Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Stop-Error mit Blue Screen, aber kein Dump File - Warum?

Mitglied: Vistanewbie

Vistanewbie (Level 1) - Jetzt verbinden

26.07.2008, aktualisiert 18.10.2012, 18759 Aufrufe, 7 Kommentare

XP Prof SP3

Ich habe einen Blue Screen STOP: 0x000000F4 (0x00000003, 0x8512B990, 0x8512BB04, 0x805FB02E), aber kein Dump File.

Ich habe die neueste Version der Windows Debugging Tools von der folgenden Microsoft-Website heruntergeladen und installiert: http://www.microsoft.com/whdc/devtools/debugging/default.mspx

Current Release version 6.9.3.113 - April 29, 2008
Install 32-bit version 6.9.3.113 [17.5 MB]

Mit Ausführen "C:\Programme\Debugging Tools for Windows (x86)\windbg.exe" -I habe ich die Installation abgeschlossen und windbg.exe zum Standard-Debugger gemacht.

Trotzdem wird bei Auftreten des Fehlers kein Dump File erzeugt.

Wie ist das möglich? Was muss ich möglicherweise unternehmen, um doch noch zu einem Dump File zu kommen, weil der Support gesagt hat: Ohne Dump File ist keine weitere Hilfe möglich.
Mitglied: datasearch
26.07.2008 um 11:56 Uhr
Hallo Vistanewbie,

klicke bitte auf [Rechtsklick]Arbeitsplatz, Eigenschaften (Systemeigenschaften) -> Erweitert -> unter "starten und wiederherstellen" auf Eigenschaften und prüfe ob die option "Debuginformationen speichern" aktiviert wurde. Zur genaueren Analyse sollte evt. noch die Option "Automatischen neustart durchführen" deaktiviert werden. Vieleicht kannst du ja beim BlueScreen schon rückschlüsse auf das Problem ziehen. Im Eingabefeld "Verzeichniss für speicherabbild" kannst du den Ort des dumpfiles bestimmen. Ob du nun ein kleines, kernel oder vollständiges Abbild benötigst kommt auf die Art des fehlers an.

Klein -> Stacktrace
Kernel -> Der komplette Kernelspeicher
Vollständig -> Der komplette Inhalt des Arbeitsspeichers (achtung, groß!)
Bitte warten ..
Mitglied: Vistanewbie
26.07.2008 um 20:56 Uhr
Das ist alles so eingestellt, aber trotzdem kriege ich kein Dump File.

Ursprünglich hatte ich mein Pagefile auf E:\.

Ich habe auf C:\ wieder ein Pagefile eingerichtet, weil das erforderlich ist:

Help Debugging Tools for Windows:

Complete Memory Dump

A Complete Memory Dump is the largest kernel-mode dump file. This file contains all the physical memory for the machine at the time of the fault.

This dump file requires a pagefile on your boot drive that is at least as large as your main system memory: it should be able to hold a file whose size equals your entire RAM plus one megabyte.

The Complete Memory Dump file is written to %SystemRoot%\Memory.dmp by default.
Bitte warten ..
Mitglied: predatorjaeger
28.07.2008 um 02:12 Uhr
soweit ich weiss, produziert windows nicht bei jeder art von bluescreen ein entsprechendes dumpfile, gegebenfalls kannst du auch dr. watson aufrufen und nachsehen, ob er dir entsprechende infos gibt, bei google.de einfach mal suchen, dann findest du direkt alles über dieses schöne windows programm
Bitte warten ..
Mitglied: Vistanewbie
04.08.2008 um 16:53 Uhr
Ich weiß jetzt bzw. glaube jetzt zu wissen warum bei dem Blue Screen STOP: 0x000000F4 (0x00000003, 0x8512B990, 0x8512BB04, 0x805FB02E) kein Dump File geschrieben wird.

Bei Microsoft habe ich folgendes gefunden:

Windows-Feature ermöglicht das Erzeugen einer Speicherabbilddatei mit der Tastatur

http://support.microsoft.com/kb/244139

Zusammenfassung

Windows enthält ein Feature, mit dem Sie veranlassen können, dass das System nicht mehr reagiert und eine Speicherabbilddatei (Memory.dmp) erzeugt. Die dann angezeigte Stop-Fehlermeldung sieht in etwa so aus:

*** STOP: 0x000000E2 (0x00000000,0x00000000,0x00000000,0x00000000)
Das Speicherabbild wurde manuell vom Endbenutzer generiert.

Nachdem Sie das Feature aktiviert haben, können Sie eine Datei "Memory.dmp" erzeugen, indem Sie die rechte [STRG]-Taste gedrückt halten und zweimal die Taste [ROLLEN] (Scroll Lock) drücken. Die Funktion ist sowohl für PS/2- als auch für USB-Tastaturen verfügbar. PS/2-Tastaturen verwenden den mit der Tastatur gelieferten Treiber "i8042prt.sys". USB-Tastaturen verwenden den Treiber "Kbdhid.sys", für den allerdings ein Hotfix installiert werden muss. Weitere Informationen zu diesem Hotfix finden Sie im Unterabschnitt "Hotfix-Informationen" am Ende des Abschnitts "Weitere Informationen".


