Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Suche Vorschlag für Scan to Folder Lösungen in Sachen Datenschutz

Mitglied: unfroehlicher

unfroehlicher (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2010 um 13:49 Uhr, 4311 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

Wir sind hier in einer Umgebung mit 600-800Mitarbeitern. Jede Abteilung hat in der Regel ein Kopier / Scan / Fax Kombigerät von Ricoh. Die Scanner sind alle identisch eingestellt. Sie Scannen nach \\Server\Scanner\Druckername

Natürlich hat jeder Zugriff auf diese Freigabe, dies muss leider auch so sein. Den Mitarbeitern ist dies auch bekannt, jedoch wird hier und da trotzdem vergessen die Dateien anschliessend zu löschen... Der Scannordner wird 1x pro Tag gelöscht, öfters ist nicht erwünscht.

Meine Frage- wie ist das bei euch geregelt? Habt ihr Vorschläge wie unter diesen schlechten Voraussetzungen das Thema Datenschutz verbessert werden kann? Die User haben teils extrem schlechte Informatikkenntnisse, auch hat nicht jeder eine Emailadresse, was den Einsatz von Scan to email verhindert.

Vielen Dank im Voraus für ein paar Ideen.

Gruss
Mitglied: maretz
15.12.2010 um 13:52 Uhr
Moin,

es gibt 2 Optionen:

a) Scan2Mail -> Problem erledigt da ich den Scan direkt per Email in meinen Posteingang bekomme. Darauf habe nur ich zugriff - und somit kein Problem mehr... Und eine Email-Adresse für die User anlegen sollte ja heute nicht mehr das Problem sein....

b) Scan2Folder mit Passwort: Oft bieten die größeren Kopier-Systeme das auch an. Da scannt man was in seiner persönliche Box ein -> und holt sich das dann z.B. per Web-Interface vom Kopierer. Da man da ein persönliches Passwort haben kann ist dann das Problem auch erledigt...
Bitte warten ..
Mitglied: IceAge
15.12.2010 um 15:59 Uhr
Hallo,

wir nutzen die Funktion Scan2me Funktion (od. Scan2Home) von verschiedenen Konica Minolta bizhub Systemen. Jeder Mitarbeiter hat sozusagen sein eigenes Scan-Verzeichnis, welches erst ersichtlich ist wenn sich dieser am MFC angemeldet hat. Die Benutzer/Verzeichnisse werden über LDAP verwaltet, welche sich die MFC´s automatisch vom LDAP Server holen... somit ist kein großartiger admin. Aufwand erforderlich und die Anmeldungen stehen an allen im Netzwerk befindlichen Systemen zur Verfügung....

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: NilsErik
15.12.2010 um 16:04 Uhr
Oder jeder Nutzer meldet sich am Scanner mit Name/Passwort an und es wird in ein spezifisches Verzeichnis gescannt. Authentifizierung funktioniert meist auch gegen LDAP o.ä. Dafür braucht man dann aber möglichst einen Scanner mit eigener Tastatur.

oder

es gibt für jeden Benutzer ein Verzeichnis, auf das auch ein spezieller Scanner-Account Schreib-Zugriff hat.

Die Nutzer sind im Scanner hinterlegt und können nach Auswahl ihres Namens ohne weitere Eingabe scannen.
Bitte warten ..
Mitglied: unfroehlicher
16.12.2010 um 09:56 Uhr
Zitat von NilsErik:


es gibt für jeden Benutzer ein Verzeichnis, auf das auch ein spezieller Scanner-Account Schreib-Zugriff hat.

Die Nutzer sind im Scanner hinterlegt und können nach Auswahl ihres Namens ohne weitere Eingabe scannen.

Ach verdammt, die Idee ist simpel und gut, - ich hätte drauf kommen müssen. Wenn wir dies auf Abteilungsebene angehen würden hätten wir das alles schon stark verbessert. Danke für diesen Denkanstoss!

Den Vorschlag von IceAge fände ich persönlich zwar am schönsten, aber ich denke das reicht hier schon und verkompliziert alles am geringsten

Danke @All für eure Überlegungen

gruss
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hardware

Einfache Scan-to-folder-Lösung gesucht

gelöst Frage von DerWoWussteHardware31 Kommentare

Moin Kollegen, Wir möchten ein paar Scanner anschaffen, die Scannen im Vorbeigehen ermöglichen, also ohne Bedienung eines PCs. Kann ...

Microsoft

CRM-Lösung? Vorschläge

Frage von CARLOOMicrosoft

Hallo Community, ich bin auf der suche nach einem performaten "CRM"-System (vorsichtig ausgedrückt) welches so einige Eigenschaften mitbringen sollte. ...

Netzwerkmanagement

Suche Shared Folder Verwaltungstool

Frage von routeserverNetzwerkmanagement2 Kommentare

Moin Leute, ich habe hier das Problem, dass wir für eine Software Projekt-Ordner zu einem Laufwerk mappen müssen. Generell ...

Drucker und Scanner

Konica Minolta (C224e) - Scan to Folder + DFS

Frage von Axel90Drucker und Scanner7 Kommentare

Hallo, ich benötige Hilfe bei einem Konica Minolta C224e Gerät. Wir setzen das Distributed File System ein. Ist es ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 59 MinutenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 6 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 20 StundenSicherheit7 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server38 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing26 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless20 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgbornMicrosoft17 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...