Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Suche nach Wireless AP für Clientmodus mit 802.1x Authentifizierung (PEAP)

Mitglied: FlashGorden

FlashGorden (Level 1) - Jetzt verbinden

19.09.2011, aktualisiert 18.10.2012, 7090 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

ich hab folgendes Problem:

Ich muss ein Gerät über eine AP mit einem andern AP ins Datennetz verbinden.

Das WLAN ist mit 802.1x Authentifizierung (PEAP) geschützt.

Deshalb brauche ich einen AP der im Client-Modus läuft und die 802.1x Authentifizierung mit PEAP unterstützt.

Kennt jemand ein solches Gerät? Oder hat schon solch eine Konstellation am laufen?

Vielen Dank im Voraus.

Flash
Mitglied: 48507
19.09.2011 um 14:50 Uhr
Wir haben 3 Stück von denen in der Konstellation Laptop (Zertifikat, Member) - AP - IAS (RADIUS) - Active Directory mit PEAP ohne Probleme am Laufen: http://www.lancom-systems.de/fileadmin/produkte/lc_321_wireless/L-321ag ...
Bitte warten ..
Mitglied: dog
19.09.2011 um 15:54 Uhr
in der Konstellation Laptop (Zertifikat, Member) - AP - IAS (RADIUS) -

Das war nicht die Frage.
Hier soll der AP die Funktion des Laptops übernehmen, also selbst der 802.1x Supplicant und nicht der Authenticator sein.
Bitte warten ..
Mitglied: 48507
19.09.2011 um 16:02 Uhr
Die Antwort war auf die Frage "Kennt jemand ein solches Gerät?" :p Siehe auch Link, unter "WLAN". Habe mich wohl zu sehr auf PEAP bezogen...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
19.09.2011, aktualisiert 18.10.2012
Hier findest du eine kurze Übersicht:
https://www.administrator.de/wissen/sichere-wlan-benutzer-authentifizier ...
Generell supporten das (fast) alle APs auch in der Regel die Taiwan Billigheimer beim Blödmarkt.

Ooops...sorry gerade gesehen das ich das auch missverstanden habe. Du benötigst einen AP der selber im WLAN Modus als Client, WISP Client oder Bridge Client mit 802.1x Authentifizierung arbeitet. Mmmmhhh das wird nicht einfach.... Wenn dann haben das nur Premium Hersteller. Da wirst du im billigen Consumer Bereich nichts.
Eher was für die Cisco, Trapeze, Aruba, Motorola, Meru Fraktion. Evtl Mikrotik aber da hätte dog sicher schon was zu bemerkt wenn dem so wäre.
Da musst du mal die Datenblätter der o.a. Hersteller bemühen...
Bitte warten ..
Mitglied: FlashGorden
19.09.2011 um 19:10 Uhr
Hey danke für den Link,

Ich hab auch einen alten AP von Lancom da, den L-54g und da steht echt im Datasheet drin das er als 802.1x Supplicant arbeiten kann.
Ich probier es morgen aus, und schreib mal ob es klappt.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
19.09.2011 um 20:06 Uhr
Evtl Mikrotik aber da hätte dog sicher schon was zu bemerkt wenn dem so wäre.

RouterOS kann nur Authenticator und das auch nur auf WLAN-Interfaces :|
http://wiki.mikrotik.com/wiki/MikroTik_RouterOS/Feature_Requests
Bitte warten ..
Mitglied: FlashGorden
21.09.2011 um 08:27 Uhr
Also ich hab es erfolgreich konfigurieren können.

Die folgende Anleitung beschreibt wie man es einrichtet. Manche Punkte sind für mich ein bissel komisch bzw. unlogisch, aber ich denke das liegt an dem "tollen" Lanconfig-Programm.

