Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Symantec Backup Exec 11d mehrere Probleme

Mitglied: Suntzus

Suntzus (Level 1) - Jetzt verbinden

26.03.2008 um 10:26 Uhr, 12696 Aufrufe

Hallo Leute,

ich hoffe ihr könnt mir helfen...ich habe ein par Probleme mit Backup Exec 11d...

1. Problem:

Seit ein Paar tagen bricht die Sicherung nach ca. 130gb ab mit folgender meldung (sind 2 Jobs die anderen 5 danach laufen sauber weiter)

1. Job:

Sichern- V-79-57344-34110 - AOFO: Initialisierung fehlgeschlagen: "\\\Microsoft Information Store\First Storage Group". Advanced Open File Option verwendet: Microsoft Volume Shadow Copy Service (VSS).
Fehler im Schnappschuss-Provider (0xE000FED1): Beim Abfragen des Writer-Status trat ein Fehler auf.
Ausführliche Angaben finden Sie in der Windows-Ereignisanzeige.
Verfassername: Exchange Server, Verfasserkennung: {76FE1AC4-15F7-4BCD-987E-8E1ACB462FB7}, Letzter Fehler: Der VSS-Verfasser ist fehlgeschlagen, der Vorgang kann jedoch wiederholt werden (0x800423f3), Status: Fehler während der Sicherungsvorbereitung (7).

2. Job:


Sichern- E:
*3V-79-57344-34110 - AOFO: Initialisierung fehlgeschlagen: "Shadow?Copy?Components". Advanced Open File Option verwendet: Microsoft Volume Shadow Copy Service (VSS).
VSS Snapshot-Fehler. Mit dem ausgewählten Schnappschuss-Provider von Microsoft Volume Shadow Copy Service (VSS) kann kein Schnappschuss von diesem Datenträger erstellt werden. Wählen Sie den Schnappschuss-Standardprovider aus, und führen Sie dann den Auftrag erneut aus.

Sichern-
-79-57344-34110 - AOFO: Initialisierung fehlgeschlagen: "System?State". Advanced Open File Option verwendet: Microsoft Volume Shadow Copy Service (VSS).
VSS Snapshot-Fehler. Mit dem ausgewählten Schnappschuss-Provider von Microsoft Volume Shadow Copy Service (VSS) kann kein Schnappschuss von diesem Datenträger erstellt werden. Wählen Sie den Schnappschuss-Standardprovider aus, und führen Sie dann den Auftrag erneut aus.


im Ereignisprotokoll sind folgende fehler dazu:

1.
Volumeschattenkopie-Dienstinformationen: Der COM-Server mit CLSID "{65ee1dba-8ff4-4a58-ac1c-3470ee2f376a}" namens "SW_PROV" kann nicht gestartet werden. Wahrscheinlich ist die CPU stark ausgelastet. [0x80080005]

2.
Volumeschattenkopie-Dienstfehler: Beim Erstellen der Schattenkopieanbieter-COM-Klasse mit CLSID {65ee1dba-8ff4-4a58-ac1c-3470ee2f376a} [0x80080005] ist ein Fehler aufgetreten.



ja das ist das dilema... weiß jemand rat? würde vllt ein Neustart das ganze Problem beheben?


So dann zum 2. Problem

Ich sicher ein Exchange 2007 Server mit Backup Exec 11d und will dazu die Windows Shadow Copy im Backup Exec nutzen...(häckchen im Auftrag ist drin)

Fehlermeldung:

12 Dateien wurden übersprungen.
Hinweis: Der Sicherungsauftrag wurde für den Einsatz von Advanced Open File Option konfiguriert. Bei der Sicherung wurden jedoch Dateien übersprungen. Stellen Sie sicher, dass der Medienserver DS-VSERVER1 ordnungsgemäß für Advanced Open File Option lizenziert ist oder der Auftrag ordnungsgemäß an Medienserver geleitet wird, die für Advanced Open File Option lizenziert sind.


AOFO: Initialisierung fehlgeschlagen: "\\*\C:". Advanced Open File Option verwendet: Nein.
AOFO: Die Probeversion von Advanced Open File Option ist abgelaufen. Eine Lizenz für das Open File Option-Produkt erhalten Sie bei Ihrem Backup Exec-Lösungsanbieter. Der Sicherungsvorgang wird ohne Verwendung von Advanced Open File Option fortgesetzt.

Ich brauch doch keine Lizenz wenn ich die eigene von Microsoft nutzen will oder etwa doch?


3. Problem

Ich sicher bei einen Auftrag mit auf Backup to Disk... das Funktioniert auch fast einwandfrei nur das er die sicherungen vom vortag nicht überschreibt sondern dort anhängt, obwohl im auftrag überschreiben angegeben wurde...bei den eigenschaften des Backup to disk habe ich die sicherungsätze auch mal auf 2 beschränkt trotzdem kein erfolg er hängt immer wieder an ansttat zu überschreiben...bei einen anderen backup to disk laufwerk funktioniert das einwandfrei...wo liegt der fehler?


so das waren jetzt erstmal genug fehler =) falls ihr noch informationen braucht schreibt einfach ich werd sie so gut wie möglich beantworten.


hoffe ihr könnt mir helfen

schönen Gruß Suntzus
Ähnliche Inhalte
Backup
Probleme mit Symantec Backup Exec 2014
gelöst Frage von PharaunBackup10 Kommentare

Hallo, Wir haben folgendes Backup Szenario: Im Server ist ein Wechselrahmen. Hier wird die Platte wöchentlich am Freitag um ...

Windows Server

Symantec BackUp Exec: Datenbank nicht bereitgestellt:

Frage von DorianWindows Server6 Kommentare

Guten Morgen zusammen, Ich habe ein Problem mit Symantec BackUp Exec. Und benötige euch hilfe da ich im Internet ...

Backup

Erfahrungen mit Symantec Backup Exec 15

gelöst Frage von KuemmelBackup1 Kommentar

Moin Kollegen, hat jemand von euch schon Symantec Backup Exec 15 produktiv im Einsatz/gehabt? Ich bin auf der Suche ...

Backup

Installation von Symantec Backup Exec 15 schlägt fehl

Frage von dtbsysBackup3 Kommentare

Hallo zusammen, bei der Installation von Backup Exec 15 habe ich ein Problem. Die Installation soll auf einem Admin ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 13 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware16 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Entwicklung
Ist dies als Programmieren zu bezeichen?
Frage von kmsw110Entwicklung13 Kommentare

Hallo, ein Kollege redet dauernd darüber das er im Betrieb seine Maschinen (Fräsmaschinen) Programmiert bzw. Zahlenwerte in ein .txt ...