Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Strategiefrage: VPN oder FTP

Mitglied: sapcoach

sapcoach (Level 1) - Jetzt verbinden

27.01.2006, aktualisiert 31.01.2006, 14542 Aufrufe, 10 Kommentare

Hi@all!
Ich soll es für meinen Kunden ermöglichen, dass andere von ausserhalb seiner Firma Daten (Bilder und Texte) in seinem Netz ablegen und von dort auch abholen.
Er hat Win XP Prof., Kunden sind heterogen, auch Mac dabei.
Dafür sehe ich zwei Möglichkeiten:
1.) VPN. Mit OpenVPN kein Problem. Client für Mac gibt es. Die Kunden können Daten ablegen in einem Verzeichnis, auf das auch er Zugriff hat.
Problem: Sicherheit. Die Virenfreiheit der anderen Netze ist wohl nicht so ohne weiteres zu gewährleisten.
2.) FTP-Server. Zugriff aller über FTP, damit ist das Virenprolem gelöst.
Problem: Aus Sicherheitsgründen müsste dieser FTP in der demilitarisierten Zone stehen. Also neuer Server nötig. Und: Die Daten können nicht direkt weiterverarbeitet (also aus irgendwelchen Programmen heraus geöffnet werden) sondern müssen zuerst heruntergeladen werden.

Hab ich einen Denkfehler? Was sagt Ihr dazu? Gibt es Alternativen?

Danke!
Mitglied: meinereiner
27.01.2006 um 10:22 Uhr
so ganz kann ich dir wirklich nicht folgen.
Durch das VPN machst du ja nur deine Verbindung sicher, so dass z.B. vermieden wird das jemand dein FTP Passwort mitlogt. Über diese sichere Verbindung kannst du dann irgendwie Daten transferieren. Das kann dann z.B. FTP sein.

Dein Strategie sollte also eher VPN _und_ FTP sein. Mit FTP schiebst du die Daten hin und her und mit VPN verhinderst du das sie abgehört werden.
Bitte warten ..
Mitglied: Schlachter
27.01.2006 um 10:55 Uhr
ja nimm beides. Aber kannst sein, dass du dich da bissel verhaun hast? willst du das wirklich auf XP machen? Nicht lieber auf einem Server? Also ich lass da immer die Finger davon irgendwelche Serverfunktionen über XP abwickeln zu wollen.
Bitte warten ..
Mitglied: sapcoach
27.01.2006 um 11:00 Uhr
Hallo meinereiner,
ich dachte, über VPN habe ich einen direkten Zugriff in das Netzwerk?
Und kann direkt dort Daten ablegen?
Hab ich mich da geirrt?
Bitte warten ..
Mitglied: CouchCoach
27.01.2006 um 11:04 Uhr
Richtig oder gleich SFTP

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
27.01.2006 um 11:33 Uhr
naja also das ist eigentlich relativ einfach zu loesen. vpn wuerde ich auf keinen fall machen, wofuer auch. stellt nur ein sicherheits risiko dar.

installiere einen ftp server der TLS und/oder SSL verschluesslung unterstützt ( iOFTPD oder Serv-U ) und vergebe kunden logins.

dort kann man schoen quotas etc vergeben, macht richtig spass und ist sicher.
Bitte warten ..
Mitglied: sapcoach
27.01.2006 um 11:52 Uhr
Mit dem FTP ist ja alles richtig. Mir kommt es aber vor allem auf Usability an. Wie kann mein Kunde auf diese Daten zugreifen? Der kann doch nicht aus irgendeinem FTP-Ordner mit irgendwelchen Programmen diese Daten öffnen? Oder kann man mit FTP auch in Arbeitsverzeichnisse Daten ablegen?
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
27.01.2006 um 12:20 Uhr
Mit dem FTP ist ja alles richtig. Mir kommt
es aber vor allem auf Usability an. Wie kann
mein Kunde auf diese Daten zugreifen?

du schickst deinem kunden einfach einen link wie:

ftp://username:password@ftp.firma.de

dann kann er auf die daten zugreifen, die daten werden dann runter geladen, editiert und wieder hochgeschoben. einfacher gehts nicht.