        • Firmwareversion > 8.50
        • Programm Lanconfig öffnen
        • AP über Com1 an den Rechner anschließen
        • rechtsklick auf Gerät und Konfigurieren wählen
        • Geräte Name vergeben
        • Wireless-LAN
              • Allgemein
                    • Physikalische WLAN-Einst.
                          • WLAN-Betriebsart Client auswählen
                          • Kanalnummer: Automatische Auswahl
                    • Logische WLAN-Einstellungen
                          • WLAN-Netzwerk aktivieren
                          • SSID eintragen
                          • Client-Bridge-Unterstützung JA
              • 802.11i/WEP
                    • WPA-/Einzel-WEP-Einstell...
                          • Entsprechenden Logische WLAN-Auswählen, bei dem die SSID angegeben wurde
                          • Methode: 802.11i (WPA)-802.1x
                          • Schlüssel1/Passphrase: [Benutzername]:[Passwort] also z.B. 'user:geheim' eingeben
                          • WPA-Version: WPA2
                          • WPA2 Sitzungsschl.-Typ AES
                          • Client-EAP-Methode: PEAP/MSCHAPV2
  • Kommunikation
        • RADIUS
              • RADIUS-Server: deaktiviert
              • PPP-Arbeitsweise: deaktiviert
              • PPP-Authentifizierungs-Verfahren: alle abwählen außer MS-CHAPv2
  • TCP/IP
        • Allgemein
              • IP-Netzwerke
                    • INTRANET eine IP aus dem WLAN-Netz
  • RADIUS-Server
        • EAP
              • Default-Methode: PEAP
              • EAP-TLS-Verfahren zur Authentifizierung nicht aktivieren
              • TTLS-Default: MSCHAPv2
              • PEAP-Default: MSCHAPv2
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
26.09.2011 um 10:25 Uhr
Direkt bekannt ist mir da auch kein Gerät, aber wenn ich sowas bräuchte, würde ich mir das selbst mit linux oder BSD "zusammenbasteln", ggf mit zwei (oder mehr) WLAN-Adaptern, den einen für die Client-Funktion und den Rest für den "host-AP". Dadurch könnte man auch die Kanäle etwas besser nutzen.

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
802.1X-Authentifizierung
gelöst Frage von Alex29LAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Hallo in die Runde, ich bin Hobby-Admin und würde in meinem Netzwerk gern eine 802.1X-Authentifizierung einrichten. Dazu habe ich ...

LAN, WAN, Wireless

Access Point für 802.1X Authentifizierung

gelöst Frage von technikneulingLAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Hallo, ich hoffe mir kann hier jemand helfen. Und zwar studiere ich momentan an einer Universität, und nutze in ...

Windows Netzwerk

RADIUS 802.1x Geräte Authentifizierung

gelöst Frage von CloudyWindows Netzwerk3 Kommentare

Hallo, Ich habe hier ein kleines Problem bei der Konfiguration meines neuen RADIUS Servers. Ich möchte, dass sich alle ...

Sicherheitsgrundlagen

802.1X . NPS Server . PEAP mit MSCHAPv2 . Wo braucht man welche Zertifikate

gelöst Frage von Desby2Sicherheitsgrundlagen7 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe mal eine Frage allgemein zu 802.1X beim NPS Server. Folgendes ist meine Ausgangssituation: - ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

SBS 2011: Installation von KB4457144 schlägt beim Reboot fehl - Von Dienst gesperrte Schriftart ursächlich

Tipp von the-buccaneer vor 2 StundenWindows Server

Moinsen zusammen! Das hat mich einige graue Haare gekostet: Ein SBS 2011 weigerte sich schon im August, das monatl. ...

Windows Netzwerk
Browser-Lags und IPv6
Erfahrungsbericht von NixVerstehen vor 8 StundenWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo zusammen, wir betreiben als kleines Speditionsunternehmen ein überschaubares Windows-Netzwerk mit Win10-Clients sowie einem Server 2016 Essentials als "eierlegende ...

Humor (lol)

Erstaunlich, Windows mit extremer Laufzeit (Server) lol

Tipp von mathu vor 10 StundenHumor (lol)5 Kommentare

Was es so alles gibt. :-)

Windows Netzwerk

CGM Praxisarchiv funktioniert auf Clients nach Update auf 4.14 nicht mehr

Tipp von MOS6581 vor 1 TagWindows Netzwerk

Moin, ein Kunde setzt das CGM-Praxisarchiv ein. Mehrplatzinstallation mit SQL-Server. Nachdem letzte Woche auf die 4.14 aktualisiert wurde, funktionierte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
Windows Serer 2016 Standard virtualisieren
gelöst Frage von fritte87Hyper-V33 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss für eine kleine Firma ein entsprechendes neues kleines Konzept bauen. Ich habe einen Server Standard ...

LAN, WAN, Wireless
Kombiniere mehrere 4G Router zu einem Netzwerk - Anwendung kleine LAN (10-20 Leute)
Frage von HulkTheHeroLAN, WAN, Wireless24 Kommentare

Guten Mittag liebes Administrator - Fourm, ich hoffe ich habe das richtige Thema ausgewählt - ansonsten bitte gerne verschieben ...

Windows Server
Fileserver von 2012 R2 auf 2012R2
gelöst Frage von ThabeusWindows Server23 Kommentare

Moin moin, leider war in der Vergangenheit der Fokus des Betriebs nicht auf Langfristigkeit ausgelegt. Daher stehe ich jetzt ...

Router & Routing
Größere Zahl VPN-Verbindungen mit Fritz-Box einrichten
Frage von miscmikeRouter & Routing15 Kommentare

Hallo Zusammen, ich supporte verschiedene Kunden mit bestehenden LAN-LAN-Kopplungen via FritzBox (7490, FritzOS 7.01) . Anwendungen sind z.B. Kaspersky-KSC ...