bessere Lösung, aber als Workaround könntest Du es (nach dem Ersetzen aller anderen Sonderzeichen) so versuchen:
01.
for /f "tokens=1-10 delims=*" %%a in ("%string%") do set "string=%%a%%b%%c%%d%%e%%f%%g%%h%%i%%j"
Solltst Du mehr als 9 Positionen mit "*" (unmittelbar aufeinanderfolgende Sterne werden nur einmal gezählt) erwarten, müsstest Du eben noch mehr Buchstaben des Alphabets bemühen ...

Alternative:
01.
@echo off & setlocal enabledelayedexpansion 
02.
set "string=a**b*c**d***e**f*g" 
03.
echo %string% 
04.
 
05.
:: Länge des Strings über Temporärdatei bestimmen; 
06.
:: dann noch -1 (da Zählung in der Schleife ab 0) 
07.
echo %string%>%temp%\GetLen.tmp 
08.
for %%i in (%temp%\GetLen.tmp) do set /a Len=(%%~zi-2)-1 
09.
del %temp%\GetLen.tmp 
10.
 
11.
set tempstring= 
12.
for /l %%i in (0,1,%Len%) do if "!string:~%%i,1!" neq "*" set "tempstring=!tempstring!!string:~%%i,1!" 
13.
set "string=%tempstring%" 
14.
 
15.
echo %string% 
16.
pause
Alternative zu einem Teil der Alternative : Die Längenbestimmung kannst Du einsparen und für die Schleife eine maximale Zeichenanzahl vorgeben - für max 100 Zeichen sähe das dann so aus:
01.
@echo off & setlocal enabledelayedexpansion 
02.
set "string=a**b*c**d***e**f*g" 
03.
echo %string% 
04.
 
05.
set tempstring= 
06.
for /l %%i in (0,1,99) do if "!string:~%%i,1!" neq "*" set "tempstring=!tempstring!!string:~%%i,1!" 
07.
set "string=%tempstring%" 
08.
 
09.
echo %string% 
10.
pause
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: -heny-
11.04.2008 um 20:58 Uhr
Hallo,

danke für die Mühe, allerdings ist mir das ein wenig zu umständlich. Ich schau mal, ob Biber mit einer einfacheren Lösung aufwarten kann. Falls dem nicht so ist, werde ich natürlich dankend auf deine Variante zurückgreifen.

Gruß,
heny
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
12.04.2008 um 21:55 Uhr
Moin -heny-,

eine grundsätzlich andere Strategie als bastla hätte auch nicht zu bieten im Batch - es geht IMHO nur über eine FOR /F-Anweisung mit "delims=*".
Die erste einzeilige Alternative oben wäre exakt auch meine Antwort gewesen.

Ich würde bestenfalls überlegen, diese Sonderzeichen-Eliminierung mit VBSkript und dem RegExp-Objekt anzugehen statt mit native Batch.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: -heny-
12.04.2008 um 22:48 Uhr
Hallo,

ok, trotzdem vielen Dank. VBScript kommt mir allerdings nicht in die Tüte, da ich das Skript plain weitergeben werde und der User nicht darauf angewiesen sein soll, VBScript lauffähig zu haben.

Gruß,
heny
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux
Welchen Asterisk?
Frage von krodonLinux13 Kommentare

Hallo, ich möchte unsere Starface durch einen Preiswerteren Asterisk ersetzen. Nun stelle ich mir die Frage welche Distribution ich ...

TK-Netze & Geräte
Asterisk als Unteranlage
Frage von 107459TK-Netze & Geräte5 Kommentare

Hallo, ich würde gern ein Szenario wie in dem Link beschrieben realisieren. Wir haben eine Auerswald Basic2 und möchten ...

Debian
EchoCancelation Asterisk
Frage von SpeakerSTDebian1 Kommentar

Hallo zusammen wir benutzten Asterisk als Telefon anlage, kann mjemand sagen wie ich im Dialplan extensions.ael für eine bestimmte ...

Batch & Shell
BATCH Datei nach Sternchen-Ordner suchen
gelöst Frage von ghoppeBatch & Shell9 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade dabei mir eine BAT-Datei zu basteln um die Profile vom Firefox per "Knopfdruck" kopieren ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 8 StundenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 8 StundenSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Viren und Trojaner
Neue Avira Management Console Egosecure
Information von OSelbeck vor 1 TagViren und Trojaner1 Kommentar

Hallöchen zusammen, ich weiß nicht, wer von euch noch Avira einsetzt Wir haben ein paar Kunden Avira hatte ja ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 1 TagDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Postfach Einbindung Betriebs-rat -Arzt, Bewerbung .
Frage von YellowcakeExchange Server16 Kommentare

Hey ich habe da mal eine Denksport Aufgabe bekommen Genutzt wird ein Exchange Server 2010. hier gibt es den ...

Windows Server
Downgrade von Windows Server 2016 auf 2012 - Wie vorgehen?
Frage von EstefaniaWindows Server12 Kommentare

Guten Ich habe eine Frage an Erfahrene unter euch. Durch einen InPlace Upgrade wurde Windows Server 2012 auf die ...

Windows Server
Delgegierte OU via RDP verwalten - Objektverwaltung zuweisen
gelöst Frage von TOAOICEWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich möchte in meiner Domäne (Server2016), einer Gruppe (OUAdmin) Berechtigungen auf die OU Test ...

Datenschutz
Telematikinfrastruktur Erfahrungsaustausch
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin, unter meinen Kunden befinden sich auch einige Ärzte, welche sich künftig mit der Telematikinfrastruktur-Geschichte der Gematik herumärgern dürfen. ...