Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

TCP IP Drucker an Server anlegen

Mitglied: FlashGorden

FlashGorden (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2007, aktualisiert 18.10.2012, 5842 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich hab folgendes Problem.

Ich hab ganz normale Drucker an win2000 client über LPT angeschlossen. Jetzt möchte ich diese Drucker über einen Druckserver ansteuern um ein zentrales Treibermanagment zu ermöglichen. Früher habe ich dafür einen LPR-Port auf dem Druckserver angelegt, aber leider lässt sich dieser Printerporttyp nicht automatisch per skript anlegen. Deshalb wollte ich einen TCPIP-Printerport anlegen, aber leider bekomm ich das irgendwie nicht hin.

Ich muss ja bestimmt den Hostname des Win clients benutzen und den Druckername, aber wie?

Vielleicht kann mir jemand helfen?

Danke im Voraus.
Gorden
Mitglied: justmo
04.10.2007 um 09:13 Uhr
warum schließt du die drucker nicht gleich ans netzwerk an!? dafür ist auch der TCPIP-Printerport gedacht und nicht für drucker die an nem client über LPT angeschlossen sind. so weit ich weiß müsstest du den drucker auf dem client freigeben etc... aber einfacher wäre das wenn der drucker sich alleine im netz befinden würde...ohne den umweg über einen client ... dann hast du auch keine probleme mit den treibern!

grüße

.MO
Bitte warten ..
Mitglied: FlashGorden
04.10.2007 um 09:24 Uhr
Ja das Problem ist das ich da Printboxen kaufen müsste, weil es ja keine Netzwerkdurcker sind. Deshalb geht diese Lösung nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: justmo
04.10.2007 um 09:38 Uhr
geht schon! ;) kostet halt nen paar euro!


mhm...schonmal über die druckerfreigabe probiert?!?

hat hier jmd anderes noch ne idee?
Bitte warten ..
Mitglied: FlashGorden
04.10.2007 um 10:43 Uhr
Das hab ich auch schon probiert damit gehts nicht. Weil ich ja dann den Drucker vom Server freigeben will. Und dem Client dies freigabe beim anmelden verbinden will. Damit ich auch statistiken hab wieviel gedruckt wird.
Das muss doch mit TCPIP gehen!!!
Weiß denn keiner einen Rat??????

MfG
Gorden
Bitte warten ..
Mitglied: ElSnoopy
04.10.2007 um 14:47 Uhr
was halbwegs gehen sollte.
Freigabe des druckers am client

am server hinzufügen von neuer anschluss: Lokal port: \\clientrechner\freigabe

Diesen Drucker wieder freigeben

habe allerdings nur schlecht erfahrungen gemacht mit dieser art.

Also wenn Du zentrales Management willst Printserver.
Bitte warten ..
Mitglied: FlashGorden
05.10.2007 um 11:21 Uhr
Okay ich hab ne Lösung, werd ein FAQ schreiben, mit der Freigabe auf client und dann wieder freigeben auf server, das hatte ich probiert, diese Lösung geht so nicht. Da hängt sich der Druckjob auf.

MfG
Gorden
Bitte warten ..
Mitglied: justmo
05.10.2007 um 13:23 Uhr
na das ist doch mal eine schöne lösung!

;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk

2 gleiche GPOs die einen TCP IP Drucker erstellen sollen. Aber ein Drucker wird nicht angelegt

gelöst Frage von meddieWindows Netzwerk2 Kommentare

Hallo Leute, ich habe bei uns auf eine OU 2 GPOs erstellt und verknüpft. Beide GPOs sind komplett gleich. ...

LAN, WAN, Wireless

TCP IP Paket einschleusen

gelöst Frage von pd.edvLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo. Ich habe einen relativ einfachen Server und einen kleinen Sniffer geschrieben, der auf die Pakete lauscht und dann ...

Internet

Datenverbrauch TCP-IP Chat

gelöst Frage von 118080Internet2 Kommentare

Wie viel Daten verbraucht eigentlich eine TCP/IP Chat etwa im Durchschnitt? LG Luca

VB for Applications

Umstellung Printserver - Drucker anlegen

gelöst Frage von trynerrorVB for Applications3 Kommentare

Hallo zusammen, folgendes Scenario: der alte Printserver "printsvr1.altedömäne.local" wird durch den neuen "printsvr2.neuedomäne.local" abgelöst. Die User haben die Netzwerkdrucker ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 6 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 2 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware14 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...