Meine weitere Vorgehensweise sah dann so aus:

Ich habe den Service gestartet, der für den Blue Screen STOP: 0x000000F4 (0x00000003, 0x8512B990, 0x8512BB04, 0x805FB02E) verantworlich zeichnet, jedoch nicht so lange gewartet bis vorgenannter Blue Screen kommt, sondern vorher, jedoch so nahe wie nur irgend möglich am Ende den manuellen Blue Screen mittels [STRG]-Taste gedrückt halten und zweimal die Taste [ROLLEN] drücken ausgelöst, so dass ein Dump File geschrieben wurde.

Das hat funktioniert, so dass ich jetzt immerhin ein Dump File in der Nähe des eigentlichen Blue Screens habe.

Ich habe ausprobiert zeitlich immer näher an den eigentlichen Blue Screen zu gelangen, dabei jedoch festgestellt, dass, wenn ich zu lange zuwarte, auch bei dem manuellen Blue Screen kein Dump File mehr geschrieben wird, weil der Rechner nach Anzeigen des Blue Screens schlicht und ergreifend eingefroren ist.

Bei dem Blue Screen STOP: 0x000000F4 (0x00000003, 0x8512B990, 0x8512BB04, 0x805FB02E) wird meines Erachtens eben deshalb kein Dump File geschrieben, weil der Rechner nach Anzeigen des Blue Screens eingefroren ist.
Bitte warten ..
Mitglied: predatorjaeger
05.08.2008 um 11:29 Uhr
sehr interessant deine vorgehensweise, hast du einfach mal entsprechende hardwaretests durchgeführt? wenn nicht dann mache das bitte noch, vlt auch noch das dateisystem überprüfen und reparieren lassen -> kannst du mit "chkdsk /F /V /R C:" machen
Bitte warten ..
Mitglied: Vistanewbie
05.08.2008 um 16:44 Uhr
Das Dateisystem ist in Ordnung, denn diese Prüfung ist ja auch bereits mit Mitteln des Betriebssystems nicht schwer durchzuführen.

ABER: Wie sollte ich entsprechende Hardwaretests durchführen?

Das wüsste ich nur zu gerne.
Bitte warten ..
Mitglied: predatorjaeger
11.08.2008, aktualisiert 18.10.2012
alles was du dazu wissen musst, gibt es in diesem forum natürlich ^^
https://www.administrator.de/wissen/hardwareanalyse-hardwaretests-f%c3%b ...
viel spass beim lesen und lass mal hören, was daraus wurde!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Blue Screen Meldung
Frage von jensgebkenWindows 71 Kommentar

Hallo Gemeinschaft, Habe gestern auf meinen Dell Notebook folgende Fehlermeldung bekommen The Windows Driver Framework has detected that a ...

Windows 10
Blue Screen bei Gamestart
gelöst Frage von SpectreWindows 1023 Kommentare

Hallo, seit heute habe ich das Problem, dass wenn ich ein PC Spiel starte der PC direkt einen Blue ...

Mac OS X
Boot Camp - Blue Screen
Frage von esiggiMac OS X2 Kommentare

Hallo, iMac 27 5k (Betriebssystem: Microsoft Windows 10 Enterprise N 2015 LTSB (64-bit)) 1. Ich habe die Defaut Boot ...

Windows 7
Dump Files werden nicht mehr geschrieben
Frage von infowarsWindows 73 Kommentare

Moin, ich habe hier einen Win7 64-bit Rechner, der keine Dump Files mehr schreibt, obwohl Dump Files aktiviert sind. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 2 TagenWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 2 TagenAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 3 TagenHumor (lol)5 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 3 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Router auf Orginal Firmware zurück flashen mit Tftpd
Frage von ILeonardRouter & Routing21 Kommentare

Hallo, Ich habe zwei Router, einmal TP-Link 841n v11 und TP-Link 940N v5. Ich wollte fragen, ob jemand mir ...

Router & Routing
WRT keine Verbindung zum Web Interface
gelöst Frage von ILeonardRouter & Routing18 Kommentare

Hallo, Ich habe einen TP-Link WR841n mit wrt geflasht, das Problem ist ich kann mich mit 192.168.1.1 nicht verbinden. ...

Windows Server
Standortvernetzung zu einem Strato VServer (Windows)
Frage von matzefratze81Windows Server10 Kommentare

Moin, ich komme aus einem Enterprise-Umfeld und habe den Fehler gemacht, dass ich mich auf ein kleines Unternehmen eingelassen ...

TK-Netze & Geräte
Telefonie zweier Fritzboxen mit je eigenem DSL Anschluss verbinden
Frage von hannsgmaulwurfTK-Netze & Geräte10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier einen Haushalt mit zwei Anschlüssen. Einmal ISDN, einmal DSL. An jedem Anschluss hängt eine ...