Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Was wird bei systemstate eigentlich gesichert?

Mitglied: svennib

svennib (Level 1) - Jetzt verbinden

04.11.2006, aktualisiert 05.11.2006, 21082 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

hat jemand eine Ahnung was beim Win2K-Server denn beim Systemstate eigentlich gesichert wird?
Die Registry - ist klar!
Aber auch die Dokumente und Einstellungen von allen Usern?
Welche Verzeichnisse?
Nur System32 oder das ganze Windows?
Ordner, die ich unter Windows bzw. System32 selber angelegt habe mit?

Nirgends finde ich im Net eine Antwort!

Ich würde mich über einen Tip oder Link sehr freuen!

Sven
Mitglied: Egbert
05.11.2006 um 12:15 Uhr
Hallo,

bei der Systemstate Sicherung wird folgendes gesichert.

Einfach mal unter Windows hilfe aufrufen und dann Systemstatus eintippen und schon kommen Ergebnisse.


SystemstatusdatenDie folgenden Systemkomponenten können mit dem Sicherungsdienstprogramm gesichert und wiederhergestellt werden:

Registrierung
COM+-Klassenregistrierungsdatenbank
Startdateien, einschließlich der Systemdateien
Zertifikatsdienstedatenbank
Verzeichnisdienst Active Directory
Verzeichnis SYSVOL
Informationen des Clusterdienstes
IIS-Metaverzeichnis
Systemdateien, die unter Windows-Dateischutz stehen
Im Rahmen der Sicherung werden diese Systemkomponenten als Systemstatusdaten bezeichnet. Die exakten Systemkomponenten, aus denen die Systemstatusdaten eines Computers bestehen, richten sich nach dem Betriebssystem und der Konfiguration des Computers.




Gruß
Egbert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Mac OS X

Time Machine - Wird der Schlüsselbund gesichert?

gelöst Frage von 119851Mac OS X3 Kommentare

Hallo Leute, ich nutze seit kurzem Time Machine für meine Backups (+ File Vault 2). Nun wollte ich mal ...

LAN, WAN, Wireless

Wie heißt das eigentlich richtig?

gelöst Frage von questioLAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Moin, schreib gerade eine Doku über den aufbau eines LAN. Immer wieder verwende ich das Wort "Datendose", was sich ...

Windows 8

Wie ticken eigentlich W8-Apps?

Frage von keine-ahnungWindows 86 Kommentare

Moin an Alle, mal eine Frage aus der Trivialspielzeugkiste. Windows 8.1 bringt seine Touch-apps mit, zum Grossteil eher sinnloser ...

Humor (lol)

Was wir Admins eigentlich immer machen, oder?:D

Frage von ModdryHumor (lol)13 Kommentare

Guten Morgen!! Also das machen wir Admins doch immer insgeheim wenn wir an Servern arbeiten, oder? :D Ich schmeiß ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Adminrechte dank Bug in Intel HD Graphics Treiber
Information von DerWoWusste vor 9 StundenSicherheit

Intel HD graphics 4200 und neuer (4400, 4600 520,530,620, 630,) sind auf jeden Fall betroffen und bereinigte Treiber sind ...

Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 3 TagenRouter & Routing10 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen1 Kommentar

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 5 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server20 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Windows Netzwerk
Gruppenrichtlinie für einen PC deaktivieren
gelöst Frage von Florian961988Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo, kleines Problem und immoment finde ich dazu keine Lösung oder mir fällt nicht ein, wie ich es suche ...

Debian
Linux debian 9 Installation
Frage von Green14Debian13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mich ein wenig mit Debian auseinandergesetzt und möchte mir eine Standard-Installation als Grundlage für andere ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
gelöst Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...