Der
kann doch nicht aus irgendeinem FTP-Ordner
mit irgendwelchen Programmen diese Daten
öffnen? Oder kann man mit FTP auch in
Arbeitsverzeichnisse Daten ablegen?

pro zugang wird ein eigenener ordner angegeben, du kannst dann definieren was du moechtest.

eine gruppe von usern sieht den selben ordner
eine user hat seinen eigenen ordner und kann dort nur downloaden
eine gruppe kann zwar uploaden aber nichts ziehen etc etc.

da kannst du wirklich alles definieren.

ich weiss schon was du moechtest, am besten waere es wohl fuer dich die loggen sich per VPN in dein netz ein und arbeiten quasi bei euch auf dem server. vergiss das ganz schnell, die dateien mit EOF und anderen speicher problemen weil die bandbreite meist nicht ausreicht muss sich keiner antun.

datei ziehen, datei editieren, datei wieder hochladen, da kann nichts/wenig passieren.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
27.01.2006 um 12:32 Uhr
ich dachte, über VPN habe ich einen
direkten Zugriff in das Netzwerk?

Ja, das ist der erste Step. Damit hast du einen connect zum Netzwerk.

Und kann direkt dort Daten ablegen?
Hab ich mich da geirrt?
Dazu musst du dann aber FTP oder ein anderes Programm nutzen.
Bitte warten ..
Mitglied: sapcoach
27.01.2006 um 12:56 Uhr
Hey, Danke für Eure Antworten!
Ich hab die Lösung!
Novell bietet einen Client, der ab W2k funktioniwert: Netdrive.
Damit kann man jedes FTP-Laufwerk als Netzlaufwerk verbinden und wie in einem normalen Laufwerk arbeiten. Funktioniert sogar mit SSL.
Es ist etwas schwierig zu beschaffen, weil Novell das nicht mehr anbietet.
Und hier bekommt Ihr es:
http://www.phil-gesch.uni-hamburg.de/novell/netdrive.zip

Vielen Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: onkelbentz
31.01.2006 um 07:53 Uhr
hey, genau das wollte ich dir auch sagen! dieses netdrive ist richtig fein! kann man sogar komplett über kommandozeile bedienen.

Haben auch verdammt lange nach sowas gesucht. Aber nach knapp ner Stunde ham wir dann das Proggy noch irgendwo gefunden......

Nutze es bei einem Kunden zum automatischen Connect --> Prüfen auf neue Daten im Kundenordner --> Download von Proof-files --> Disconnect --> automatisches Plotten der Proof-Files. Klappt super!

Ist nur das Prob, dass er die Dateiindexe zwischenspeichert, heißt wenn man über Kommandozeile was löscht, "sieht" man es noch unter dem Explorer. Kann man aber customizen, wie lange dieser Cache aufrecht erhalten wird. Kann das Prog nur jedem empfehlen!!

Gruß vom Onkel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Strategiefrage zur Einrichtung eines temporärer Standortes

gelöst Frage von TezzlaWindows Server14 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich habe eine konzeptionelle Frage: Es besteht die Notwendigkeit einmal im Jahr für 10 Tage an ...

Windows Server

FTP Zugriff per VPN auf Server 2008 - Fehler

Frage von MarkowitschWindows Server2 Kommentare

Hallo liebe ITler, ich habe einen Server2008 in der Zentrale und einen Client der per VPN auf die Zentrale ...

Server

FTP-Dowload

gelöst Frage von 118722Server21 Kommentare

Hi, ich möchte eine Datei automatisch per Batch von meinem Server downloaden. Das verzeichniss ist mit einer .htaccess datei ...

Windows Server

IIS7 (FTP über IIS6 ) FTP Richtig konfigurieren

gelöst Frage von PrincetuxWindows Server3 Kommentare

Hallo Miteinander, ich habe nun schon einige Dokumentationen gelesen zum Thema Einrichtung eines FTP Servers über IIS. Trotzdem Steige ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 2 TagenDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein interessanter Beitrag dazu: Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10 Anscheinend ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 2 TagenSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
Mindestgeschwindigkeiten DSL Telekom
Frage von justlukasDSL, VDSL14 Kommentare

Hallo zusammen, Seit diesem Jahr habe ich Verständnisprobleme mit dem Verhalten der Telekom. Wir haben seit einem Jahr VDSL ...

Switche und Hubs
LANCOM-Switch: Probleme (no link) mit SFP-Modulen?
Frage von THETOBSwitche und Hubs11 Kommentare

Hi zusammen, ich habe folgendes Problem: Und zwar habe ich an einem Standort drei Switche verbaut - LANCOM GS-2326P+, ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)11 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall10 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...