Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Teledat USB a/b und weitere USB-Geräte, Hilfe!

Mitglied: Adrenalinpur

Adrenalinpur (Level 1) - Jetzt verbinden

05.09.2005, aktualisiert 09.10.2005, 9658 Aufrufe, 3 Kommentare

Folgende Konstellation ein Acer Aspire 1353 LC mit Windows XP, eine Teledat USB a/b ein Drucker Deskjet HP 930C und eine Hama USB Optical Mouse OM 300.

Das Notebook mußte aufgrund eines Schadens an der HDD neu aufgesetzt werden. Servicepack und Security Patches sind aufgespielt. Dann wurde zum ersten Mal die Teladat per USB angeschlossen, Einwahl und Internet läuft einwandfrei.

Aber: als ich den Drucker und die Maus installieren wollte, hat XP zwar die Hardware erkannt, aber die Installation wurde mit dem Hinweis abgebrochen, die Hardware sei nicht vorhanden.

Dann habe ich die Installationssoftware für die beiden Geräte neu aus dem Internet geholt, aber das Setup hat die Geräte auch nicht an USB gebunden.

Weiß jemand einen Rat für mich?

Danke und Gruß
A.
Mitglied: Adrenalinpur
08.09.2005 um 22:30 Uhr
Also heute war ich nochmal vor Ort und habe folgendes gemacht:
Zuerst habe ich das einzige funktionierende Gerät, die Teledat an wechselweise einen der anderen 4 USB-Ports gehängt. Sie lief an allen Ports.

Dann habe ich wechselweise die anderen Geräte einzeln an jeden der Ports gehängt und die Treiberinstallation wiederholt - ohne Erfolg, keines konnte an die USB-Schnittstelle gebunden werden.

Dann habe ich alles deinstalliert und mit dem Drucker neu begonnen. Nach einigen Versuchen hat WinXP dann endlich die Treiber erkannt und ganz zum Schluß ließ sich dann die Teledat problemlos installieren.

Erklären kann ich mir das wirklich nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: van-delle
09.10.2005 um 10:09 Uhr
Hallo Adrenalinpur,

die Teledat USB A/B bereitet Windows 2000 und XP Nutzer Kopfschmerzen.
Ein Fehler der häufiger auftritt ist, das sich Teledat im laufenden Betrieb ausschaltet.
Es ist dann meistens ein Neustart des Systems notwendig um die Teledat weiter zu nutzen.
So fern man die alten Treiber installiert hat und die das Teledat Update gemacht hat man alternativ die Möglichkeit die Teledat über die Systemsteuerung zu deaktivieren und anschließens wieder zu aktivieren. Diese Möglichkeit besteht nicht wenn man nur die neuen Treiber Installiert hat.
Wodurch dieser Fehler entsteht, ACPI, USB Treiber, Windows 2000 / XP, Netzwerk Treiber, ist mir nicht bekannt. In vielen Forums wird aber vermutet das die Teldat Treiber nicht so gut sind.

Cu

Van Delle
Bitte warten ..
Mitglied: Adrenalinpur
09.10.2005 um 20:31 Uhr
Hallo Van Delle,

danke für die Antwort!

Das Drama ging wie folgt weiter: Nachdem der Kunde sich eine DSL-Flatrate angeschafft hatte wurde das Teldat-Problem erstmal dadurch "beseitigt" daß jetzt eine Eumex 300 IP per Lan angeschlossen ist.

Es hat nur einen kleinen Haken: an der nun freien USB Schnittstelle soll ein USB Scanner Tevion 9385 laufen, dieser läßt sich einmal gar nicht installieren, weil er kein MS zertifiziertes Gerät ist, wenn er es dann doch tut, kann er nicht mit Sotware zum Scannen gefunden werden oder die Software stürzt ab.

Gruß A.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware

ESXI USB Gerät durchschleifen - Brauche Hilfe

gelöst Frage von geforce28Vmware6 Kommentare

Hallo Leute, ich möchte gerne ein USB Gerät (USV von APC) per ESXi 5.5 auf eine Debian VM durchreichen ...

Multimedia & Zubehör

Mitnahme USB Gerät auf Terminalserver

Frage von PronMasterMultimedia & Zubehör8 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hab ein kleines Problem und hoffe mit kann jmd helfen. Ich komme leider nicht mehr weiter. ...

Virtualisierung

USB-Gerät (VirtualBox)

Frage von vegeta500Virtualisierung1 Kommentar

Hallo_ ich habe auf meinen Laptop Virtualbox 5.1(windows 10 )installiert aber ich kann leider kein USB-Gerät unter VirtualBox .Treiber ...

Linux

Linux Installation auf USB Gerät

Frage von jerry6600Linux6 Kommentare

Ich möchte eine Linux-Version (z.B. Knoppix, Caine, Kali, usw.) auf einem USB Medium (Stick oder SSD) installieren, so das ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 6 StundenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 2 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 5 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft31 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards19 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Exchange Server
Exchange 2016: Abwesenheitsnotiz für deaktivierten Benutzer
Frage von honeybeeExchange Server13 Kommentare

Hallo, kann man über Regeln eine Abwesenheitsnotiz erstellen, in der darauf hingewiesen wird, dass der Benutzer nicht mehr im ...