Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suse 10.1 fehler bei Rechtevergabe der Freigaben

Mitglied: 23479

23479 (Level 1)

25.08.2006, aktualisiert 26.08.2006, 3551 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,

ich hab schwierigkeiten bei der Rechtevergabe meines Suse 10.1 Sambaserver.

Ich hab 3 User angelegt:

schueler
lehrer
fileadmin

und 3 shares:

schueler
lehrer
files

bzw. folgende rechte:

jeder hat auf sein share vollzugriff. lehrer haben bei schülern vollzugriff, fileadmin hat überall zugriff. schlüler und lehrer haben keinen zugriff auf files.
das ganze hab ich folgendermaßen gelöst:

ich hab samba installiert und konfiguriert mit den sharen sowie die user angelegt. dann bin ich bei den ordnern auf freigabe gegangen und hab da die rechte der einzellnen usern eingestellt.

es funktioniert zwar dass wenn ich die freigaben sehe, wenn ich mich falsch anmelde ich keinen zugriff habe - jedoch schaff ich es nicht einen schreibzugriff zu bekommen...

woran könnte das liegen...

ein screenshot der settings folgt noch wenn nötig.

Mfg
Christoph
Mitglied: Guenni
25.08.2006 um 13:28 Uhr
@23479

Hi,

ich würde die Benutzer verschiedenen Gruppen zuordnen, das ist einfacher
zu administrieren.

Das Samba-Share behält seinen Read-Only-Status, das Verzeichnis auf dem
Server muß für alle beschreibbar sein.

Wer dann letztendlich wirklich auch schreiben oder nur lesen darf, wird
dann in der Konf.-Datei des Samba-Servers eingestellt.

Als Beispiel:

[Freigabename]
; ist optional
comment = Kommentar
;Pfad zum Ordner
path = /Pfad_auf_dem_Linuxrechner/Ordner
;Gruppe, deren Mitglieder nur lesen dürfen
read list =@gruppenname1,@gruppenname2,@gruppenname3
;Gruppe, deren Mitglieder auch schreiben dürfen
write list = @gruppenname1,@gruppenname2
;Mit den Rechten werden Dateien erzeugt
create mask = 0664
;Mit den Rechten werden Ordner erzeugt
directory mask = 775

Zu :

das ganze hab ich folgendermaßen gelöst:
ich hab samba installiert und konfiguriert mit den sharen sowie die user angelegt.
dann bin ich bei den ordnern auf freigabe gegangen und hab da die rechte der
einzellnen usern eingestellt.

.....ordnern auf freigabe gegangen.....? Hört sich so an, als wenn du das von Windows aus
gemacht hast, und das funktioniert nicht

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Mitglied: 23479
25.08.2006 um 17:11 Uhr
nene hab ich nicht vom windows aus gemacht ;)... weiß nur nicht mehr genau wie das geheißen hat... aber es gab auf dem linux gerät einen Punkt der so ähnlich hieß... mit dem hab ich das gemacht...
Bitte warten ..
Mitglied: 23479
26.08.2006 um 15:02 Uhr
hier ist der auszug aus meinem smb.conf file:


read list = lehrer
invalid user = schueler
admin users = admin, root
path = "home/files"
msdfs proxy = no
guest ok = yes
comment = "div. Files"
read only = no
valid users = root, admin, lehrer
case sensitive = no
inherit acls = yes


hab jetzt aber nur noch mit root zugriff
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Rechtevergabe icacls
gelöst Frage von MarcysWindows Userverwaltung6 Kommentare

Hallo, Für unsere Artikel haben wir eine Ordnerstruktur. D. h. für jeden Artikel, ich nenne es Mal der verständnishalber ...

Windows Server

ZoomText 10.1 Terminalserver fähig ?

Frage von Arospace123Windows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, Ich habe eine kurze Frage. Einer unserer Kunden nutzt für eine Kollegin ZoomText 10.1. Der Kunde wurde ...

Windows Netzwerk

Thema Freigabe - Freigabe in der Freigabe?

Frage von BlindzerokillerWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo Admin Board, wir haben eine Freigabe: \\Server\IMS Benutzer: Anton Er hat Vollzugriff Alle andern Benutzer haben nur das ...

Windows Server

Rechtevergabe Fileserver Windows 2003

Frage von bluepythonWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, wir betreiben einen Windows Server 2003 Fileserver mit einem DFS. Im DFS sind alle freigegebenen Ordner verlinkt. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Blackscreen nach dem Update von 1908 auf 1809 wenn der Rechner aus dem Standby gestartet wird

Tipp von FSX2010 vor 11 StundenWindows 103 Kommentare

Habt ihr den Samsung Treiber "Samsung_NVM_Express_Driver_3.0" installiert sollte dieser für 1809 deinstalliert werden da dieser nicht kompatibel ist. Der ...

Utilities
Teamviewer 14 Verbindungsprobleme mit Proxy
Tipp von PeterleB vor 1 TagUtilities

Nach dem Umstieg von Version 13 auf 14 wollte sich TV nicht mehr mit dem Netz verbinden, ignorierte offenbar ...

Administrator.de Feedback
Unsere Datenbank wurde umgestellt
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback5 Kommentare

Hallo User, ich habe in der Nacht unsere Datenbank umgestellt. D.h. neue Version (MySQL 8) und andere Örtlichkeit. Sollte ...

Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 4 TagenSonstige Systeme8 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Gebrauchten ESXi- Server verkaufen: Festplatten DSGVO-konform löschen?
Frage von l.scheperVmware20 Kommentare

Hallo, wir möchten einen gebrauchten FUJITSU Server verkaufen. Auf dieser Maschine ist noch ein installiertes ESXi 5.1 und ne ...

Router & Routing
Dediziertes ISP -Routing
gelöst Frage von niLuxxRouter & Routing13 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Durch verschiedene Umstände kann es nun sein, dass sich zwei ...

Samba
Linux Server und Windows Linux Client
gelöst Frage von 137898Samba12 Kommentare

Hallo, ich bräuchte dringend bei der Aufgabe etwas Hilfe. Die Firma XYZ besteht auf zwei Abteilungen Logistik und Technik ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 Komponentenspeicher wurde beschädigt. Inplace Upgrade?
Frage von DeRo93Windows Server11 Kommentare

Hallo liebes Forum, Wir besitzen einen Domänencontroller der auf einem Windows Server 2012 R2 läuft. Dadurch, dass alle Windows ...