Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Symantec Backup Exec - Agent lässt sich nicht vernünftig installieren

Mitglied: Sosch

Sosch (Level 1) - Jetzt verbinden

01.10.2007, aktualisiert 03.10.2007, 8482 Aufrufe, 11 Kommentare

Moin,

arbeite hier an nem Backup Server mit Symantecs Backup Exec. Software ist auf dem Server installiert und nun wollte ich den Agent auf nem Clienten installieren (testweise). Vom Server aus wollte ich das remote machen, geht aber nicht, nach der "Benutzername / Passwort" Abfrage kommt ne Fehlermeldung, dass entweder PW oder BN falsch ist. Hab es mit einem BN mit Adminrechten probiert. Geht nicht.

Nun hab ich mal mit der CD den Systemcheck aufm Client gemacht, da kam etwas, dass der Account keine "Domänen-Adminrechte" hat. Hab die in der Benutzerverwaltung gesucht, aber sowas gibts da nicht. Kann es daran liegen? Wie vergebe ich Domänenadminrechte?

Oder liegts woanders dran?

Danke

PS: Oder kann ich den Agenten auch mit der CD installieren und dann "nachträglich" auf den Server verbinden? Wenn ja, wie?
Mitglied: lebu0007
01.10.2007 um 13:03 Uhr
Hallo!

Sind beide Rechner in einer Domäne oder Arbeitsgruppe??
Wenn beide in einer Arbeitsgruppe hängen musst du das "lokale PW" vom Client eingeben!

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Sosch
01.10.2007 um 13:13 Uhr
beide rechner sind in einer arbeitsgruppe
was meinst du mit dem lokalen pw? hab dem clienten einen extra benutzer "agent" verpasst, und ich gebe dann halt bei benutzer "agent" ein und bei pw das password das ich vergeben habe. dieser benutzer hat adminrechte.
Bitte warten ..
Mitglied: lebu0007
01.10.2007 um 13:21 Uhr
sorry ich meine das lokale Administrator Passwort des Client´s!

Probier mal bei der Agent Installation folgendes

Benutzer: NamedeinerArbeitsgruppe/Administrator
Passwort: dein lokales Administrator Passwort

Ich hab erst vor kurzem auch Backup Exec in einer Arbeitsgruppe installiert und so hat´s dann
funktioniert!
Bitte warten ..
Mitglied: Sosch
01.10.2007 um 13:26 Uhr
da gibts gerade nen kleines problem. der testclient ist mein notebook. das ist ein firmennotebook und ich melde mich immer per fingerprint reader an. d.h. ich weiss das passwort nicht und mein chef ist im urlaub. : /

ne idee wie ich da jetzt rankomme? ^^
Bitte warten ..
Mitglied: lebu0007
01.10.2007 um 13:32 Uhr
du sagtest ja vorhin schon mal das du einen User "Agent" angelegt hast!
wenn der lokale Administrator Rechte hat muss es funktionieren.

Probier nochmal:

Benutzer: Arbeitsgruppe/Agent
Passwort: dein Kennwort
Bitte warten ..
Mitglied: Sosch
01.10.2007 um 14:38 Uhr
Hab den Agent nun aufm NB drauf wie es aussieht. allerdings lokal installiert, über den server hab ichs net hinbekommen.

also hab nun auch den dienst "backup exec bla bla" in der verwaltung/dienste gefunden.
wie kann ich den jetzt nutzen? muss ich auch die andere software installieren? war das evtl. der fehler die ganze zeit? sorry, is mein erster server ^^
Bitte warten ..
Mitglied: lebu0007
01.10.2007 um 14:53 Uhr
ok! hab den agent noch nie über cd installiert - aber ich denk mal das du den Rechner jetzt schon in der Backup Exec Software finden müsstest! Schau mal unter Sicherung ob du ihn siehst.

Das Problem wird jetzt wahrscheinlich sein das du keine Sicherung von ihm machen kannst da sich Backup Exec am Client authentifiziert -> du musst wieder den Admin und Passwort eingeben
Bitte warten ..
Mitglied: Sosch
01.10.2007 um 15:40 Uhr
Wo soll ich mein NB finden? Also ich hab jetzt mal ne Sicherung gemacht zum Test des Bandlaufwerkes. Hab das so gemacht, dass ich über das Sicherungsfenster in der Kategorie Quelle in die "Remote Auswahlen" gegangen bin. Dort sind alle Arbeitsgruppen des Netzwerkes aufgelistet (quasi die Netzwerkumgebung). Hab dann dort den richtigen Clienten ausgewählt und einen Ordner mit ein paar Daten gesichert. Nach Abschluss der Sicherung kam die Meldung dass alles gut ging, nur war die Sicherheit nicht gewährleistet o. Ä., weil das NB angeblich keinen Agent installiert hat.
Bitte warten ..
Mitglied: Bolle97
01.10.2007 um 16:42 Uhr
Hallo,

für einen PC oder Laptop ist der "Remote Agent für Windows" nicht zwingend erforderlich, für einen Server hingegen schon.
Sichere ohne den Agenten und alles wird gut.

Gruß - René
Bitte warten ..
Mitglied: Sosch
01.10.2007 um 17:02 Uhr
Das hört sich gut an. Werde das morgen Abend oder Mittwoch mal testen (Agent auf anderem Server der gesichert werden soll installieren). Hoffe das klappt alles...
Bitte warten ..
Mitglied: Sosch
03.10.2007 um 19:24 Uhr
hab den agent jetzt auf anhieb auf nem fileserver installieren können. die sicherung läuft im moment :0

MfG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup

Backup Exec: Virtuelles Backup vs. Backup mit Agents

gelöst Frage von ArnoNymousBackup2 Kommentare

Hallo, mal in die Runde gefragt an die Admins, die mittels Symantec Backup Exec ihr Backup machen. Wie sichert ...

Windows Server

Symantec BackUp Exec: Datenbank nicht bereitgestellt:

Frage von DorianWindows Server6 Kommentare

Guten Morgen zusammen, Ich habe ein Problem mit Symantec BackUp Exec. Und benötige euch hilfe da ich im Internet ...

Backup

Erfahrungen mit Symantec Backup Exec 15

gelöst Frage von KuemmelBackup1 Kommentar

Moin Kollegen, hat jemand von euch schon Symantec Backup Exec 15 produktiv im Einsatz/gehabt? Ich bin auf der Suche ...

Backup

Probleme mit Symantec Backup Exec 2014

gelöst Frage von PharaunBackup10 Kommentare

Hallo, Wir haben folgendes Backup Szenario: Im Server ist ein Wechselrahmen. Hier wird die Platte wöchentlich am Freitag um ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 3 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
Frage von vanTastE-Mail15 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Domäne beitreten nicht möglich, unter VMWare windows Server 2016 Core
Frage von AmanuelWindows Server11 Kommentare

Ich habe auf meinem Mac unter VMWare Windows Server 2016 Core und Windows Server 2016 Desktopversion installiert. Beide Systeme ...

RedHat, CentOS, Fedora
OTRS 5 kann keine Mails mehr abrufen
gelöst Frage von opc123RedHat, CentOS, Fedora11 Kommentare

Hallo, OTRS kann keine Mails mehr abrufen. Verschicken ja. Dadurch kommen keine Tickets mehr rein. Gibt es Anlaufpunkte was ...

Windows Server
Server 2016 Autotiering Storage Space
Frage von HenereWindows Server11 Kommentare

Servus, ich habe jetzt ein StorageSpace auf einem Server 2016 in Betrieb zum Testen. 1x M2 mit 512GB (970pro) ...