Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Strato HiDrive für Firmen-Backup

Mitglied: apollo.xy

apollo.xy (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2014 um 15:51 Uhr, 4237 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich betreue das Netzwerk einer kleinen Baufirma.Das Backup wird aktuell auf Wechseldatenträger geschrieben, welche täglich gewechselt werden sollen.
Hier liegt das Problem, dass das wechseln vernachlässigt wird.

Wie das immer so ist, solange alles funktioniert kann man reden was man will!

Nun habe ich mir gedenken gemacht, wie die Daten dennoch vor Verlust geschützt werden können. Praktisch die >bequeme Art< für die Firma.

Meine Idee:

- Strato HiDrive 100GB
- Zugang per verschlüsseltes OPEN VPN
- 100GB verschlüsselter TrueCrypt Container, welcher in dem HiDrive Share abgelegt wird
- täglich wird automatische eine VPN Verbindung aufgebaut und das Share wird als Netzlaufwerk gemappt
- der TrueCrypt Container wird eingebunden und geöffnet
- per Robocopy werden die täglich geänderten Daten in den TrueCrypt Container kopiert

- Container wird geschlossen und die VPN Verbindung beendet


Was haltet ihr von der Idee?

Mitglied: SlainteMhath
29.01.2014 um 16:03 Uhr
Moin,

2 Fragen:

1. von wo nach wo soll das VPN aufgebaut werden (und warum?)
2. wie hoch ist die ausgehende (!) Bandbreite der Firma?

Bonus-Frage: Wie viel wird täglich gesichert?

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: apollo.xy
29.01.2014 um 16:25 Uhr
1. Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich mit dem Strato HiDrive zu verbinden. Eine davon ist SMB via VPN. Für die verschlüsselte Ablege per TrueCrypt ist SMB notwendig.

2. 16Mbit Down, 1Mbit Up, tägliche Backupgröße <1GB. Sollte also ausreichen. Den Initialupload der 30GB werden vor Produktivsetzung an einem Wochenende durchgeführt.
Bitte warten ..
Mitglied: FalkIT
29.01.2014, aktualisiert um 17:02 Uhr
Hi apollo,
wäre nicht bei der geringen Größer der Backups eine andere Möglichkeit günstiger?
Du kannst beispielsweise die Backups weiter auf die Datenträger schreiben lassen, diese nicht mehr austauschen und jeden Abend mit einem festen Task die Daten auf einen entfernten Rechner (den müsste man zwar einmal anschaffe, aber ist denke ich immer noch günstiger als monatlich Strato) hochladen?

Wie du das ganze machst ist dabei ja dann relativ egal - sollte dann der Datenträger vor Ort den Geist aufgeben und ein Backup wird gebraucht hast du jederzeit eins da.

Unter Linux kann man Daten beispielsweiwse sehr bequem über SSH von einem entfernten System ziehen.

Gruß

Fak

edit: vergiss was ich gesgat habe, habe "übersehen", dass das Backup insgesamt 30GB hat, die ja dann jedesmal gezogen werden würden
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
30.01.2014 um 09:00 Uhr
Moin.

Die Idee, das Backup außerhalb der Büroräume zu halten, ist prinzipiell gut.
Statt Strato (ausgerechnet!) Kohle in den Rachen zu werfen, würde ich nen eigenen kleinen Server in RZ hängen, dass kommt wohl nicht teurer wie HiDrive und hätte mehrere Vorteile:
- der Server ist "deiner"
- du hast physischen Zugriff darauf, kannst also hinfahren ins RZ und die Initialbetankung direkt per USB oder so machen
- dito für Restore
- wenn sich das System etabliert, kannst du es problemlos erweitern
- den TrueCrypt-Overhead kannst du dir schenken
- VPN-Verbindung kann dauerhaft aufgebaut sein

Die Liste ist sicherlich nicht vollständig....

*Just my 5 Cent*

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: apollo.xy
03.02.2014 um 12:27 Uhr
Hey jsysde,

auch wenn man einen privaten Rechner bzw. Server betreibt, entstehen kosten. Für das 100GB Paket von Strato zahlt die Baufirma mntl. 6,99 Euro.
Klar gibt man die Daten in andere Hände und muss versuchen mittels TrueCrypt die Einsicht zu unterbinden, aber was den administrativen Aufwand anbetrifft, finde ich das schon ganz schick.

Ich möchte nicht bei mir zu Hause die Daten von allen Leuten deren Netze ich verwalte liegen haben. Stelle ich bei dem Chef der Baufirma zu Hause einen solchen PC hin, gehe ich von einem erhöhten administrativen Aufwand aus. Da ich auch hier sicherstellen muss, dass alles reibungslos funktioniert.

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Cloud-Dienste

Workaround Strato HiDrive eingeschränkte Rechteverwaltung

gelöst Frage von istike2Cloud-Dienste1 Kommentar

Hallo, wir haben für ein kleines Unternehmen das 1TB Paket eingerichtet. Jetzt sehen wir, dass die Möglichkeiten für Rechteverwaltung ...

Drucker und Scanner

Xerox 7232 Scans über FTP SMB direkt auf Strato HiDrive scannen

Frage von istike2Drucker und Scanner2 Kommentare

Hallo, ich bin gerade dabei ein Scan-Profil für einen FTP Zugang auf Strato HiDrive einzurichten: FTP Zugang: Server: ftp.hidrive.strato.com ...

Mac OS X

Synchronisation mit Strato HiDrive unter iOS problematisch, da zu große Datenmengen. Bei Dropbox wunderbar!?

Frage von portal24Mac OS X3 Kommentare

Hallo, ich kämpfe schon seit Wochen mit dem HiDrive von Strato! Ich wollte von der Dropbox auf einen deutschen ...

Cloud-Dienste

Erfahrungen Hidrive und Co

Frage von Thor01Cloud-Dienste15 Kommentare

Hallo, ich verwende seit ein paar Jahren OneDrive von Microsoft. Da es jetzt keine Offline Dateien mehr gibt bin ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 1 TagWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Windows Server
NTFS Berechtigungen Ordnerstruktur
Frage von hukahu23489Windows Server11 Kommentare

Hallo, ich bin seit kurzem in einer neuen IT-Abteilung und bin über das Berechtigungskonzept des Unternehmens sehr schockiert. Ich ...

Exchange Server
NDR umleiten
Frage von isomasterExchange Server10 Kommentare

Hallo Kollege, ich habe ein Problem mit dem Exchange Server. Wir haben unsere info@ Adresse als Verteilergruppe eingebunden (so ...

Windows Server
Standortvernetzung zu einem Strato VServer (Windows)
Frage von matzefratze81Windows Server10 Kommentare

Moin, ich komme aus einem Enterprise-Umfeld und habe den Fehler gemacht, dass ich mich auf ein kleines Unternehmen eingelassen ...