Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Suse Server / WinXP SP2 Clients

Mitglied: Steroid

Steroid (Level 1) - Jetzt verbinden

30.10.2006, aktualisiert 01.11.2006, 3368 Aufrufe, 7 Kommentare

Sers zusammen,

Problem --> Ich habe einen Suse 10.0 Rechner und einen WinXP SP2 Rechner.
Nu würde ich gerne den Suse Rechner Als Firewall für mein Win Rechner nehmen, hab einen 8er Switch und dsl.
Samba Daten finde ich schon in der Win Netzwerkumgebung und umgekehrt.
Aber ich bin ein frischling in Linux und weiss jetz net weiter.
Könnte mir jemand eine anleitung (für blöde) geben?

mfg Steroid
Mitglied: cykes
31.10.2006 um 07:53 Uhr
Hi,

ein paar Daten zu Deinem Netzwerk/Internetverbidung wären da nicht schlecht.
Hast Du einen Router im Einsatz, oder übernimmt das der Linuxrechner?
Stellt der Linuxrechner die Internetverbidung mittels eines internen DSL Modems (z.B. FritzCard
DSL) her oder ist ein externens DSl Modem direkt mit dem Linuxrechner verbunden?

Um mit der Linux Firewall sinnvoll ein ganzes Netzwerk schützen zu können, sollten
2 Netzwerkinterfaces eingebaut sein.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Steroid
31.10.2006 um 09:27 Uhr
Also.....

Telefonbuchse -- Speedport 500 dsl Modem (extern) -- 8er Switch (mit Uplinkbuchse) --
-- Linuxrechner mit einer Netzwrkkarte (kein internes Modem)
-- WinXP SP2 Rechner mit einer Netzwerkkarte (kein internes Modem)

-- Internetverbindung T-Online dsl 3000

Die Router Funktion übernimmt (wenn möglich) der Linux Rechner
2 Netzwerkinterfaces ???

Bis denn und danke
Steroid
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
31.10.2006 um 11:08 Uhr
Hi,

bist Du Dir sicher, dass der Speedport nur ein Modem und kein Router ist?

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Steroid
31.10.2006 um 11:36 Uhr
T-Com Speedport W500V

Nachdem wir von unserem alten T-Online Volumentarif getrennt und zur Flatrate gewechselt hatten, wurde uns dieser WLAN Router kostenlos geliefert. Da wir keine Kabel durchs Haus legen wollten, kam für uns nur WLAN in Frage. Und wenn uns T-Online solch einen Router auch noch kostenlos zur Verfügung ... Bericht lesen

stimmt ist ein router *rotwird*
und dank dir für deine schnellen antworten
......wiegehts weiter?
Bitte warten ..
Mitglied: Steroid
31.10.2006 um 21:48 Uhr
so sieht's bei mir aus:

8er switch <---------- telekom router <----------- Telefonbuchse

-von dem 8er switch geht's einmal in den suse 10.0
rechner mit
einer netz-
werkkarte
(lan)

- und einmal in den WinXp SP2
rechner mit
einer netz-
werkkarte
(lan)
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
01.11.2006 um 07:16 Uhr
Hi,

eigentlich hat der Router ja bereits eine Firewall eingebaut, die die Rechner hinter dem Router
schützt. Insofern wäre es jetzt nicht unbedingt nötig, noch eine weitere auf dem Linuxrechner
aufzusetzen.
Solang der Linuxrechner nur eine Netzwerkkarte hat, kannst Du sinnvoll nur diesen Rechner
mit der Linux Firewall schützen.
Mit 2 Netzwerkkarten müsstest Du Dein Netz etwas umkonfigurieren, würde dann ungefähr so aussehen:

Internet <-> Speedport Router (z.B. 192.168.0.1) <-> Linuxrechner NIC 1 (192.168..0.2)
- (Linux Firewall) - <-> Linuxrechner NIC 2 (192.168.1.1) <-> 8 Port Switch <-> Clients (192.168.1.x)

Das bedeutet, dass Du das Netz in zwei Subnetze aufteilen musst, allerdings können
bei falscher oder nicht vollständiger Konfiguration durch 2 hintereinandergeschaltete
Firewalls (Router und Linux) auch massive Probleme auftreten, wie z.B. FTP funktioniert nicht mehr richtig usw.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Steroid
01.11.2006 um 10:16 Uhr
Super, vielen dank Cykes,

jetz steig ich durch wie sowas aussehen sollte

Ich geb' dir dafür bei gelegenheit mal einen aus! *grins*

Steroid
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Server 2008 SP2 lässt sich nicht installieren

Frage von gardenzwergWindows Server6 Kommentare

Hallo Forum Auf einer Virtuellen Maschine möchte ich das SP2 installieren jedoch kommt diese Meldung von Windows: Windows Server ...

Windows Server

Windows Server 2012 R2 - Remotedesktop Verbindungsaufbau (WinXP Client) und Drucken (Win7 Client )nicht mehr möglich

gelöst Frage von WirdnochWindows Server7 Kommentare

Hallo an alle! Ausgangslage war folgende: Über die administrative Remotedesktopverbindung konnte ich auf dem Server arbeiten und auch am ...

Suse

Suse Linux Enterprise Server 11 SP3 - Patchpacks?

Frage von LostInNetSuse2 Kommentare

Hallo liebe Community, ich installiere mehr oder minder regelmäßig Suse Linux Enterprise Server 11 SP3. Es gibt nun auch ...

Windows XP

Netzlaufwerkverbindung unter WinXP?

Frage von gustavMWindows XP5 Kommentare

Hallo, ich möchte über einem Barcodescanner mit WinCE 5.0 einen Netzlaufwerkverbindung zu einem WindowsXP herstellen. Die Netzlaufwerkverbindung zu einem ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 15 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware16 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Entwicklung
Ist dies als Programmieren zu bezeichen?
Frage von kmsw110Entwicklung13 Kommentare

Hallo, ein Kollege redet dauernd darüber das er im Betrieb seine Maschinen (Fräsmaschinen) Programmiert bzw. Zahlenwerte in ein .txt ...